×

A.T.U.

KFZ-Reparaturen & Werkstätten

Ranking in der Kategorie



A.T.U. Kontaktdaten

Adresse
A.T.U Auto-Teile-Unger GmbH & Co. KG
Dr.-kilian-straße 11
92637 Weiden i.d. OPf.
Deutschland

Telefon
0961 / 63 18 66 - 50

Fax
00499613065929

Ranking in der Kategorie



A.T.U. Kontaktdaten


Adresse
A.T.U Auto-Teile-Unger GmbH & Co. KG
Dr.-kilian-straße 11
92637 Weiden i.d. OPf.
Deutschland

Telefon
0961 / 63 18 66 - 50

Fax
00499613065929

DIESE SEITE TEILEN
Anzeige

A.T.U.
Reklamationen & Beschwerden (319)

Unzufriedene Verbraucher reklamieren über A.T.U. und teilen ihre Erfahrungen. Möchtest du dein Problem mit A.T.U. lösen? Dann schreib sofort eine Beschwerde an A.T.U.!


A.T.U. Logo

A.T.U. Beschwerde schreiben und in 2 Minuten veröffentlichen & direkt an das Unternehmen senden!

A.T.U. - Dubiose Steinschlagreparatur

Wir hatten für meinen Mann 2 neue Reifen über den Onlinedienst bei ATU bestellt. Diese sollten dann am 18.11.20 direkt in der ATU Filiale in Mosbach montiert werden. Der Mechaniker kam dann auf meinem Mann zu, da die Radmuttern sich nicht gleich lösen ließen und diese erst eingesprüht wurden. Soweit so gut. Der Mechaniker fragte dann meinem Mann ob er die beiden Steinschläge in der Windschutzscheibe noch nicht bemerkt hätte. Mein Mann verneinte dieses. Der Mechaniker fragte dann bei welcher Versicherung er denn wäre. Mein Mann sagte ihm "bei der Allianz ". Daraufhin der Mechaniker: das ist ja gut, weil ATU würde mit der Allianz zusammenarbeiten. Und ATU das über die Versicherung laufen lassen würde. Die Reparatur würde auch nur 10 Minuten in Anspruch nehmen. Da Steinschläge ja immer ein Sicherheitsrisiko darstellen willigte mein Mann ein den Schaden zu beheben. Nach ca 15-20 Minuten waren die beiden Reifen abmontiert ausgewuchtet und beide Steinschläge "repariert". Jetzt muss ich dazu sagen das das Auto 2 Wochen vorher beim TÜV war und dort wurde KEIN Steinschlag bemängelt. Ich habe mich dann mal schlau gemacht wie lange so eine Steinschlagreparatur dauert. Und das wenigste war 30 Minuten. Ihre Mechaniker schaffen das in 20 Minuten +Reifenwechsel! Hut ab! Ich bezweifle deshalb das da überhaupt eine "Reparatur" stattgefunden hat. Ich möchte das Sie mir zu diesem Vorfall einen Lösungsvorschlag unterbreiten Ansonsten sehen wir uns gezwungen ggfls einen Anwalt einzuschalten. Im übrigen übernimmt die Allianz die Reparatur nicht,weil sie gar kein Partner mehr von ATU ist. Ich vermute einfach mal aus solchen Gründen wie oben beschrieben. Da ich mit meinem Mann die ganze Zeit telefonisch in Kontakt war, kann ich die Reparatur-zeit sehr gut belegen. Wir sind jedenfalls nicht gewillt auf dieser Rechnung sitzen zu bleiben! Für mich sind sie einfach nur auf "Dummfang" gegangen. So zieht man sich keine Kunden!

A.T.U. - Batterie Kauf, kein Werkzeug

Guten Abend. Heute Morgen ist meine Batterie kaputt gegangen. ich komme aus dem Flachgau (Salzburg), da hatte in meiner Nähe keine Werkstatt offen. Ich bin nach kurzer Rücksprache mit dem ATU Salzburg (Bergerbräuhofstraße) nach Salzburg gefahren. Der Verkäufer war sehr nett. er stellte eine Batterie auf den Tisch, ich machte den Herrn aufmerksam das die Batterie zu klein ist. Dabei fragte ob ich kurz Werkzeug bekomme um meine Batterie selber zu tauschen (Werkstatt hatte keine Zeit). Daraufhin meldete sich der Werkstattleiter zu Wort und gab mir sofort eine deutliche Absage, wir leihen kein Werkzeug. Es ist sowieso lächerlich auf einen Parkplatz eine Batterie zu tauschen. Ich bekam aber von dem Werkstattleiter ein Masband um zu die alte Batterie abzumessen. Werkzeug lieh er mir trozdem keines, verstehe es schon aber er wollte mir nichtmal eine Schraube lösen, den Rest hätte ich selber gemacht. Ich bin dann zum Fortsinger gegangen (cirka 400m), kaufte dort mir einen Ratschensatz und tauschte die Batterie beim Parkplatz ATU in Salzburg. Auch wenn es Herausfordernde Zeiten sind aber ein solches Verhalten (auch wenn mal viel Stress ist) kann und ich nicht tolerieren. Das ist die schlechteste Kundenbetreuung die ich erlebt habe. Das Argument von dem Werkstattleiter: es wird Werkzeug gestohlen, kann ich verstehen . Da würde vielleicht ein Pfand kurz helfen. Wie ich vorgeschlagen habe bezüglich kurz die Schraube lösen, kam prompt die Absage. Da müsste er den ganzen Tag laufen. Das kann ich nicht verstehen, denn für solche Aufgaben ist ein Kundendienstmitarbeiter zuständig, mal Kleinigkeiten zu erledigen. Also, nie wieder ATU Salzburg

A.T.U. - Nichteinhaltung von Preisabsprachen, Unfreundlichkeit

Mitarbeiter von ATU Moers halten sich öfter nicht an Preisabsprachen. So geschehen beim Ersatz einer Ölwanne und anderer, kleinerer Arbeiten. Bei Terminabsprache wurde mit einem ATU-Mitarbeiter ein Preis vereinbart. Als ich den Wagen zur Reparatur abstellte, machte ich darauf aufmerksam, dass ein geplanter Wechsel der KFZ-Zeichen-Beleuchtung nicht mehr nötig sei, da zwei Tage zuvor erledigt. Nachdem ich den Wagen dann abholen wollte, legte mir ein anderer Mitarbeiter eine Rechnung vor, mit den Worten, das könne ich mir ja schon mal ansehen - und wandte sich wieder seinem PC zu. Die Rechnung wies 2 verschiedene Ölwannen auf. Ich fragte dann, was das denn solle. Daraufhin meinte der Mitarbeiter dann in ziemlich genervtem Tonfall.. "Eins nach dem andern. Ich bin hier noch beschäftigt". Daraufhin machte ich klar, dass er mir nicht einfach sowas vorlegen könne und davon ausginge, dass ich dazu keine Fragen hätte. Er habe ja nicht gewusst, welche Ölwanne - war dann der Kommentar. Er könne den maßgeblichen Kollegen nicht fragen, da der nicht da sei. Eine weitere halbe Stunde später war die Rechnung dann geändert, wobei ich dann noch das Gefühl vermittelt bekam, dass ich doch selbst Schuld sei. Insgesamt bin ich nur noch genervt von ATU Moers, zumal dies nicht das erste, zweite, dritte Mal war. Natürlich wurde auch die KFZ-Zeichen-LED ausgetauscht. Hier weiß eindeutig der eine nicht, was der andere tut. Wozu dann der PC? Damit man KEINE Absprachen dort hinterlässt, die dann jeder Kollege einsehen kann? Leider sind einige Kollegen hinter dem Tresen nicht gerade freundlich und empfinden scheinbar jede Frage die man hat, als persönlichen Angriff. Und ich bin leider kein Einzelfall in Moers, dem sowas passiert ist. Ich werde den Laden definitiv nicht mehr betreten.

A.T.U. - Verlorenes packet

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe am 22.6.2020 einen Packet mit Hermes ins Ausland geschickt and es wurde verloren. Wert des packet war 120 EUR. BIs heute habe ich von Hermes keine Meldung (ausser einer Antwort im August das ich noch warten muss was ) erhalten.

A.T.U. - Politur defekt

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit teile ich Ihnen mit, dass ich am 10.08.2020 bei ATU in Remscheid an der Neuenkamperstr. 103 ein Produkt von "Sonax Polish&Wax Color Schwarz" erworben und angewendet habe. Nach dem ersten Regen löste sich die Politur teilweise und nach dem Trocknen des Autos sieht man weiße Spuren, so als ob es Kratzer wären (sind es aber nicht). So ein Produkt ist leider nicht akzeptabel. Ich wendete mich erfolglos an die oben angegebene ATU Adresse. Hiermit möchte ich Sie darum bitten, mir mein Geld zurück zu erstatten oder das Produkt mit einem vergleichbaren Produkt einer besseren Qualität ohne Aufpreis zu ersetzen. Im Anhang finden Sie die Quittung. Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen Mattheus Moser

A.T.U. - abblendlicht tauschen auftrag halbes auto zerlegt ohne absprache

sehr geehrte Damen und Herrn am dem Auto Ford Fiesta bj 1995 kr -.-bp 1969 sollte auf der Fahrerseite das Abblendlicht getauscht werde ok Mechaniker kam four rein man verjagte mcih aus der Werkstatt ich schaute voon ausen zu nach 15 min sah ich im spielgel das immer noch nicht das Glas entfertn war bin durch die Notausgang Türe rein er wollte den Luftfilter ausbauen ohne absprache ohne meine Erlaubnis wenn dadurch einen schaden entsteht zeige ich sie an auch die komunikation extrem negativ man wollte weitermachen und mich rausschmeisen unhöfllich auch noch Gespräch wurde mit Handy aufgezeichnet für evt klage schaden hensel

A.T.U. - Katastrophaler Service bei der ATU Filiale in Weil am Rhein

Nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung kamen wir pünktlich bei ATU an. Fahrzeug mit Kompletträder (Winter-Pneus auf Alufelgen) am 23.11.20 um 13 Uhr zum Wechseln übergeben. Nach 45 min. Anruf vom ATU Mitarbeiter - "kommen Sie schnell zurück, Pneusmontage nicht möglich!". Soweit so, so gut. Aber dann sofort Angebot neune Pneus, möglichst mit neuen Felgen. Als wir nicht bereit sind sofort zu kaufen, wird uns eine Rechnung für Montage präsentiert mit der Drohung Polizei zu rufen, wenn wir die Rechnung nicht sofort bezahlen. Eine glatte Unverschämtheit und Einschüchterungsversuch, vielleicht nur bei Schweizer Kunden wirksam. Ohne zu prüfen, ob die zu dem Fahrzeug passen, wurden die Felgen vorab ausgewuchtet und dann wurde versucht zu montieren, mit der Feststellung, es geht doch nicht. Dafür mussten wir 33.71 Euro bezahlen, für Null Leistung. Eine bodenlose Frechheit! Aussage der Stellvertrenden Filialleiters, "die Mitarbeiter der Firma ATU sind nicht verpflichtet vorher, vor der Montage zu prüfen, ob die Räder passen und sie veranlassen das Auswuchten automatisch." Keine Entschuldigung, kein Bekenntnis zum eigenen Fehler! Es war für uns grosse Enttäuschung. Es war nichts anderes als Kundentäuschung.

A.T.U. - Reifenwechsel mit Wuchten in 1h nicht möglich

Pünktlich zum Termin erschienen und nach 10 Minuten Anruf bekommen das es nicht möglich ist lose Reifen auf eine Felge zu ziehen obwohl es telefonisch zu vereinbart wurde. Die Filiale bot mir ein Satz Felgen zu kaufen und dann den Wechsel durch zuführen womit ich nicht einverstanden war. Dann wurde mir gesagt das es mehr kosten würde was ich akzeptiert habe aber es wurde trotzdem nicht gemacht und daraufhin wurde mir gesagt dann soll ich die selber wechseln, weil ich nicht verstehen konnte das man in 1h 15 min sowas nicht machen kann.

Rechtsberatung mit einem Anwalt

Im kostenfreien Erstgespräch bespricht der Anwalt dein Anliegen mit dir und erläutert dir deine Optionen und deine Erfolgsaussichten, so hast du den vollen Überblick.

Kostenfreie Anfrage

Über 80.000 zufriedene Mandanten! Jetzt bist du dran!

A.T.U. - Nie wieder A.T.U.

Am 21.11.2020 um 09:00 Uhr hatte Ich einen Termin zum Reifenwechsel mit Neureifen von A.T.U. auf Alufelgen. Den Termin habe Ich schriftlich bestätigt bekommen. Leider war der Termin in der Filiale nicht vermerkt. Nach Rücksprache konnte Ich meinen PKW dalassen Um 10:30 sollte mein PKW fertig sein. Eine telefonische Benachrichtigung wurde vereinbart. Um 11.10 hatte Ich noch keine Nachricht bekommen. Ich fuhr dann zur Zweigstelle Hamburg-Harburg Winsener Str., mein PKW war noch nicht fertig. Nachdem die nette Frau ? an der Anmeldung sich kümmerte konnte Ich meinen PKW in Empfang nehmen. Aber leider musste Ich feststellen das der Monteur sehr schlampig gearbeitet hatte. Auf der Fahrt nach Hause merkte Ich, das alle 4 Reifen unterschiedlichen Reifendruck von 2.0 bis 2.8 bar hatten. Desweiteren waren alle 4 Felgen verschmutzt ( Öl, Schmiere etc.). Ich bin dann zurück gefahren und habe mich beschwert. Mein PKW wurde dann noch einmal von einem anderen Monteur überprüft und nachgebessert. Die Alufelgen durfte Ich dann selber Reinigen. Ganz schlechter Service.

A.T.U. - Katastrophale Organisation

Ich hatte am 19.11.20 um 10:45 Uhr einen Termin zum Reifenwechsel bei ihrer Filiale Potsdamer Str. 18, 14163 Berlin. Das Firmenfahrzeug wird unter GR Connect bei ATU geführt. Ich habe in der Filiale auf die Fertigstellung gewartet, da ich von hier aus mehrere Termine wahrnehmen wollte. Die Fertigstellung war für 11:55 Uhr versprochen. Gegen 12 Uhr wurde mir eröffnet, dass es eine „Verzögerung“ geben würde. Ein Kollege sei krank und es würde bestimmt noch eine Stunde dauern. Inzwischen sind schon weitere Kunden, die nach mir einen Termin hatten, abgefertigt worden. Organisation NULL. Schließlich konnte ich um 13 Uhr das Auto wieder entgegennehmen. Der für mich zuständige Meister, Herr ******, war offenbar für diesen schlechten Service verantwortlich. Ich hätte zumindest erwartet, dass man mich auf das Problem zu Beginn meines Termins um 10:45 hinweist und dann vor den weiteren Kunden einschiebt. Ich muss noch hinzufügen, dass die Räder sehr schmutzig in die Plastiktüten verpackt wurden (es haften noch viele Laubblätter an). Ich bin sehr auf Ihre Stellungnahme gespannt und erwarte eine angemessene Kompensation. Danke. Gerhard Reinhold

A.T.U. - Schlechter Service

War am 13.11. in der Filiale Wunstorf zwecks Achsvermessung.Nach dem mein Fahrzeug kurz in der Werkstatt war kam der Monteur zurück und sagte mir das man die Vermessung nicht durchführen könne weil das Fahrzeug folgende Mängel hätte : Achsmanschette vorne links kaputt, Stoßdämpfer vorne rechts kaputt, Reifen einseitig abgefahren. Linke Antriebswelle müsse komplett mit Manschette erneuert werden, beide Stoßdämpfer vorne müßten erneuert werden, 4 neue Winterreifen . Man wollte mir auch gleich mal ausrechnen was das kostet.Ich lehnte erstmal jegliche Reparatur ab und bat darum mir das Angebot zuzusenden was dann auch geschah. Am 10.11. war das Fahrzeug in meiner Fachwerstatt zum TÜV Check und wurde am gleichen Tag vom TÜV mit dem Vermerk ; ohne Mängel " abgenommen u d erhielt anstandslos die neue Plakette bis 11.22 Ich konnte mir a er nicht vorstellen daß meine Werkstatt und auch der TÜV Prüfer solche sicherheitsrelevanten Mängel übersehen hätten. Um sicher zu gehen fuhr ich daraufhin nochmal in meine Fachwerkstatt und konfrontierte den Werkstattmeister mit den von ATU festgestellten Mängeln. Das Fahrzeug wurde daraufhin in meinem beisein vom Werkstattmeister auf die Hebebühne gefahren und die von ATU bemängelten Teile wurden nochmal überprüft wobei sich herausstellte daß keiner der Mängel tatsächlich vorhanden war. Das riecht für mich einfach total nach Abzocke und bei vielen Kunden funktioniert es warscheinlich auch. Dann erhielt ich ein Reparaturangebot was einfach lächerlich war. Bei einem solchen Angebot erwarte ich als Kunde das die Einzelpreise der aufgeführten Ersatzteile ersichtlich sind und welche Lohnkosten dazu kommen. Statt dessen gibt es nur einen fiktiven Komplettpreis .Die Verkäufer sollten mal eine kaufmännische Schule besuchen dort lernt man was in ei dem Angebot enthalten sein muß. Die 9,95 € für die Vermessung mußte ich dann doch bezahlen obwohl sie angeblich auf Grund der Mängel nicht durchgeführt werden konnte. Lt. Werkstattmeister meiner Werkstatt hätte die Vermessung selbst mit den Mängeln durchgeführt werden können. Mit freundlichem Gruss G.Medler

Covid-19 A.T.U. - Leistung nicht ausgeführt,die ich beantragt hatte

Reperatur: Spur Hinterachse Gemacht: Spur Vorderachse Hatte ich nicht veranlasst. Bei Hinterachse Buchsen fest .Spuren konnte nicht eingestellt werden. Auf die Frage der quietschenden Geräusche bekam ich vom Schlosser keine Antwort. (15,38€) Achsvermessung 79,99€. Fand ich nicht in Ordnung. A.Bloß

A.T.U. - Sehr geheerte Damen u Herren,

Hiermit möchte ich euch mitteilen das ich richtig von euere service enthäuscht, Begründung :ich war bei atu Werkstatt in lüdinghausen für licht test(scheinwerfer einstellen), auto Kennzeichen :coe-sd 115. Normalerweise, der licht test ist kostenlos, am ende die kollege von atu schreibt er ein rechnung von 2,99 für desinfektion (lenkrad desinfiziert). Diese sache macht mich richtig wütend und enttäuscht, daher bitte ich euch ein gutschrift für öl wechseln für die nächste termin.... Vielen dank. M f g

A.T.U. - Achsvermessung abgelehnt

eigendlich war ich ein zufriedener Kunde von ATU mit meinen beiden Autos, aber seid heute um 16.10 Uhr kann mir diese Firma echt gestohlen bleiben Ich werde allen Kumpels in Zukunft abraten dort jemals wieder ein Auto hinzu bringen achso mein Termin (Achsvermessung) wurde abgelehnt, Grund war folgender- weil ich die Federn hinten von einer anderen Werkstatt einbauen lassen habe

A.T.U. - Schon wieder wurde mein termin abgesagt

hallo hatte heute morgen ein termin in saarbrücken gasweg und schon wieder wurde mein termin persönlich abgesagt ich stehe dort wie blöd immer und habe auch nicht immer zeit es ist eine schweinerei wie mit den kunden umgegangen wird

A.T.U. - Die vereinbarte Leistung wurde nicht erbracht, aber der volle Preis berechnet. Man hätte sich vertan

Ich bin gestern zum ATU Warendorf gefahren. Dort haben zwei Angestellte mein Fahrzeug in Augenschein genommen. Es sollten eine festsitzende Bremsbacke getauscht und gleichzeitig beide Beläge und Scheiben gewechselt werden zu einem Festpreis von 300€. Dies wurde mir in Gegenwart meiner Frau mehrmals bestätigt und auch so aufgenommen. Heute sprach ich telefonisch mit einem weiteren Angestellten, der sagte, die Bremsen fertig. Aber ohne Belege und ohne Schreiben zu wechseln. Das wäre aber auch nicht nötig, obwohl mir gestern versichert wurde, dass ich bitte nur bis nach Hause wenige Kilometer und heute zur Werkstatt ATU. Es wäre sehr gefährlich wegen der verschlissenen Bremsscheibe. Ich soll nun den vollen Preis zahlen, es wurde aber nur der Sattel getauscht. Ich werde prüfen lassen, ob das alles rechtens und verkehrssicher ist und bin zutiefst enttäuscht von dieser Bauernfängermasche. Ich erwarte, dass die Reparatur wie vereinbart zum dem vereinbarten Preis durchgeführt wird. Ich bin als langjähriger Kunde sehr enttäuscht! Mit freundlichen Grüßen, H. Weßelmann

Covid-19 A.T.U. - Reifenwechsel

In ihrem Flyer, ausgestellt auf meinen Namen, steht eindeutig: Ob Inspektion, Radwechsel "oder" neue Reifen: 10€ für die Reifenmontage!Ihre Kollegen sagen mir, gilt nur für neue Reifen. Der Flyer sagt: oder neue Reifen d.h., auch für "alte" Reifen gültig. Wenn nicht, müßten Sie den Text ändern. Ich bestehe auf diesen 10€/Reifen. Bitte die Kollegen in der Bodenseestr., in München informieren, da mein Auto momentan zum Wechsel vor Ort ist.

Es ist einfach aktualisiert zu bleiben.

Wir halten dich mit Reklamationen, aktuellen Meldungen und wichtigen Nachrichten auf dem Laufenden!

A.T.U. - Diskriminierendes Verhalten Kassiererin Hamburg Harburg 9.11.20 bei Reklamationsversich

Sehr geehrte Damen und Herren, Am 9.11.20 bin ich zu A.T.U. Hamburg Harburg, um eine im September gekaufte Lenkradkralle zu reklamieren, da diese nur nach dem Zufallsprinzip funktioniert und so nicht zu verwenden ist. Die Kassiererin meinte zu uns, dass wir uns an den Kollegen wenden mögen, der uns in die richtige Funktion der Lenkradkralle einweisen würde ! Wir mir somit unterstellt, dass ich „zu blöd zum richtigen Gebrauch der Kralle wäre?“ Es geht nicht um nicht sachgerechte Verwendung sondern darum, dass die Kralle defekt ist! Hätte die Kassiererin so etwas auch zu einem Mann gesagt! Wir warteten dann mindestens 10 Minuten auf den im Beratungsgespräch befindlichen Kollegen. Da ich gehbehindert bin, kann ich nicht lange stehen und fragte nach einer Sitzmöglichkeit. Die gäbe es nicht, aber ich könne mich draußen hinsetzen! Bei 5 Grad draußen sitzen? Auch auf die Frage meiner Mutter, ob das Beratungsgespräch noch lange dauern würde, bekamen wir eine pampige Antwort. Das würde so lange dauern, wie es eben dauert! Wir haben dann Die Filiale verlassen, ohne ein Reklamationsgespräch geführt zu haben. Auch hier eine erneute Diskriminierung von Menschen mit Beeinträchtigungen? Ist das der Geschäftsleitung gewünschte Ton und Umgang gegenüber bzw. mit Kunden? Ich finde es erschreckend, dass so etwas in der heutigen Zeit bei Ihnen vorkommt ! Sie können sicher sein, dass ich dieses Negativerlebnis publik mache! Ich behalte mir darüber hinaus vor, die Diskriminierungen an entsprechende Institutionen zu berichten, um dieses Verhalten anzuklagen, das sich ja absolut konträr zu Behindertenkonvention der EU verhält. Hochachtungsvoll Gabriele Lühmann

Covid-19 A.T.U. - ATU nimmt Geld für Desinfektion, führt sie aber nicht durch

Ich habe vor ca. 4 Wochen meine Reifen wechseln lassen, musste aber unverhofft 2,99€ für coronabedingte Desinfektionsmassnahmen zusätzlich zahlen, was ich auch gerne bereit war. Man teilte mir mit, daß man alle angefassten Teile desinfizieren würde. Ich konnte aber den reifenwechselnden Mitarbeiter beobachten, welcher allerdings keinerlei Desinfektionsmassnahmen durchgeführt hatte. Reine Abzocke und zudem gefährdend für die Personen, welche sich auf die durchgeführte Reinigung verlassen.

A.T.U. - Schlechte Arbeit und wird nicht nachgebessert!

Vor ca 3 Monaten Bremsen komplett neu machen lassen, nun wegen den Bremsen kein TÜV bekommen! Hatte der Werkstatt die Möglichkeit der Ausbesserung gegeben. Sie machen gar nichts auf Kulanz war die Antwort! Geht nun zum Anwalt! Werde die Kosten die ich in der anderen Werkstatt habe über diesen einklagen! Werkstatt hat Fotos gemacht und noch mehr Pfusch festgestellt! Bremsen nicht korrekt eingestellt Bremsklotz schräg eingebaut und hat sich dadurch verkanntet, warum nach 3 Monaten Rost ist erübrigt die Frage ob sauber und professionell gearbeitet wurde! Nie wieder ATU und schon gar nicht in Viernheim! Laden total ausgeräumt und unsortiert, marode Lokalität und nicht gerade freundliche Mitarbeiter! Sollte mal von der Geschäftsführung ein Test gemacht werden! Reine Abzocke!

Anzeige

Anzeige

Warum du eine A.T.U. Beschwerde schreiben solltest?

Heute kannst du über das Web ganz einfach, zu jeder Zeit und auf der ganzen Welt einkaufen, oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen bzw. buchen. Leider gehen mit den immensen Möglichkeiten rund um exklusive Sonderangebote, Expresslieferungen, nachträglichem Support und Co. nicht selten auch diverse unerfreuliche Ereignisse einher. Wird beispielsweise ein Produkt falsch, gar nicht oder erst viel zu spät geliefert und reagiert der Kundendienst obendrein unangemessen, fühlen sich Verbraucher schnell im Stich gelassen.

Eine effektive Beschwerde einzureichen, scheint in vielen Fällen aussichtslos. E-Mails werden nur mit Standard Sätzen oder überhaupt nicht beantwortet und beim Telefon-Support wirst du am laufenden Band weitergeleitet und rutschst von einer Warteschleife in die nächste - nur um dann schlussendlich doch vertröstet zu werden. Ein Ladengeschäft um die Ecke, in dem du deine Reklamation persönlich vorbringen und mit Nachdruck eine Lösung forcieren kannst, gibt es selten. Finde dich damit jedoch keinesfalls ab!

Reklamation24 lohnt sich!
Es kommt nicht selten vor, dass Kunden von Unternehmen Gutscheine, Rabatte oder Preisminderungen bis zu 50% als Entschädigung bekommen.

Reklamation24 ist das öffentliche Forum, das du für eine maximal wirkungsvolle Beschwerde benötigst. Jede Woche gehen bei uns hunderte Erfahrungen ein, die einer monatlichen Nutzerschaft von mehr als 300.000 Verbrauchern aus ganz Deutschland als Entscheidungsbasis für die Inanspruchnahme von Onlineshops, Vergleichsportalen und anderen Webdiensten dienen. Da sich derart viele (potenzielle) Kunden bei uns informieren, können auch die größten Unternehmen dem öffentlichen Druck einer hier vorgebrachten Reklamation nicht widerstehen und reagieren in der Regel binnen kürzester Zeit mit einer probaten Rückmeldung bzw. Entschädigung.

"Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die das Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben"

A.T.U. Beschwerde auf Reklamation24

Das Unternehmen A.T.U. hat 319 veröffentlichte Reklamationen auf Reklamation24. Alle Verbraucher in Deutschland die mit A.T.U. ein Problem haben, können Ihre Beschwerde ganz einfach und kostenlos auf Reklamation24.de schreiben und veröffentlichen. Wir versenden deine Beschwerde direkt an das Unternehmen. Somit bleiben dir die nervigen Telefon Hotlines gespart. Das Unternehmen hat die Möglichkeit auf deine Reklamation öffentlich Stellung zu nehmen um dir sofort weiter zu helfen. Dein Problem kann somit schnell und kostenlos gelöst werden!

Anzeige

Zufriedenheitsindex von 26.8

Mit einer Gesamtanzahl von 319 Reklamationen, weisst das Unternehmen ein Zufriedenheitsindex von 26.8 auf. Erfahre mehr über den Zufriedenheitsindex auf Reklamation24.

Tausende Verbraucher informieren sich jeden Monat auf Reklamation24

Es informieren sich jeden Monat mehr als 300.000 Verbraucher in ganz Deutschland über den Kundenservice aller Unternehmen auf Reklamation24. Reklamation24 ist Deutschlands größtes Beschwerdeportal und natürlich für dich völlig kostenlos. Denn unser größtes Ziel, ist Verbrauchern zu helfen!

Denk dran, je mehr du reklamierst, desto besser werden die Produkte und Dienstleistungen für jeden Verbraucher in Deutschland!
Die Plattform bietet dir die Gelegenheit, deine Unzufriedenheit mit einem Unternehmen zum Ausdruck zu bringen, in dem du eine Reklamation veröffentlichst. Wer unzufrieden mit einem Unternehmen ist, sollte dies auch äußern können, damit der Mangel beseitigt werden kann. Fordere eine Entschädigung bzw. Gutscheine, Rabatte oder Preisnachlässe. 

A.T.U. Reklamation schreiben

Wenn du eine Reklamation über A.T.U. schreiben möchtest, dann klicke hier: Reklamation über A.T.U. schreiben

"Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die das Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben"

Hier die Adresse für deine A.T.U. Reklamation:

A.T.U Auto-Teile-Unger GmbH & Co. KG
Dr.-kilian-straße 11
92637 Weiden i.d. OPf.
Deutschland

Telefon: 0961 / 63 18 66 - 50
E-mail: info@de.atu.eu

Jetzt Beschwerde über A.T.U. schreiben!

Über 100.000 Verbrauchern wurde geholfen! Jetzt bist du dran!

Beschwerde schreiben!

Anzeige

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.