AIDA
Zufriedenheitsindex: 39.2/100

Problem mit AIDA?

Beschwerde schreiben

Anzeige

Ist dies Ihr Unternehmen?

AIDA - Unmögliche Zustände

Ungelöst
443109
213
28 Nov 2022
Anzeige

Unsere AIDA Reise vom 29.10.22 bis 19.11.22

Frau Monika ****** Kundennummer 38904277 PIN 9281

Herr Hermann ****** Kundennummer 34903768PIN 9282

Die AIDA Cosma ist leider für so viele Menschen etwas schlecht konzipiert.
Die beiden Pools auf dem Sonnendeck sind viel zu klein, um ein paar
Schwimmzüge zu machen.Auch einen Sitzplatz im viel angepriesenen Theatrium
zu bekommen war ein Glücksspiel, es sei denn, man saß schon 1,5 Stunden
vor Beginn der Veranstaltung da.
Positiv zu bewerten waren die Spezialitäten-Restaurants. Das Personal war sehr
zuvorkommend und kompetent. Auch das Fitness-Studio war recht schön, wobei
auch hier die wirklich interessanten Kurse extra bezahlt werden mußten.
Gut fanden wir die täglichen Durchsagen vom Kapitän - sehr informativ.

Kritikpunkte der Ausflüge
1. Ausflug von Haifa nach Jerusalem.

Benachteiligung der deutschen Ausflügler - als Guide war eine Frau, die in Haifa wohnhaft ist und ein nicht beneidenswerter junger Mann,
der erst kurz vor dem Ausflug die Rolle des Dolmetschers
von englisch zu deutsch übernehmen sollte, obwohl er nach eigenen Angaben dafür nicht qualifiziert war. Die englisch sprechende Frau
hat immer so um die 2-3 Minuten erzählt und dann eine Pause gemacht, in der der junge Mann in einem Satz ins deutsche übersetzte.
Jede Menge fehlender Informationen. Und dann in Jerusalem - Chaos pur !!! In Kurven, auf der Treppe stehend, wurde uns etwas erzählt,
was der junge Mann meist nicht übersetzen konnte.
Bei dem Gedränge auf dem Basar waren so viele Menschen um uns herum - andere Gruppen, Basar Besucher und auch die Verkäufer
vom Basar. Es war einfach unmöglich etwas wissenswertes zu erfahren. Übrigens die vorherige Aufforderung, Dollar zu tauschen, war
auch sehr skurril . Wo man etwas kaufen wollte, war die einzige akzeptierte Währung „Schekel“.

2. Ausflug zum halben Badetag Salalah.

Hauptproblem - wieder blieben wir auf unseren eingetauschten Dollars sitzen.
An der kleinen Strandbar hieß es keine Dollar, keine Euro nur Landeswährung Riad ?
Ich ging dann ins Hotel an die Rezeption und tauschte Dollars ein zum schlechten Kurs.
Die 2 Kaffee im Papp Becher kosteten 20 Dollar !!! Da fehlt für mich einfach ein wenig Recherche
im Sinne der Urlauber. Übrigens zum Baden sind wir nicht gekommen Rote Flagge am Strand.

3. Ausflug Große Dubai Tour

Geplant war der Ausflug so, daß wir als letzten Termin gegen Abend die Bootstour machen sollten
mit Snacks und Getränk. Alle kamen kurz nach dem Frühstück in den Bus - und da wurde alles umgekrempelt, Die Bootstour war
plötzlich der Beginn des Ausflugs. Reinfall, keiner hatte Hunger oder Appetit. Nach mehreren Stationen sollte dann der Höhepunkt
kommen.
Burj Khalifa 124. Etage Aussichtsplattform. Der Guide kam nicht mit - blieb in der Mall.
So - ohne Anführer - war das Ganze etwas abenteuerlich.
Alle möglichen Gruppen wurden an uns vorbei geschleust. Wir warteten ca. 1,5 Stunden ehe wir
in einen Fahrstuhl vorgelassen wurden.Ein kurzer Rundgang in der 124. Etage dann mußten wir uns wieder anstellen zur Abfahrt
nach unten.Auch das dauerte locker 1 Stunde. Da wir nur 3 Stunden zur Verfügung hatten konnten wir nicht anderes mehr in der
Mall besichtigen z.B.
Aquarium oder Wasserspiele. Alle fühlten sich verschaukelt zumal immer wieder andere Gruppen
an uns vorbei geschleust wurden. Wahrscheinlich hatten wir die billigsten Karten.
Alle 3 Ausflüge fanden unter Zeitdruck und schlecht organisiert statt.
Allein schon für diese 3 Ausflüge - waren ja auch nicht billig - erwarten wir eine Rückzahlung !!!

Sollten wir nochmals mit AIDA verreisen werden wir unsere Ausflüge mit Sicherheit privat buchen.

Mit freundlichen Grüßen

Monika ******
Zum Fichtenberg 9g
06774 Muldestausee

+49 3493 55537

******@t-online.de


17 Dez 2022
Bewertung des Verbrauchers

Problem Ungelöst

Kundenservice Note

Zukünftige Geschäfte mit der Marke?

Wir haben eine Antwort auf unsere Beschwerde bekommen.
Nur komisch, daß z.B. unser befreundetes Ehepaar, die mit uns die Reise unternommen haben, einen positiven
Bescheid zur Erstattung von 50 % des Ausflugspreises in Dubai erhalten haben und auch das Geld schon erhalten haben ! Auch andere Beschwerden von Teilnehmern an diesem Ausflug sind positiv entschieden
worden. Soviel zur Gleichbehandlung ! Ich habe auch eine Foto-Datei, die das belegt.

0
Hast du ein Problem mit AIDA?
Anzeige

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.