Anextour

Reiseveranstalter

1

Zufriedenheitsindex

Wie wird es berechnet?

Beschwerde schreiben

Ranking in der Kategorie

Reiseveranstalter



Anextour Kontaktdaten

Adresse
ANEX Tour GmbH
Gladbecker Straße 3
40472 Düsseldorf
Deutschland

Telefon
+49 (0)211 781 774 0

DIESE SEITE TEILEN
Anzeige

Anextour
Reklamationen & Beschwerden (16)

Unzufriedene Verbraucher reklamieren über Anextour und teilen ihre Erfahrungen. Möchtest du dein Problem mit Anextour lösen? Dann schreib sofort eine Beschwerde an Anextour!


Anextour Logo

Anextour Beschwerde schreiben und in 2 Minuten veröffentlichen & direkt an das Unternehmen senden!

Anextour - Keine Verantwortungübernahme vom Reiseanbieter sowie Horror Hotel!

Wir haben eine Reise Anfang Juni nach Kusadasi angetreten, das wir bei Sonnenklar.tv gebucht wurde. Zunächst hatte der Flug fast 3 stunden Verspätung (dies Separat bei der Airline reklamiert, da wir ohne Verpflegungsgutscheine blieben). Als wir irgendwann dann doch gelandet sind ins Izmir sind wir mit einem Kleinbus 130 km nach Kusadasi gefahren worden, bei einer Hitze Mittags und mit einer defekten Klimaanlage im Kleinblus. 1. Das Hotel ist nicht in Kusadasi sondern an einem anderem Ort, nach Kusadasi sind es 7 km, wäre gut zu wissen! 2. Der Name des Hotels hatte sich geändert! Keiner informierte uns über eine Namensänderung des Hotels! 3. Den tollen Sommer- Gutschein konnten wir nicht einlösen, da mehrfaches anrufen mit einer Wartezeit von 1 1/2 stunden in der Hotline nicht gebracht hat, da kein Kundenberater das Gespräch entgegengenommen hat. Als wir dann endlich im Hotel da waren, das anders hieß als gedacht, waren die Zimmer noch nicht fertig, aber es gab Mittag so konnten wir die Warte zeit nutzen. als wir zu den Zimmern wollten, kam uns Weinend ein Gast entgegen und sagte, wir sollten so schnell wie möglich von hier abhauen wenn wir könnten! Kakerlaken in den Betten, Personal beklaut die Gäste, Mitarbeiter packen sich an hintern und dann das Brot usw. Alles wäre aufgenommen und man hat beweise nur man kann nichts machen, angeblich. Die Zimmer dachten wir sind ok. Später ergab sich das Problem, das bei der Buchung was schief lief. Wir buchten zu 4 Personen Doppelzimmer groß, ist bei uns Doppelzimmer größer wo man ein Bett zustellen kann. Aber falsch gedacht das ist wohl eine Art Familienzimmer. Aber Familienzimmer kann man separat wählen. Wir sollten uns entscheiden ob wir das "Familienzimmer nehmen" oder für die Doppelzimmer pro Person 70 € für den Aufenthalt bezahlen. Wir sollten es mit dem Reiseanbieter klären. Wir mussten in das "Familienzimmer wechseln, wo zwei Erwachsene Frauen mit einer Körpergröße von über 1,70m im Kinderhochbett übernachtet haben. Bei Sonnenklar.tv angerufen, man fühle sich nicht verantwortlich, wenn dann sollten wir voraus bezahlen und ob wir nicht vorab das Hotel nicht im Internet geprüft hätten. Richtig Freche Kundenbetreuung! Wir haben das Hotel im Internet geprüft, es waren unterschiedliche Bewertungen zum alten Hotel, es gab ja ne Namensänderung! 4. Das Hotel hat keine 2 Restaurants wie im Angebot beschrieben, es gibt nur 1 und es wird immer das gleiche serviert! jeden Tag das gleiche Essen, nur einmal gab es ausnahmsweise Fisch. Keine typisch türkische regionale Küche, was man erwartet und Nachmittags ab und zu mal Fertigkuchen geschnitten und einmal Eis gab es. Obst oder andere Snacks waren nicht angeboten! 5. Zimmeraufräumen: Nach 3 tagen hab ich mal angefragt wann sauber gemacht wird, angeblich täglich! Ich hab mich zwei Mal an dem Tag beschwert, dann wurde endlich das Zimmer nach 3 Tagen sauber gemacht. Danach wurde das Zimmer erst eine Woche später bei abreise saubergemacht. Toiletten Papier gab es nur nach bitten und 1 Rolle für 4 Personen. Da man wegen der fehlenden Sauberkeit und nicht schließen der unteren öffentlichen Toiletten immer ins Zimmer musste, war das sehr wenig! 6. Den Müll haben wir selbst rausgebracht, machte ja keiner da die Zimmer nicht aufgeräumt wurden! Teils fanden wir Müll vor den vor reisenden unter den Betten usw. Handtücher waren schmutzig Blutig, sowie die Decke auf den Betten, angeblich frisch gewaschen! 7. Es gab keine Duschbrause im Zimmer, wahrscheinlich weil teils noch renoviert wurde, das haben die aber direkt am selben Tag noch dran gebaut, Das ist ok. 8. Der Duschabfluss lief nicht richtig ab, so stand das Wasser in ganzem Bad. Was hoch gefährlich ist, da der Fön keine Halterung hatte und hinter der Steckdose an den Strom befestigt wurde und einfach nach unten hing und den Boden berührte, Kabel war auch zu kurz um es richtig auf das Waschbecken zu legen. 9. Angeblich All Inklusive: Getränkebar war nur bis 22 Uhr aller höchstens bis 23 Uhr auf. Alkohol z.B. Wodka war nur 1 Flasche und teils schon um 15 Uhr aus. Wein war abends auch Mangelware. Somit musste man sich selbst versorgen. Auch normales Wasser zu Trinken, es gab keine Flasche bei der Ankunft. Alles mussten wir selbst kaufen. 10. Die liegen waren fast alle Kaputt, es gab nur Paar Auflege Matten, nur 4 Stück für über 30 Liegen. also hat man sich ständig wehgetan. 12. Es gab einen Steg ums ins Meer zu gelangen, es fehlten Bretter oben und die letzten stufen bestanden nur aus dem Rahmen, Bretter haben gefehlt. Als ich das personal ansprach, sagten sie man darf den Steg nicht benutzen. Es war aber nicht abgesichert und frei begehbar. Danach hat ein Mitarbeiter mit einer Schnur den Steg "unbegehbar" gemacht, aber einige Gäste sind trotzdem drüber geklettert. Das wäre nicht teuer es zu reparieren und würde es aufwerten. 13. Am abreise Tag sollten wir erst gegen Abend abgeholt werden, gegen 18.30. für den tag das wir im Hotelzimmer bis 18 Uhr bleiben dürfen sollten wir 20 € zahlen. Sollte doch eigentlich in dem Reisepreis bereits inbegriffen sein, da die späten Abflugzeiten ja bekannt sind. Nein sollten wir Vorort Bar bezahlen! Die Reiseleitung haben wir kontaktiert als das mit der Fehlbuchung der Zimmer war. Naja.. wir hätten es ja so Reserviert und müssten das "Familienzimmer nehmen" wenn was sei sollten wir uns melden. angeblich fühlen sich die Gäste von ihr alle wohl oder sollen es auch, dafür sorge das Hotelpersonal. Komisch alle haben sich beschwert die mit Anex tour zu tun haben oder dieser Anbietergruppe. Ein weiteres mal haben wir sie nicht kontaktiert, da es keinen Sinn machte für uns, da wir uns auch nicht gut aufgehoben gefühlt haben. Da sich sonnenklar.tv und Annextour gegenseitig zu beschuldigen, keiner von denen steht dazu und es wird nichts gemacht! Gerne senden wir wenn gefordert Bilder über den zustand der Zimmer! Also mit Sonnenklar.tv und Anex tour wollen wir nie wieder verreisen!

Anextour - Hin & Rückflug sind zu spät geflogen + Koffer sind erst nach 4 Tagen gekommen

Am 04.06.2022 sind wir vom Nürnberg Flughafen nach Antalya geflogen vier Personen wir hatten bei Ihnen eine Pauschalreise gebucht ins Hotel Titanic Golf belek . Der Flug wurde durchgeführt mit der Fluggesellschaft Corendon dieser kam aber 4 Stunden zu spät der Flug hätte um 2:00 Uhr morgens fliegen sollen und unsere tatsächliche Flugzeit war nach 5:00 Uhr nachdem wir in Antalya dann endlich mal gelandet waren mussten wir feststellen dass von zwei Personen der Koffer gar nicht mit geflogen ist sondern in Nürnberg geblieben ist natürlich haben wir direkt unsere Personaldaten abgegeben und bekannt gegeben in welchem Hotel wir waren zu uns hieß es dass der Koffer nach 24 Stunden oder maximal eineinhalb Tagen da sein wird dies war aber nicht der Fall die Koffer kamen erst nach vier Tagen an wir mussten uns Kosmetik und Klamotten kaufen da wir auch irgendwas zum anziehen in den vier Tagen gebraucht haben nachdem die Anreise eine reinste Katastrophe war hatten wor Zuversicht auf die Rückreise nach Nürnberg doch vergeblich leider hat unser Rückflug auch 3 Stunden Verspätung gehabt . Die Flug Nummer lautete XC9606 und Rückzug war es die XC9605 Dazu noch : wurde ins in unserer Buchung mitgeteilt das wir pro Person mindestens ein Ticket für ein frei essen haben sollten im Hotel für die kostenpflichtigen Restaurants. Aber vor Ort war dies dann nicht der Fall und uns wurde gesagt das es sowas nicht mehr gebe aber in unserer Buchung war dies mit dabei .

Anextour - Flugverzögerung in Bremen und Landung in Chania statt am Zielflughafen Heraklion - Kreta

(1) Der Flug Nr. SR 4488 (Sundair) von Bremen nach Heraklion fand (statt um 06.00 Uhr) erst mit 1,5 Stunden Verspätung statt. Eine Erklärung der Gründe wurde nicht gegeben. (2) Über dem Zielort Kreta wurden dann mehrere Flug-Warteschleifen geflogen, bis dann mit erheblichen Turbolenzen zur tatsächlichen Landung angesetzt wurde. Das Fahrwerk war ausgefahren; kurz vor dem Aufsetzen startete die Maschine jedoch voll durch und ging wieder in die Luft. Nach weiteren Flug-Warteschleifen ohne Info vom Cockpit wurde später erklärt, dass jetzt Chania angeflogen wird, um dort zu laden. Dort gelandet, warteten wir ca. 1 Stunden im Flugzeug, es gab keine Information wie es weitergehen sollte, bis es später hieß, die Maschine sein vollgetankt und es gehe jetzt zum Zielflughafen Heraklion. Es wurde jedoch nicht gestartet und nach weiteren 20 Minuten mussten wir aussteigen und ein Transfer mit dem Bus nach Heraklion fand statt. Dieser dauerte ca. 2,5 Stunden. Danach nahmen wir am Flughafen unseren Hoteltransfer zum Zielort Ammoudara, welcher nach einer 3/4 Stunden Wartezeit abfuhr. Um ca. 20:15 waren wir dann in unserem Hotel angekommen. Regulär wären wir mittags um ca. 12:00 im Hotel gewesen; d. h. die Reise hat sich um 8 Stunden verzögert! Den Ärger und Stress der sehr anstrengenden, überlangen Reise muss ich weiter beschreiben, das kann sich wohl jeder vorstellen, der sich in die Situation versetzt. Somit ging uns ein erster Urlaubstag (zumindest ab Mittag) verloren und wir waren fix und fertig. Dafür erwarten wir eine Entschädigung!

Anextour - 5 Stündige Vorverlegung unseres Flug

Wir haben am Vorabend unserer Abreise die am Samstag den 28.05.22 bescheid bekommen das unser Flug statt Mittags um14:30 schon um am frühen Morgen um 09:30 startet. Da laut unserer Urlaubsbuchung uns 5 Stunden unseres schwer Verdienten Urlaub geklaut wurden, erwarten meine Frau und ich eine Entsprechende Erstattung . MFG

Anextour - Falsches Hotel, Transfer schlecht organisiert

Ich habe am 24.04.2022 eine Reise bei 5vorFlug, Veranstalter Anextour, Buchungsnummer: nach Alanya, ort Mhmutlar, Hotel SVS Bone Club gebucht, von 03.05-bis 16.05.22 Leider habe erst am Flughafen Antalya erfahren, dass gebuchte Hotel geschlossen ist und ich im Hotel Club Mirabell, was in anderem Ort Konakli ist, untergebracht werde. Da ich extra Gebiet Mohmutlar gebucht habe, war sehr entäuschend, dass Veranstalter mich vor Abreise nicht informiert hat, dass gebuchte Hotel bereits geschlossen ist...und ich nicht die Mögligkeit hatte meine Reise zu stornieren bzw umbuchen. Transfer: Rückfahrtzeit Hotel - Flughafen wurde mir erst 4 Stunden vor Abfahrt mitgeteilt, was sehr sehr knapp war. Reiseleiter war nicht vorher erreichbar. Transferfahrer ließ mich am Terminal 1 austeigen, obwohl mein Flugzeug ab Terminal 2 flog. Ich musste mich selbst um Transfer Terminal 1- Terminal 2 kümmern, damit ich mein Fluf nicht verpasse.

Anextour - Falsches Hotel

Wir haben das Panorama Bungalow Resort in El Gouna, einen Bungalow mit Lagunenblick gebucht. Jedoch haben wir am Flughafen erfahren, dass wir in einem anderen Hotel (3 Corners Rihana) untergebracht werden. Wir wurden zu diesem Hotel gefahren und in ein Zimmer im 3.Stock mit dem Blick Pool wo es durch die Animation extrem laut war, nach Rücksprache bekamen wir dann ein anderes Zimmer, jedoch noch schlimmer Blick zum Kino Hinterhof. Erst am Dienstag bekamen wir dann nach etlichen Diskussionen ein Zimmer mit Lagunenblick (wie ja eigentlich gebucht). Da wir dieses Hotel nicht gebucht hatten und 3 Tage sehr viele Unannehmlichkeiten hatten bitte ich um Abkärung

Anextour - ungewünschter Aufenthalt in Basar bei Transfer zum Flughafen

Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann und ich hatten bei Ihnen eine Reise an die türkische Küste gebucht. Bis auf den Rücktransfer verlief alles gut. Beim Transfer am 02.11.2021 vom Hotel zum Flughafen Antalya fuhr der Fahrer des Unternehmens "Turse" mit dem Kennzeichen: (TR) 32 SB 070 einen Umweg und hielt hinter einer Tankstelle auf einem Basar. Wir forderten ihn auf, uns sofort zu Flughafen zu bringen. Dies ignorierte er. Der Aufenthalt dauerte 30 Minuten. Anschließend raste er mit dem Bus über die Schnellstraße, wobei er lebensgefährliche Wendemanöver vollzog. Wir kamen sehr gestresst am Flughafen an mit Zeitverzögerung. Wir können nicht nachvollziehen, wie renovierte Reiseunternehmen solche Transferunternehmen beschäftigen können. Vorgangs-Nr. 13033347.1 und 13033347.2 Flug: XQ 142 Wir erwarten eine Erstattung von 75,-€ p.P. und bitten um eine zeitnahe Bearbeitung.

Covid-19 Anextour - Wegen nich gekommenden Corona Testergebnis Rückflug gescheitert.

Wir haben ein Coronatest im Hotel in der Türkei machen lassen. Das Testergebnis sollte auf unsere Emailadresse kommen. Das ist leider nicht passiert und wir wurden aus dem Rückflug raus und mussten ein neuen Coronatest im Flüghafen machen lassen und ein neuen Ticket kaufen weil unser Flugzeug ohne uns weggeflogen ist. Das ist öffensichtlich die Schuld des Hotels. Wir wollen diese Mehrkosten (Coronatest und Ticket) zurückbekommen.

Anextour - Gebuchtes Hotelzimmer war eine Katastrophe

Wir haben vom 13.09. bis 23.09. einen Urlaub in der Türkei (Side-Colakli) gebucht und wurden massivst enttäuscht. Unser Zimmer war die reinste Katastrophe. Schimmel im kompletten Bad, Duschwanne lief aus, der Duschschlauch riss vom Duschkopf ab, das BD ging auf einmal los, ließ sich nicht mehr abstellen und verursachte im Zimmer eine Überschwemmung die wir dann selber beseitigen durften, im ganzen Zimmer war es feucht und es roch ständig muffig. Die Putzfrau hat in 11 Tagen gerade mal 4x unser Zimmer gemacht, rausgewischt wurde überhaupt nicht. Als wir uns beschwert hatten und ein anderes Zimmer wollten, hieß es nur das keins frei wäre, da das komplette Hotel überbucht ist. Und das Ergebnis von 11 Tagen Urlaub, wir kamen beide krank zurück. Meinem Freund geht es sogar noch schlechter als mir. Er kämpft jetzt noch mit Lungenproblemen! An die Coronaregeln hielten sich im Hotel auch nur sehr wenige und die Flieger (Corendon und Sun Express) waren komplett ausgebucht, ohne Abstandseinhaltungen. Für uns definitiv nie wieder!

Anextour - Anex Tour Problem

ANMELDUNG VON ANSPRÜCHEN AUFGRUND VON REISEMÄNGELN DATEN VERVOLLSTÄNDIGEN1 REISEZEITRAUM: 12.09.2021 - 17.09.2021 URLAUBSORT: Türkei Antalya NAME DES HOTELS:. Serenis Hotel BUCHUNGSNUMMER:. 11243334.2 Sehr geehrte Damen und Herren, mein Aufenthalt am Urlaubsort war wegen erheblicher Mängel und Nichterfüllung von vereinbarten Leistungen erheblich beeinträchtigt. Im folgenden möchte ich diese Mängel erläutern: Breits bei Ankunft am Zielflughafen gab es Probleme. Der Pass meiner Reisebegleitung wurde vom Zoll bemängelt, was darin gipfelte das ihr die Einreise fast verwehrt wurde und breits gedroht wurde das meine Begleitung am Folgetag einen Rückflug nach Köln antreten müsste. Was nicht einmal der Abflugsort gewesen wäre. Nach hinzuziehen des Flughafenverantwortlichen konnte die Angelegenheit nach geschlagenen 4 Stunden geklärt werden. Während all dieser Zeit haben wir versucht den Reiseveranstalter zu erreichen, dies blieb zwecklos. Das Büro des Reiseveranstalters vor Ort war ebenfalls geschlossen. Der vereinbarte Empfang durch den Veranstalter kam nicht zustande! Irgendwie schafften wir es dann das wir am Transportstand von Anex Richtung Hotel transportiert wurden, da hier kein deutsch gesprochen wurde, war dies sehr schwierig. Nach all diesen Strapazen erhoffte man sich endlich Erholung bei der Ankunft im Hotel, jedoch wurde von jetzt an alles erst richtig schlimm! Das erste zugewiesene Zimmer für meine Reisebegleitung und mich war ein Singlezimmer mit nur einem Bett. Dies konnten wir selbstverständlich nicht akzeptieren. Zu allem Überfluss war das Zimmer nicht einmal gereinigt worden, was an Haaren auf dem Bettlaken und gefüllten Mülleimern ohne Zweifel zu erkennen war. Auch in dieser Situation konnten wir den Reiseveranstalter nicht erreichen und wurden mit unseren Problemen alleine gelassen. Im Hotel sprach entgegen der Hotelbeschreibung keiner der Mitarbeiter die deutsche Sprache. Dies erschwerte natürlich erheblich die Klärung der Angelegenheit durch die Spachbarriere. Nach einiger Zeit wurden wir mit Handzeichen gebeten erst einmal Essen zu gehen und in 40 Minuten wiederzukommen. Nach dem wir zurückkamen in der Hoffnung das wir jetzt das richtige, vertraglich vereinbarte Zimmer bekommen, wartete bereits die nächste Enttäuschung auf uns. Das Hotelpersonal stellte lediglich ein Klappbett in unser Zimmer! In diesem zu kleinen, und noch dazu schmutzigen Zimmer konnten wir nicht bleiben, vor allem mit einem Bett zu wenig, beziehungsweise einem Provisorium mit dem wir uns zufrieden geben sollten. Da der Reiseveranstalter ja nicht erreichbar war, haben wir uns telefonisch Hilfe von zu Hause erbeten. Verwandt mit guten englischen Sprachkenntnissen haben wir gebeten Kontakt zum Hotel aufzunehmen um uns hier weiter zu helfen. Der Kontakt mit der Heimat, war nur über Roaming möglich, was zu vermeidbaren Kosten von 58€ geführt hat. Dadurch wurde uns letztlich ein anderes Zimmer zugewiesen. Hier jedoch überhaupt keine Besserung, im Gegenteil, die Zustände im Zimmer waren desaströs! Hier eine kleine Auflistung der vor allem hygienischen Mängel: Nicht gereinigtes Zimmer (Haare, Dreck, Staub..) Abgefallene Leiste der Schiebetür im Badezimmer Toilettenpapierhalterung lag im Mülleimer Keine tüte im Mülleiner, dafür verschmutztes Papier und blutige Tücher! Kalk an allen Armaturen Urinablagerungen und Flecken auf dem Klodeckel Gesamte Vorhangleiste fiel von der Decke Lampe hing lose an Kabel von der Decke Die Zustände im Zimmer waren so ekelerregend das mir schlecht wurde und ich mich dort nicht aufhalten konnte. Um abzuwarten bis uns jemand hilft, habe ich die Zeit auf dem Balkon verbracht. Was wegen verschimmelter Wände auch kein Vergnügen darstellte. Hoffnung hatte ich das mir am nächsten Morgen geholfen wird, da wir einen Flyer erhalten hatten mit einer Einladung zum Begrüßungstreff des Reiseveranstalters. Entgegen der Ankündigung sprach die Reisebegleitung jedoch kein deutsch, sondern ausschließlich russisch. Eine herbe Enttäuschung. Weder diese, noch die Rezeption, oder ich haben den Veranstalter telefonsich erreichen können. Dieser Zustand war nicht tragbar. In meiner hilflosen Situation habe ich 3 Nächte auf dem Balkon verbracht und dadurch eine schlimme Erklältung und Rückenschmerzen davongetragen. Geduscht habe ich ausschließlich am Strand, an der offenen Dusche aufgrund der unhygienischen Zustände im Badezimmer! Die Zimmerreinigung wurde immer nur sehr oberflächlich durchgeführt, sodass dies keine erheblich Besserung mit sich brachte. Verpflegt haben wir uns nur außerhalb des Hotels, trotz All Inclusive Buchung, hier konnten wir keine Zeit verbringen und kein Vertrauen aufbieten, dass die Hygiene beim Essen besser ist. In meiner hilflosen Situation habe ich meine englischsprachige Nichte um Hilfe gebeten. Diese ist extra zu mir in den Urlaubsort angereist um mir zu helfen. Auch sie war geschockt von den Zuständen im Zimmer. Ohne Ihre Hilfe hätte ich nicht einmal den Transfer zum Rückflug organisieren können. Auch das wir den PCR Test vom Krankenhaus in Hotel bekommen habe ich nur ihr zu verdanken. Ich fühlte mich extrem alleine und im Stich gelassen vom Reiseveranstalter. Mein Aufenthalt war aufgrund der beschriebenen Tatsachen nicht nur erheblich beeinträchtigt, sondern ungenießbar und schädlich. Ich bin seither immer noch von Erkältungssymptomen geplagt, hinzu kommt die seelische Belastung durch Stress und Verzweiflung während des Urlaubs. Eine Minderung in voller Höhe des Reisepreises und eine Entschädigung für die zusätzlichen Kosten durch Roaming und ein Schmerzensgeld und Schadenersatz wegen nutzlos aufgewendeter Urlaubszeit von mindestens 150€ pro Reisetag. Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag auf folgendes Konto, spätestens innerhalb einer Woche: Mit freundlichen Grüßen Jessica ******

Anzeige

Anzeige

Warum du eine Anextour Beschwerde schreiben solltest?

Heute kannst du über das Web ganz einfach, zu jeder Zeit und auf der ganzen Welt einkaufen, oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen bzw. buchen. Leider gehen mit den immensen Möglichkeiten rund um exklusive Sonderangebote, Expresslieferungen, nachträglichem Support und Co. nicht selten auch diverse unerfreuliche Ereignisse einher. Wird beispielsweise ein Produkt falsch, gar nicht oder erst viel zu spät geliefert und reagiert der Kundendienst obendrein unangemessen, fühlen sich Verbraucher schnell im Stich gelassen.

Eine effektive Beschwerde zu schreiben, scheint in vielen Fällen aussichtslos. E-Mails werden nur mit Standard Sätzen oder überhaupt nicht beantwortet und beim Telefon-Support wirst du am laufenden Band weitergeleitet und rutschst von einer Warteschleife in die nächste - nur um dann schlussendlich doch vertröstet zu werden. Ein Ladengeschäft um die Ecke, in dem du deine Reklamation persönlich vorbringen und mit Nachdruck eine Lösung forcieren kannst, gibt es selten. Finde dich damit jedoch keinesfalls ab!

Reklamation24 lohnt sich!
Es kommt nicht selten vor, dass Kunden von Unternehmen Gutscheine, Rabatte oder Preisminderungen bis zu 50% als Entschädigung bekommen.

Reklamation24 ist das öffentliche Forum, das du für eine maximal wirkungsvolle Beschwerde benötigst. Jede Woche gehen bei uns hunderte Erfahrungen ein, die einer monatlichen Nutzerschaft von mehr als 300.000 Verbrauchern aus ganz Deutschland als Entscheidungsbasis für die Inanspruchnahme von Onlineshops, Vergleichsportalen und anderen Webdiensten dienen. Da sich derart viele (potenzielle) Kunden bei uns informieren, können auch die größten Unternehmen dem öffentlichen Druck einer hier vorgebrachten Reklamation nicht widerstehen und reagieren in der Regel binnen kürzester Zeit mit einer probaten Rückmeldung bzw. Entschädigung.

"Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die das Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben"

Anextour Beschwerde auf Reklamation24

Das Unternehmen Anextour hat 16 veröffentlichte Reklamationen auf Reklamation24. Alle Verbraucher in Deutschland die mit Anextour ein Problem haben, können Ihre Beschwerde ganz einfach und kostenlos auf Reklamation24.de schreiben und veröffentlichen. Wir versenden deine Beschwerde direkt an das Unternehmen. Somit bleiben dir die nervigen Telefon Hotlines gespart. Das Unternehmen hat die Möglichkeit auf deine Reklamation öffentlich Stellung zu nehmen um dir sofort weiter zu helfen. Dein Problem kann somit schnell und kostenlos gelöst werden!

Anzeige

Zufriedenheitsindex von 1

Mit einer Gesamtanzahl von 16 Reklamationen, weisst das Unternehmen ein Zufriedenheitsindex von 1 auf. Erfahre mehr über den Zufriedenheitsindex auf Reklamation24.

Tausende Verbraucher informieren sich jeden Monat auf Reklamation24

Es informieren sich jeden Monat mehr als 300.000 Verbraucher in ganz Deutschland über den Kundenservice aller Unternehmen auf Reklamation24. Reklamation24 ist Deutschlands größtes Beschwerdeportal und natürlich für dich völlig kostenlos. Denn unser größtes Ziel, ist Verbrauchern zu helfen!

Denk dran, je mehr du reklamierst, desto besser werden die Produkte und Dienstleistungen für jeden Verbraucher in Deutschland!
Die Plattform bietet dir die Gelegenheit, deine Unzufriedenheit mit einem Unternehmen zum Ausdruck zu bringen, in dem du eine Reklamation veröffentlichst. Wer unzufrieden mit einem Unternehmen ist, sollte dies auch äußern können, damit der Mangel beseitigt werden kann. Fordere eine Entschädigung bzw. Gutscheine, Rabatte oder Preisnachlässe.

Anextour Reklamation schreiben

Wenn du eine Reklamation über Anextour schreiben möchtest, dann klicke hier: Reklamation über Anextour schreiben


Hier die Adresse für deine Anextour Reklamation:

ANEX Tour GmbH
Gladbecker Straße 3
40472 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: +49 (0)211 781 774 0
E-mail: mail@anextour.de

Jetzt Beschwerde über Anextour schreiben!

Über 100.000 Verbrauchern wurde geholfen! Jetzt bist du dran!

Beschwerde schreiben!

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.