Antrag auf Erstattung der Kosten für Flugreise vom 15.05. bis 06.06.2024 von Berlin / Deutschland nach Austin / Texas

  • 18 Jun 2024
  • #605501
  • 45
Anzeige

Airline Filekey: 4G27VK

Sehr geehrte Damen und Herren, unsere oben aufgeführte Flugreise am 15.Mai 2024 von Berlin (BER) über London Heathrow nach Austin Texas konnten wir nicht antreten, weil uns nach dem Boarding der Einlass in das Flugzeug nach London Heathrow, Abflugzeit 7.25 Uhr verweigert wurde. Durch eine Verzögerung bei der Sicherheitskontrolle und anschließendem Boarding konnten wir erst um 7.10 Uhr am Gate für BA 981 sein. Diese Verzögerung wurde nicht von uns herbeigeführt, weil wir infolge langer Warteschlangen die Sicherheitskontrolle erst um 6.45 Uhr passieren konnten. Außerdem funktionierte die elektronische Passkontrolle beim anschließenden Boarding erst nach mehrfach fehlgeschlagenen Versuchen. Nachdem wir endlich um 7.10 Uhr vor dem Gate waren, erklärte uns das Bodenpersonal, dass wir zu spät sind und unsere 4 Koffer bereits in der Gepäckausgabe sind.

Aus unserer Sicht ist es logistisch nicht nachvollziehbar, wieso sich unser Gepäck bereits 15 Min. vor Abflug bei der Gepäckausgabe befindet. Anmerkung: Wir haben unseren Flug sorgfältig vorbereitet, bereits im Dezember 2023 gebucht. Um rechtzeitig 3 Stunden vor Abflug im Flughafen zu sein, haben wir extra einen Tag zuvor eine Hotelübernachtung auf dem Flughafengelände gebucht. Am Morgen des 15.05.2024 sind wir rechtzeitig im Flughafen um 4.20 Uhr gewesen. Unter Berücksichtigung der Warteschlangen konnten wir ab 5.30 Uhr einchecken. Ihre Informationen zum Online-Einchecken, 24 Std vor Abflug, war online nicht möglich. Aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen meiner Frau (2 neue Hüftgelenke) und meines Restless Legs Syndroms (Ärztliche Atteste) haben wir für alle Flüge Sitzplätze mit großer Beinfreiheit gekauft.
Nach dem Gespräch um 7.10 Uhr mit dem Bodenpersonal vom Gate, wurden wir mit Hilfe der Polizei aus dem Sicherheitsbereich zur Gepäckausgabe geleitet. Dort standen unsere 4 Koffer schon bereit. In dieser Situation versuchten wir, einen Ansprechpartner für unsere Misere im Flughafen zu finden. Leider gab es im BER keine Vertretung von BA oder andere Hilfe. Lt. Fluganzeigetafel gab es am 15.Mai vormittags noch einen Flug nach London, der aber storniert wurde. Für uns gab es somit keine Möglichkeit an diesem Tag pünktlich unser Flugzeug um 11.50 Uhr nach Austin/Texas in London zu erreichen. Wir verließen daraufhin den BER mit einem Taxi zurück nach Hause nach Magdeburg.
Unser Reisegrund nach Austin/Texas zu unserem Sohn war eine Einladung zur Graduation unserer Enkelin für den 22. Mai 2024 in Austin. Da alle unsere Flüge seitens der Airlines storniert wurden, waren wir gezwungen über unser Reisebüro schnellstens einen neuen Flug nach Texas zu buchen. Allerdings konnte unser Reisebüro nur frühestens einen Flug nach Dallas und nicht nach Austin bekommen. Wir und unser Sohn in Austin sind auch telefonisch mit American Airlines in Kontakt getreten. Eine Umbuchung Berlin – Austin war für uns nicht möglich gewesen. Unser Reisebüro hat daraufhin kurzfristig einen neuen Flug organisiert für den 19.Mai 2024. Durch die neue Buchung sind uns erhebliche Mehrkosten für unsere Flugreise nach Texas USA entstanden. Wir gehen davon aus, dass wir eine Entschädigung, für die von uns nicht verschuldete Stornierung der Flugreise erhalten. Hinsichtlich der Entschädigung bitten wir auch die zusätzlichen Kosten für unsere Sitzplätze, die bei Ihnen bezahlt wurden, die wir aber auch beim neuen Flug nicht bekommen haben, zu berücksichtigen. Entsprechend der Flugtickets für den Flug am 15.05.24 haben wir nur Sitzplätze erhalten die verteilt im Flugzeug waren, teilweise 7 Reihen auseinander sitzend, nicht am Gang und nicht mit Beinfreiheit.
Aufstellung
--------------
Rückforderung: Sitzplätze Berlin – London 38 EUR
Sitzplätze London – Austin 250 EUR
Sitzplätze Austin – London 245 EUR
Sitzplätze London – Berlin 84 EUR
Taxi Berlin – Magdeburg am 15.05.24 350 EUR
Taxi Magdeburg – Berlin am 19.05.24 350 EUR
Entschädigung für Flughafenservice 2-mal
Austin – Dallas 500 EUR
Rechnung vom 16.05.24, neuer Flug 1.386 EUR
-------------
Ausgaben, gesamt 3.203 EUR
========

Anlagen: Flugtickets vom 15.05.24, Quittungen Sitzplätze, Rechnung vom 11.12.23 und 16.05.24 für Flugumbuchung

Wir bitten um Rückmeldung und Bearbeitung unseres Antrages.

Mit freundlichen Grüßen
Monika und ****** ******

Teilen

Ärger mit Britisch Airways?

Schreib sofort eine Beschwerde und löse dein Problem!

Beschwerde schreiben!
0
Britisch Airways
Zufriedenheitsindex: 24.4/100

Problem mit Britisch Airways?

Beschwerde schreiben
Ist dies Ihr Unternehmen?

Ähnliche Reklamationen

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.