Hast du ein Problem mit
BVG?
Beschwerde schreiben

Anzeige

Ist dies Ihr Unternehmen?

BVG - Frecher und unverschämter Busfahrer

430729
76
20 Okt 2022
Anzeige

Guten Abend, ich bin gerade aus dem Bus 123 in Richtung HBF an der Haltestelle Spenerstrasse ausgestiegen. Einstieg war um 19:00 Uhr Buchholzweg. ich saß vorne direkt beim Fahrer auf dem Einzelplatz (Schwerbehindertenplatz) Dieser hat vermutlich blonde Haare, ist sehr jung und hatte eine Art Eisenbahnermuetze auf dem Kopf. Nach dem Halt wollte ich vorne beim Fahrer aussteigen. Die Tür wurde nicht geöffnet und ich bat um Öffnung. Draußen stand niemand der Einsteigen wollte. Der Fahrer erwiderte in einem unverschämten und schlichtweg anmaßenden Ton, die Tür sei offen. Das war sie natürlich nicht und ich bat nochmals um Öffnung. Darauf verwies er auf die hintere geöffnete Tür und erklärt mir in einem Ton, der an das Beamtentum aus dem 18 Jahrhundert erinnerte, dass ich dort auszusteigen hätte. In dem vollen Bus befanden sich eine Vielzahl von Fahrgästen, die ohne Masken fuhren. Dorthin musste ich mich jetzt mit meinen schweren Taschen begeben.Ich bin seit Jahrzehnten Abonnentin bei der BVG. Fahrgäste mit Behinderungen sitzen direkt beim Fahrer und dürfen vorne nicht aussteigen. Auch im Hinblick auf die hohen Coronazahlen muss ein schneller Aus-und Einstieg gewährleistet werden. Ich erwarte, dass mit dem Fahrer über sein Verhalten und über seinen Umgang mit Fahrgästen gesprochen wird.


Anzeige

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.