Congstar

Mobilfunkanbieter

37

Zufriedenheitsindex

Wie wird es berechnet?

Beschwerde schreiben

Ranking in der Kategorie

Mobilfunkanbieter



Congstar Kontaktdaten

Adresse
congstar Kundenservice
Postfach 1165
61466 Kronberg
Deutschland

Telefon
0221 79 700 700

DIESE SEITE TEILEN
Anzeige

Congstar
Reklamationen & Beschwerden (46)

Unzufriedene Verbraucher reklamieren über Congstar und teilen ihre Erfahrungen. Möchtest du dein Problem mit Congstar lösen? Dann schreib sofort eine Beschwerde an Congstar!


Congstar Logo

Congstar Beschwerde schreiben und in 2 Minuten veröffentlichen & direkt an das Unternehmen senden!

Congstar - Falschberatung

Am gestrigen 20.04.22 die Congstar-Hotline angerufen wollte ich nur geklärt wissen, wie lange meine 3,-Euro-Rabatt-Aktion pro Monat (nach damaliger Kündigung) noch ginge. Der Telefonverkäufer erwiderte mir fälschlicherweise „noch einen Monat“ und auf meine Frage nach einem besseren Angebot momentan, da ich seit fast 10 Jahren diesen Anbieter wegen des Inhaltes - und nicht wegen der „ätzenden“ Umstände immer wieder in der Hotline(!) - favorisiere, übervorteilte er mich durch eine freche Lüge! Das passierte mir immer wieder mal seit 2013. Angeblich diesmal gleicher Vertrag, gleicher Preis nur 3 GB mehr Datenvolumen. Ich freute mich sehr, weil ich dachte, diese Firma hätte endlich dazu gelernt in Bezug auf tatsächlichen Kundenservice. Die Hoffnung stirbt am Schluß! Als ich wenige Minuten später den Vorvertrag zugesandt erhielt, realisierte ich einen 24- Monatsvertrag (LACH!) mit danach den „gleichen“ Konditionen wie 4 Wochen Kündigungsfrist. Congstar hat wirklich ein Mitarbeiterproblem! Wie wäre es mit Inhalten in ihren Schulungen, um Betrug zu verhindern? Marion ******

Congstar - Rechnung

Hallo liebes Congstar Team Mir wurden bei meiner April Rechnung 0,38 € wegen 2 sms zu Sonderdiensten berechnet. Da muss ich Einspruch einlegen weil mir nichts von den beiden Nachrichten Bekannt ist . Meine Rufnummer. ****** Kundennummer. 2210852296 Erbitte Gutschrift auf die nächste Rechnung Mit freundlichen Grüßen Harald ******

Congstar - Du funktioniert schlecht

Bei angenommenen anruf ist nur ein rauschen zu hören und man versteht fast nichts .

Congstar - Nach dreimaliger Reparatur immer noch Fehler beim Handy

Hallo, habe 4/2021 mit congstar gesprochen , ich hab da auch wirklich angerufen denn da habe ich Vertrag und das neues Handy erworben ( gekauft 06/2020) und gemeldet das das Handy Fehler hat, es wurde mir eine HandyReparatur angeboten u ein dazugehöriger Retourenschein gesendet, das Handy kam zurück, der selbe Fehler immernoch , dann noch einmal hingeschickt und angeblich die zweite Reparatur , hab auch jedesmal eine andere Seriennummer erhalten, nun am 19.1.22 zum dritten Mal bei Congstar angerufen und reklamiert.. da wurde mir gesagt es sei überhaupt noch keine zweimalige Reparatur im System verzeichnet, seltsam wer hat da mit mir gesprochen u Retouren Scheine geschickt? Ich habe alle dazugehörigen Lieferscheine, Reparatur Belege, Einsendebelege, Rechnungen beim dritten Mal als Kopie dazugegeben u wieder das Habdy eingestand, komisch das alles? Der Retourenschein hatte beim 3. Mal nun ne andere Adresse? Handy wurde ohne mich zu fragen einfach ausgetauscht, laut Schreiben der Telekom auf einmal ein Ersatzgerät!? Ist ja nun rechtlich gar net richtig, hab es erst mal ausprobiert aber dieses Ersatzhandy hat genau die selben Macken wie das vorhergehende Teil, ich habe eigentlich das Recht auf Geld zurück und nicht auf irgend ein Gebrauchtes runderneuert Handy , es hat ja stolze 600 € gekostet ! Nun soll ich laut Aussage vom Kundendienst Congstar noch mal alle Unterlagen zuschicken Ja Wo Sind Denn Die? welche ich schon mitgeschickt habe abgeblieben? Ich werde mir mit Sicherheit einen anderen Anbieter suchen und wenn das hier zu blöd wird u ich als dumm verkauft werde, dann habe ich ja meine Rechtsschutz , nach dem heutigen Telefonat mit congstar ist jetzt wirklich der Spaß u das Verständnis bei mir zu Ende MFG Frau K.

Congstar - misgendern + Falsche Auskünfte die zu vorrübergehender Sperre führten

Ich habe congstar rechtzeitig vor der Rechnung meine neue BV mitgeteilt. Da ich nicht-binär bin kam es bei mir vor Monaten zu einem Namenswechsel. Diesen hatte ich congstar angegeben, allerdings hatten die dann immer noch die geschlechtsspezifische Anrede im System die ich überhaupt nicht vertrage. Da leider sowohl die Telekom als auch dadurch Congstar trotz LG Urteil vom Dez. 2020 das System noch nicht auf nicht-binäre Menschen angepasst haben muss man sich ja eins aussuchen. Die bearbeitende Person ("Marina von congstar") hat mich dann falsch angesprochen, obwohl es klipp und klar dort stand, dass dies nicht erwünscht ist, das dies nicht gut für mich ist. Den Eintrag hat sie natürlich auch nicht geändert, aber immerhin die BV. Den Eintrag hatte dann ein anderer MA telefonisch angepasst. Die BV ist aber zu spät von ihr im System geändert worden, auf der Rechnung stand dann noch die alte BV. Also habe ich mich wieder schriftlich an Congstar gewendet, darüber informiert das ich durch meine rechtzeitige Bekanntgabe nicht gewillt bin etwaige Gebühren zu zahlen, aber ich aber gern selbstständig überweisen kann, falls das weitere Probleme vermeidet. Mir ist eine BV mitgeteilt wurden, zu der ich den Betrag - ebenfalls rechtzeitig - überwiesen habe. Da ich nichts mehr gehört hatte, ging ich davon aus, es ist gut. War es nicht, mir wurde dann unvermittelt eine Email zugeschickt, ich hätte den Betrag nicht bezahlt (keine Abbuchung möglich gewesen) weshalb man mir mein Telefon gesperrt hätte. Ich solle den Betrag (plus Strafgebühr) überweisen. Dies habe ich dann wieder veranlasst, parallel aber auch die Email Auskunft und meine Überweisung als Beweis per Email gesendet. Ich habe keine Antwort erhalten, die angegebene Zeit in der ich eine Reaktion erhalten würde ist mittlerweile verstrichen. Ich habe bis heute keine Entschuldigung für die falsche Ansprache erhalten, ich habe keinen Hinweis darauf erhalten, dass die 4 Euro Strafgebühr mir gutgeschrieben werden - was ich aber erwarte, denn das ist das mindesteste da ich alles im Vorfeld unternommen habe damit es nicht dazu kommt. Ebenso wenig weiß ich, was nun mit dem doppelt bezahlten Betrag passiert. Ich finde dieses Verhalten absolut nicht okay, MA sind transphob und geben falsche Auskünfte. Ich möchte also eine vernünftige Entschuldigung, und ich möchte mindestens die 4 Euro für die Strafgebühr zurück.

Es ist einfach aktualisiert zu bleiben.

Wir halten dich mit Reklamationen, aktuellen Meldungen und wichtigen Nachrichten auf dem Laufenden!

Congstar - Hallo zusammen, in letzter Zeit bin mit dem was und wie ich es empfange überhaupt nicht zufrieden.

Empfang total verändert, nicht hinnehmbar Kicker nicht erreichbar. Internetseiten können nicht geöffnet werden. War vorher für mich zufriedenstellend.

Congstar - Beschwerde! Vertragsverlängerung

Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte mich hiermit schriftlich über Ihre inkompetenten Mitarbeiter beschweren. Ich habe am 15. Dezember 2021 eine Vertragsverlängerung mit einem Gerät iPhone 13 Pro durchgeführt. Vorher habe ich selbstverständlich auf Ihrer Homepage mich über Aktionen/Angebote erkundigt. Ausgemacht war, das Handy im Zuge der Verlängerung monatlich mit 37,00 Euro zu bezahlen. (Siehe Bilder im Anhang) Leider hat der Mitarbeiter es komplett vermasselt und ich bekam eine Rechnung in Höhe von 1.273,99 Euro. Diese habe ich direkt stornieren lassen. - Auch die komplette Vertragsverlängerung widerrufen, da mir bei erneutem Anruf in der Hotline mitgeteilt wurde, dass es diese Aktion mit 37,00 Euro monatlich nicht mehr gäbe. Die Mitarbeiter in der Hotline konnte mir mehrfach nicht weiterhelfen. Es wird mir mehrmals erzählt, dass das Handy nun storniert sei, aber meine Vertragsverlängerung nicht. Und gestern erhielt ich erneut eine E-Mail von Ihnen und bekam eine Mahnung, dass der Betrag von 1.277,99 Euro nicht angezogen wurde. Dieser Betrag wurde doch von Ihnen wieder zurückgebucht, weil ich die Vertragsverlängerung + das Handy wieder storniert habe! Ich bin wirklich über so eine Arbeitsweise fassungslos. Ich selber habe in einem Telekommunikationsunternehmen gearbeitet und weiß wie es da abläuft. Ich bestehe darauf, dass wenn ich meinen Vertrag erneut verlängere, auch dieses Angebot von Mittwoch, 15. Dezember 2021 wieder erhalte. Falls dem nicht so sei, bitte ich um eine STORNIERUNG/Widerruf meiner kompletten Vertragsverlängerung! Bei der Verlängerung am 16.12.2021 wurde das Gespräch zu meiner Sicherheit aufgezeichnet. Daher bitte ich Sie, sich das Gespräch anzuhören. Falls ich binnen 2 Tagen keine Rückmeldung von Ihnen bekomme, geschweige denn keine Lösung - werde ich mich an die Bundesnetzagentur und an die Verbraucherzentrale wenden. Nicht mehr mit freundlichen Grüßen

Congstar - Ungleichbehandlung von Bestandskunden

Im Portal MyDealz bin ich darauf aufmerksam geworden, dass Congstar ausgewählten Bestandskunden den Tarif Allnet Flat M (15 GB, SMS- und Telefonie-Flatrate, LTE 50, 1 Monat Laufzeit) zum Preis von 14 Euro anbietet. Ein Wechsel in diesen rabattierten Tarif ist jedoch offensichtlich nicht für alle Kunden möglich. Der Kontakt mit dem telefonischen Kundenservice und dem Social Media Team war enttäuschend. Mal wurde bestritten, dass es überhaupt so einen Tarif geben würde; mal sah man sich schlicht in der Lage, auch mir den laut MyDealz mehreren Kunden angebotenen Tarif auch mir anzubieten. Die Lösung, um einen zufriedenen Kunden zu erhalten, wäre dabei so einfach: Den Tarifwechsel zu ermöglichen! So fühle ich mich doch nicht wirklich gleichbehandelt.

Congstar - Antwort auf die congstar-Kündigungsdrohung für Mobil-Tel. 015122824109

Hallo (normalerweise bin ich hier höflich und formuliere „Sehr geehrte Damen und Herren), Ihre Drohung, den Vertrag zu kündigen für das o.g. Mobiltelefon, finde ich unverschämt! Es sind noch über 6 EUR an Guthaben auf diesem Gerät. Auch über Ihre dreiste Duz-Frechheit bin ich empört. Immer mehr Firmen gehen dazu über, Ihre Kunden rotzfrech mit „Du“ anzuschreiben. Diese Wir-haben-uns-ja-alle-sooo-lieb“-Vergewaltigung erinnert sehr an unselige Zeiten von mehr als achtzig Jahren: Mein Lehrmeiser (vor vielen Jahrzehnten) erzählte oft von seiner Wehrmachtzeit als Arbeitssklaven-Antreiber (Russen, Polen, Franzosen). Diese Unglücklichen wurden nicht gefragt ob sie gerne entgeltlos bei deutschen Bauern oder Firmen arbeiten wollen. Und, weil der Antreiber ja ein sogenannter Herrenmensch war, herrenmenschmäßig geduzt – gleichgültig, welche Stellung dieser Mensch in seiner Heimat hatte. Und heute setzen sich diese „Wir-haben-uns-ja-alle-sooo-lieb“-Vergewaltiger auch wieder – wie damals – über den Respekt vor anderen Menschen hinweg. Ich weiß, der öffentlich-rechtliche Meinungsterror fördert diese unselige Entwicklung; dazu gehört auch die dämliche Genderei. Meine Verachtung haben sich diese Herrenmenschen redlich verdient. Ewald ******

Congstar - Rückruf nach Stunden

Hallo, ich rufe seit Wochen eine bestimmte Handy-Nr. an. Jedesmal kommt der Anrufbeantworter und sagt, dass ich die 1 drücken soll, wenn die Nummer wieder erreichbar ist, ich werde dann per SMS informiert. Folgende Info`s erhalte ich: 07:49 Uhr wieder erreichbar / Mitteilung kommt um 15:06 Uhr (6 Stunden später 16:51 Uhr wieder erreichbar / Mitteilung kommt um 12:32 Uhr (20 Stunden später) 19:59 Uhr wieder erreichbar / Mitteilung kommt um 17:29 Uhr (22 Stunden später) Warum dauert das so lang?

Anzeige

Anzeige

Warum du eine Congstar Beschwerde schreiben solltest?

Heute kannst du über das Web ganz einfach, zu jeder Zeit und auf der ganzen Welt einkaufen, oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen bzw. buchen. Leider gehen mit den immensen Möglichkeiten rund um exklusive Sonderangebote, Expresslieferungen, nachträglichem Support und Co. nicht selten auch diverse unerfreuliche Ereignisse einher. Wird beispielsweise ein Produkt falsch, gar nicht oder erst viel zu spät geliefert und reagiert der Kundendienst obendrein unangemessen, fühlen sich Verbraucher schnell im Stich gelassen.

Eine effektive Beschwerde zu schreiben, scheint in vielen Fällen aussichtslos. E-Mails werden nur mit Standard Sätzen oder überhaupt nicht beantwortet und beim Telefon-Support wirst du am laufenden Band weitergeleitet und rutschst von einer Warteschleife in die nächste - nur um dann schlussendlich doch vertröstet zu werden. Ein Ladengeschäft um die Ecke, in dem du deine Reklamation persönlich vorbringen und mit Nachdruck eine Lösung forcieren kannst, gibt es selten. Finde dich damit jedoch keinesfalls ab!

Reklamation24 lohnt sich!
Es kommt nicht selten vor, dass Kunden von Unternehmen Gutscheine, Rabatte oder Preisminderungen bis zu 50% als Entschädigung bekommen.

Reklamation24 ist das öffentliche Forum, das du für eine maximal wirkungsvolle Beschwerde benötigst. Jede Woche gehen bei uns hunderte Erfahrungen ein, die einer monatlichen Nutzerschaft von mehr als 300.000 Verbrauchern aus ganz Deutschland als Entscheidungsbasis für die Inanspruchnahme von Onlineshops, Vergleichsportalen und anderen Webdiensten dienen. Da sich derart viele (potenzielle) Kunden bei uns informieren, können auch die größten Unternehmen dem öffentlichen Druck einer hier vorgebrachten Reklamation nicht widerstehen und reagieren in der Regel binnen kürzester Zeit mit einer probaten Rückmeldung bzw. Entschädigung.

"Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die das Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben"

Congstar Beschwerde auf Reklamation24

Das Unternehmen Congstar hat 46 veröffentlichte Reklamationen auf Reklamation24. Alle Verbraucher in Deutschland die mit Congstar ein Problem haben, können Ihre Beschwerde ganz einfach und kostenlos auf Reklamation24.de schreiben und veröffentlichen. Wir versenden deine Beschwerde direkt an das Unternehmen. Somit bleiben dir die nervigen Telefon Hotlines gespart. Das Unternehmen hat die Möglichkeit auf deine Reklamation öffentlich Stellung zu nehmen um dir sofort weiter zu helfen. Dein Problem kann somit schnell und kostenlos gelöst werden!

Anzeige

Zufriedenheitsindex von 37

Mit einer Gesamtanzahl von 46 Reklamationen, weisst das Unternehmen ein Zufriedenheitsindex von 37 auf. Erfahre mehr über den Zufriedenheitsindex auf Reklamation24.

Tausende Verbraucher informieren sich jeden Monat auf Reklamation24

Es informieren sich jeden Monat mehr als 300.000 Verbraucher in ganz Deutschland über den Kundenservice aller Unternehmen auf Reklamation24. Reklamation24 ist Deutschlands größtes Beschwerdeportal und natürlich für dich völlig kostenlos. Denn unser größtes Ziel, ist Verbrauchern zu helfen!

Denk dran, je mehr du reklamierst, desto besser werden die Produkte und Dienstleistungen für jeden Verbraucher in Deutschland!
Die Plattform bietet dir die Gelegenheit, deine Unzufriedenheit mit einem Unternehmen zum Ausdruck zu bringen, in dem du eine Reklamation veröffentlichst. Wer unzufrieden mit einem Unternehmen ist, sollte dies auch äußern können, damit der Mangel beseitigt werden kann. Fordere eine Entschädigung bzw. Gutscheine, Rabatte oder Preisnachlässe.

Congstar Reklamation schreiben

Wenn du eine Reklamation über Congstar schreiben möchtest, dann klicke hier: Reklamation über Congstar schreiben


Hier die Adresse für deine Congstar Reklamation:

congstar Kundenservice
Postfach 1165
61466 Kronberg
Deutschland

Telefon: 0221 79 700 700
E-mail: customercare@congstar.net

Jetzt Beschwerde über Congstar schreiben!

Über 100.000 Verbrauchern wurde geholfen! Jetzt bist du dran!

Beschwerde schreiben!

Anzeige

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.