×

Deutsche Post

Post & Paketdienste

Deutsche Post

2.5/5 - 1875 Reklamationen
46.1
Zufriedenheitsindex Wie wird es berechnet?

Ranking in der Kategorie



Deutsche Post Kontaktdaten

Adresse
Deutsche Post AG
Charles-de-gaulle-straße 20
53113 Bonn
Deutschland

Telefon
+49/ (0) 228/ 18 20

Ist dies Ihr Unternehmen?
Anzeige

Deutsche Post: Einschreiben - Geld entwendet

Noch offen
318689
72
vor 9 Tagen
Anzeige

Liebes Support Team,

anscheinend gibt es hier keine Möglichkeit für diesen Tat offiziell eine Beschwerde einzureichen - FAQ und Suche taugen nichts. Nach den Erfahrungen andere Leute schon jetzt habe ich das Gefühl wie Chancenlos so ein Fall sein kann.

Kann jemand mir bitte helfen und hinweisen wie ich am besten vorgehen soll....

vielen Dank und schöne Grüßen,
verprellte Post-Kunde

Das Einschreiben hat 5,20 Euro gekostet


26 Nov 2021

Hallo,
gerne helfen Ihnen unsere Kollegen vom Kundenservice bei Ihrer Anfrage weiter.
Über den Link deutschepost.de/service können Sie mehr erfahren.
Weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter Hilfe & Kontakt.
Beste Grüße, Ihr Kundenservice Deutsche Post DHL

26 Nov 2021

Liebes Support Team,

vielen Dank für eine rasche Antwort. Wie schon oben erwähnt, habe ich die Sendungsnummer, Filiale Info, mein Anliegen über fehlendes Geld, Fehlende Information zur Konkretes Vorgehensweise in solche Fälle bei Post Webseiten etc. etc. beschrieben. Das ist ALLES was ich zur Verfügung habe und kann wirklich nichts mehr dazu beitragen.

Daher, würde ich vorschlagen das die Post schon Hier an dieser Stelle bei "Reklamation24" die genauere Information und / oder Anleitung für die betroffene Kunden zur Verfügung stellt damit keiner das Gefühl entwickelt auf die Falsche Fährte gelockt zu werden und die Resourcen wie die Eigene Zeit und die Ihre Support-Mitarbeiter durch eine lange / Endlose Schleife von E-Mails / Anrufe vergeudet zu haben.

Am besten sollte die Post Ohne wenn und aber die Versicherungssumme von 100 Euro an die Empfänger auszahlen UND eine sichere Prozesse zur Verfügung stellen damit die Kunden erst gar nichts mehr zu erzählen brauchen wenn das Geld fehlt - keine möchte wissen was sie falsch gemacht haben oder nicht richtig informiert waren.

Allein die Image- und Vertrauensverlust sollte Grund genug für die Post sein durch korreke Prozesse und Anleitungen sicher zu stellen das der Kunde gar nichts falsch machen KANN.

Falls der Empfänger meines Briefes 100 Euro ausbezahlt bekommen sollte, kriegt die Post von mir ein "Bravo!"

Schöne Güße,
verprellte Post-Kunde

2

Es ist einfach aktualisiert zu bleiben.

Wir halten dich mit Reklamationen, aktuellen Meldungen und wichtigen Nachrichten auf dem Laufenden!

Anzeige

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.