Entega

ENTEGA PLUS GMBH

Beschwerde schreiben

Suche

Entega
Reklamationen & Beschwerden (59)

Unzufriedene Verbraucher teilen Ihre Reklamationen und Beschwerden mit Entega. Lese echte Kundenerfahrungen und schaue wie das Unternehmen auf öffentliche Kritik reagiert und die Probleme seiner Kunden löst.

Suche

Entega Abgerechneter Preis mehr als doppelt so hoch wie Angeboten

Wir haben am 07.09.2022 bei Herrn L..... von der Gebäudetechnik bzgl. unserer Fußbodenheizung angefragt. Hier wurde uns ein Preis für die Thermoantriebe von 20€ zzgl. Mwst angeboten. Nach Eintreffen der Rechnung stehen hier jetzt pro Teil 70.68€ zzgl. Mwst zu Buche. (diese Teile bekommt man bei anderen Firmen für unter 30€) Dies sind bei 10 bestellten Teilen eine Differenz von über 500€, nach meinem Telefonat eben mit Herrn L......, wurde mir von Ihm gesagt, dies ist halt so. Finde ich nicht in Ordnung, da man zumindest den Kunden informieren sollte wenn es deutlich teurer wird.

Entega Abschlagsforderungen Unverhältnismäßig

Abschläge zu hoch kalkuliert und mit weiter hohem Niveau am Energiemarkt begründet. Zukünftig Preissteigerungen und zum eigenen Schutz vor hohen Nachzahlungen. Verbraucherschutzzentrale eingeschaltet, welche bestätigt, dass es so nicht sein darf. Der Anbieter baut sich auf Kosten der Kunden Kapital auf und im Falle einer Insolvenz ist der Kunden der benachteiligte. Vom Kundenservice fange ich an der Stelle erst garnicht an. Habe 2 Haushalte zu betreuen zu folgenden neuen Konditionen durch Entega 107,90€ Grundgebühr im Jahr 16,08Cent/KW 1. Haushalt 20000KW Verbrauch - 285€ Abschlag errechnet - Forderung Entega 335€ mtl. 2. Haushalt 28000KW Verbrauch -385€ Abschlag errechnet - Forderung Entega 449€ mtl. Nach Rat der Verbraucherschutzzentrale RLP werde ich das Ganze fristgerecht erneute per Einschreiben ablehnen und dann als Fall bei der Schlichtungsstelle Energie nach 4 Wochen eröffnen. Denn seit Tage erhalte ich keine Antwort mehr durch den Dienstleister Entega auf meine Reklamationen.

Entega Vertrag trotz Kündigung zu teuren Konditionen verlängert

Im Oktober teilte mir Entega mir, dass sich die Preise ab 2.11.2022 für meinen Stromvertrag erhöhen würden ich jedoch bis 14.10.22 kündigen könnte zum 1.11.22. Also am 10.10. Kündigung postalisch sowie per Mail versendet mit der Bitte um Bestätigung. Dann erhielt ich eine Mail ich solle innerhalb 14 Tage für die Abrechnung den Zählerstand durchgehen. Habe ich gemacht. Heute fragte ich nach der Kündigungsbestätigung und mir wurde mitgeteilt das der Vertrag bis 11.11. Zu teureren Konditionen verlängert wurde da sie 14 Tage draufschlagen dürfen. Bestätigung müssten sie nicht versenden. Korrekt ist das nicht. Gekündigt wurde zum 1.11. Und eine Bestätigung sollte man auch versenden denn ansonsten will der neue Anbiter den Vertrag nicht annehmen

Entega Niemand zu erreichen

Bereits x-mal versucht anzurufen, auch nach 15 Minuten geht niemand ans Telefon, egal, welche Nummer man wählt; ca. 3 habe ich versucht. Auf Emails gibt es auch keine Antwort. Muss Vertrag wegen Todesfall kündigen und jetzt auch das Konto auflösen. Nehme an, dann meldet sich die entega ganz schnell, wenn sie nichts mehr abbuchen kann. Abgesehen davon habe ich die Einzugsermächtigung bereits widerrufen ... vielleicht wird die Email irgendwann gelesen? Das Konto meiner verstorbenen Mutter - um diesen Anschluss geht es - werde ich jetzt auflösen ... dann melden Sie sich bestimmt ganz schnell, nicht wahr ? So einen schlechten Kundenservice habe ich noch nicht erlebt. Streichen Sie das Wort Service ! P.S. Und dann am besten per Post schicken, weil per Email folgendes von entega gesagt wird: Unzuverlässiger Kann beim Empfänger "untergehen" Beschwerden werden eher per Brief als per E-Mail bearbeitet! Digitales Dunkel-Deutschland, das ist doch die Höhe.

Entega Zugang Entega Kundenportal

Habe seit 4 Wochen keinen Zugang mehr zu meinem Entegakundenportal Meine Entega Nimmt E-Mail Adresse nicht an. Entega telefonisch nicht erreichbar. Habe bereits Brief geschrieben. Bisher keine Antwort. Bitte um Hilfe. ****** ******

Entega Kundenservice ineffizient & untragbar

Die untragbare Kommunikation mit dem Kundenservice der ENTEGA erweist sich in Form eines nicht möglichen telefon. Durchkommens (Warteschleife von >= 1 Stunde) & entweder keiner oder abwiegelnder, anstelle lösungs- u. zielorientierter Email-Antworten durch Kundenberaterin Frau Sch. Auch eine Registrierung zum Online-Zugang funktioniert aufgrund von technischen Problemen seitens der ENTEGA nicht (korrektes Gebutsdatum wird nicht akzeptiert). Auf meine bisher getätigten 4 Mail-Anfragen vom 05.09., 20.09., 29.09. & 07.10.22 habe ich bis dato weder die gewünschte Kopie des Gas- und Strom-Vertrags (Ersatzenergieversorgung durch Grundversorger) für meinen Klienten erhalten, noch irgendwelche Forderungs- od. Abschlagsrechnungen für ihn. Bei meinem Klienten ist ein 24h-Pflegedienstes installiert, der vom Versuch zu einer Stromabschaltung seitens der die ENTEGA berichtet (der Klient ist von strombetriebener Beatmungsmaschine abhängig !). Am 07.10.2022 übersendet Kundenberaterin, Frau Sch. per mail eine „Kopie der Mitteilung über die Ersatzversorgung mit Gas und Strom je vom 21.03.2022 (!)“ Die Übergabe der Verträge für Gas & Strom vom vorherigen zum Grundenergieversorger ENTEGA fand demnach weder in meiner Kenntnis, noch der des Betreuten statt. Seit meiner Kontrolle seiner Post seit gerichtl. Erstbestellung ab Januar 2022 ist kein einziges Schreiben der ENTEGA vorzufinden. Jetzt werden Gas- und Strom-Abschläge mitgeteilt, die vollkommen illusorisch (!), insbes. f. Gas (723,- €/Monat) sind. Der Betreute bewohnt alleine eine Wohnung v. 58 m². Wenn ich wechseln könnte, würde ich das sofort für meinen Betreuten unternehmen. Wir sind gespannt auf das Ende der Geschichte.

Entega Kundenberater untragbar !

Sehr geehrte Damen und Herren, am 26.09. rief ich bei Ihrem Unternehmen an, um Unklarheiten zu meinen Abschlägen hinsichtlich Gas zu klären . Der Kundenberater hat sich am Telefon derart unmöglich benommen , meinen Mann und mich regelrecht angeschriehen, und den Hörer aufgelegt hat. uns absolut . Wir sind fassungslos und empört darüber. Ein absolutes No Go für so ein Unternehmen . So geht man mit Kunden nicht um! Leider haben wir den Namen nicht verstanden bitten jedoch der Sache nachzugehen. vllt können Sie den Vorgang nachvollziehen. Wir erwarten eine Entschuldigung. Nach erneutem Anruf konnte man uns durch eine nette Kundenberaterin weiterhelfen . Wir sind seit Jahren Kunde aber unter solchen Umständen überlegen wir den Anbieter zu wechseln . Irgendwann wird sich die Gas Situation auch wieder beruhigen und viele günstige Anbieter geben !

Entega Keine Antwort auf Emails

Ich warte seit drei Tagen auf Antwort .Ich habe mein Passwort vergessen und kann ich mich nicht beim Entega einloggen ich habe mehrere Emails an Entega geschrieben und bis heute keine reaktion .Sehr schlechte Kundenservice!

Entega Habe 2020 als Neukunde ein Fernseher als Prämie erhalten, nach 2 Jahren bereits defekt.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe im Jahre 2020 als Neukunde als Prämie ein Fernsehgerät Toshiba 43 Zoll erhalten. Jetzt nach 2 Jahren ist das Gerät bereits defekt und kann nicht mehr repariert werden, was mich sehr verärgert. Das Elektrogeschäft hat mir heute telefonisch mitgeteilt, das es sich nicht mehr lohnen würde, dieses Gerät zu reparieren, weil es die Kosten übersteigen würde und es keinen Sinn mehr machen würde. Außerdem hat das Elektrogeschäft mir mitgteilt, dass es nur Probleme und viele Beschwerden wegen diesem Toshiba Fernsehgerät geben würde. Ich finde, dass Sie mir gegenüber als langjähriger Kunden, (früher mit meinem Mann zusammen) aus kulanterweise verpflichtet sind, mir ein weiteres Fernsehgerät zu Verfügung zu stellen. Ich wäre Ihnen sehr danbar, wenn Sie dies ermöglichen könnten, damit ich auch wirklich noch Freude an meiner Prämie als Neukunde habe und nicht nur 2 Jahre. Für Rückfragen sthe ich Ihnen gerne unter der Mobil Nr. 0160 / 8 16 13 12 zur Verfügung. Für eine schnellstmögliche Beantwortung wäre ich Ihnen sehr dankbar. Wünsche Ihnen noch eine gute und gesunde Zeit. Mit freundlichen Grüßen ****** ******

Entega Auf Mails an Entega wird überhaupt nicht reagiert, und man kann ewig lange am Telefon warten

hat wohl kaum Sinn, denn man reagiert ja doch nicht. Heute sollte ich eine neue Preisanpassung erhalten, aber wo ist sie? Außer dem ewigen "hm, diese Seite ist leider nicht erreichbar" gibt es nichts von ENTEGA. Ich bar vor Tagen um einen Rückruf: aber nichts! ****** ****** (06159) 5553 64409 Messel ******@t-online.de

45.9 /100

Zufriedenheitsindex

Total Reklamationen 59

Problem mit Entega?

Beschwerde schreiben