Schlechte Information bei Einführung der Prepaid card

  • 24 Jun 2024
  • #606140
  • 30
Anzeige

HVV Prepaid Card im Wert von 50,00 € habe ich eine BUS Fahrt antreten wollen ,aber der Kartenleser des Bus war defekt .Also hat mich der Busfahrer bis zur nächsten S-Bahnstation mitgenommen.
An der S-Bahnstation gab es aber keinen Kartenleser ,also musste ich einen Busfahrer irgendeinen der rumstehenden Busse bitten meine Card mit Ticket zu versehen, damit ich mit der S-bahn weiterfahren konnte.
Heute wollte ich die Karte wieder benutzen : keine Anzeige im Buslesgerät und dann:
Ungültige Fahrkarte , Restguthaben 17,35€.
Also durfte ich wieder gratis mitfahren.
Bitte teilen Sie mit:
Was mache jetzt mit dieser PrePaid Card ? Schicke ich sie Ihnen zur Gutschrift?
Wie kann man den Kontostand der Karte feststellen
Wie merkt man außer, beim Einsteigen , daß die Karte kein Guthaben mehr hat.?
Was macht man ,wenn man kein smartphone besitzt .
Warum gibt es keine App für Windows oder Linux , sodaß man einen NFC-Adapter benutzen kann?
Wie kann ich künftig Bus fahren?
wer ist für so eine Mißorganisation verantwortlich ?
Beste Grüße
****** ******
Zum Hünengrab 20
22607 Hamburg

Teilen

Ärger mit HVV?

Schreib sofort eine Beschwerde und löse dein Problem!

Beschwerde schreiben!
0
HVV
Zufriedenheitsindex: 35.2/100

Problem mit HVV?

Beschwerde schreiben
Ist dies Ihr Unternehmen?

Ähnliche Reklamationen

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.