Hast du ein Problem mit
Miele?
Beschwerde schreiben

Anzeige

Ist dies Ihr Unternehmen?

Miele - Miele nimmt mich als Kunden nicht ernst, keine Antworten auf Mails

Beantwortet
440497
42
vor 6 Tagen
Anzeige

Bei meiner am 17.10.2022 installierten Miele WWH860 WPS trat bereits bei der ersten Nutzung partiell Wasser unten aus dem Bullauge aus, da sich die TĂŒrmanschette je nach Beladungszustand beim Waschvorgang löste und verschob. Der telefonische Service schob es zunĂ€chst auf einen Bedienungsfehler. Eine lose Dichtung gĂ€be es nicht, diese sei geklebt. Ich musste in einem GeschĂ€ft eruieren, woran der Fehler lag; Grund des auslaufenden Wassers war der seit Auslieferung fehlende Spannring der TĂŒrmanschette. Erst nach meinen „Beweisen“ in Form von Fotos wurde mir Glaube geschenkt und ein Techniker im Rahmen der Garantiezeit bestellt. Mein Wunsch nach Lieferung des Spannrings (7€-Artikel) und einer eigenstĂ€ndigen Anbringung (laut Techniker kein Problem, er hatte auch nur 30 Sekunden dazu gebraucht) wurde abgelehnt, dadurch Zeit verloren und weiterer Schaden durch das auslaufende Wasser hingenommen. ZunĂ€chst wurde ein Technikertermin fĂŒr den 25.11.2022 vereinbart, also mehr als einen Monat nach Kauf und Auftritt des Problems. Erst nach weiteren Telefonaten konnte ein Techniker fĂŒr den 10.11.2022 gewonnen werden.

Auch bei meinem ebenfalls neu erworbenen Trockner Miele TEC575 WP gab es Probleme; es konnte keine Verbindung mehr zu Miele@Home aufbaut werden (bei der Waschmaschine war dies möglich). Updates scheiterten, Verbindungen hielten nur kurz. Auch hier konnte der Service erst nach etlichen Telefonaten Abhilfe am 17.11.2022 (!) schaffen, obwohl das Problem – laut Mitarbeiter*innen – bekannt sei.

Angesichts des hohen Preises der Produkte sind meine Erfahrungen der MĂ€ngel und dadurch entstandenen SchĂ€den eine Farce. Auf meine Mails vom 05.11.2022 und 09.11.2022 wurde schlichtweg ĂŒberhaupt nicht geantwortet. Ich habe nie eine solch schlechte Erfahrung im Zusammenhang eines Neukaufes gemacht und stelle mir ernsthaft die Frage, wie Miele auf der firmeneigenen Homepage seine GerĂ€te als „Immer Besser“ und den eigenen Service als „schnell und zuverlĂ€ssig“ bezeichnen kann.


Reklamation - Datei
23 Nov 2022

Sehr geehrter Herr ******,

vielen Dank fĂŒr Ihre offenen Worte.
Wir können Ihren Ärger aufgrund der geschilderten Erfahrungen nachvollziehen. Dies entspricht nicht unserem eigenen Anspruch an QualitĂ€t und Kundenservice.

Daher möchten wir uns Ihren Fall gerne genauer ansehen.
Bitte senden Sie uns dafĂŒr eine E-Mail an social@miele.de mit Ihrer Anschrift inkl. Rufnummer sowie dem bisherigen Schriftverkehr mit Miele und Reparaturbelegen.

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Nachricht auf diesen Eintrag.

Die Kolleginnen und Kollegen werden Ihren Fall prĂŒfen und sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Liebe GrĂŒĂŸe
Ihr Miele Team

1

Anzeige

Diese Seite reprĂ€sentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wĂŒnschst, kannst du deine Beschwerde direkt ĂŒber KanĂ€le einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur VerfĂŒgung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern ĂŒbermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation prĂ€sentiert, dargestellt.