Möbel Rieger

Möbel Rieger GmbH & Co. KG

Beschwerde schreiben

Suche

Möbel Rieger
Reklamationen & Beschwerden (49)

Unzufriedene Verbraucher teilen Ihre Reklamationen und Beschwerden mit Möbel Rieger. Lese echte Kundenerfahrungen und schaue wie das Unternehmen auf öffentliche Kritik reagiert und die Probleme seiner Kunden löst.

Suche

Möbel Rieger Tischplatte beschädigt

haben am 09.06.22 einen Tisch bei Ihnen gekauft Tischplatte hat an der einen Ecke ein Fehler da es ein teurer Tisch war möchten wir eine neue Tischplatte .Das ist schon die zweite Reklamation haben keine Antwort von ihnen bekommen .mfg ****** ******

Möbel Rieger Bett unvollständig geliefert - 4 Wochen ohne Bett auf dem Boden geschlafen bis Ersatz kam

Wir haben im April ein neues Bett bestellt und dies wurde dann am 12.07.2022 bei uns angeliefert durch Möbel Rieger. Da beim Kopfteil etwas gefehlt hat, konnte es nicht aufgebaut werden. Die Monteure haben den Lattenrost und Matratze auf den Boden gelegt und sind wieder gegangen. Nach 4 Wochen der Beschwerde wurde am 12.08.2022 dann ein Ersatzrahmen für die Zeit bis das richtige Bett aufgebaut werden kann, angeliefert. Dieser war nur 160x200cm groß und passte wieder nicht zu unserer Matratze mit 180x200cm. Der Rahmen wurde quer hingestellt und dann die Matratze mit Lattenrost aufgelegt. Die Bearbeitung und der Ablauf der Reklamationsbearbeitung ist absolut inakzeptabel. Bisher ist immer noch nicht absehbar bis wann wir unser bestelltes Bett erhalten. Liefertermin vom Lieferanten an Möbel Rieger voraussichtlich KW 34/35.

Möbel Rieger Defekte Couch, miserabler Kundenservice

Couch noch nicht mal 6 Wochen alt und Relaxfunktion hat den Dienst eingestellt. Vermutlich defekter Motor.Der Kundenservice von Rieger bekommt nichts hin, außer mir schon mehrmals die gleiche Mail zu schicken wo man unterschreiben soll, daß evtl.selbst herbei geführte Schäden selbst bezahlt werden muss.Liebe Riegermitarbeiter, kümmerst euch schnellt um den Kundendienst zur Reparatur oder die Couch steht ganz schnell in eurem Laden wieder!

Möbel Rieger Unzufrieden mit der Qualität

Wir haben bei Euch Möbel bestellt jetzt ist es da wir sind total enteuscht Preisleistungsverheltniss stimmt überhaupt nicht für diesen Preis sieht das Möbelstück aus ob wir es ganz günstig gekauft haben wir sind sehr enteuscht das war das letze Mall das wir bei euch was gekauft haben .

Möbel Rieger Unvollständige Lieferung

Bei der Lieferung unseres Relaxsessels im März 2022 fehlte der dazugehörige, bestellte und bezahlte Akku. Trotz mehrmaliger Reklamation ist bis zum heutigen Tag keine Lieferung erfolgt. Wir wurden ständig vertröstet. Wir sind sehr verärgert und können Möbel Rieger keinesfalls weiterempfehlen.

Möbel Rieger Einbauküche angeliefert am 09.03.2022 Kochfeld funktioniert nicht

Sehr geehrte Damen und Herren, Kaufvertrag : GC5NUN Wohnung wurde am 01.04.2022 vermietet! Reklamation erfolgte zugleich der Miele Techniker kommt erst am 09.05.2022 (Typ: KM6520 FR/D) Fabr.-Nr.: 00/0001766263787/148! Die Firma Rieger könnte, auf einen schnelleren Reparatur Termin einwirken! Danke

Möbel Rieger teure Couch mit Mängel geliefert, dann wird man veräppelt

Cuchgarnitur für 9.000 € gekauft, kommt, ist viel falsch genäht und schlecht gemacht, ist ein 6 Sitzer, angeboten wird mir dann als Leihgarnitur ein 3 Sitzer bis alles neu gemacht ist, der Rest der Familie soll wohl auf dem Boden sitzen. Super schlechter Service, absolut nicht zu empfehlen - und das Grösste: Rieger schiebt alles auf den Hersteller, will nichts davon wissen........was für Abzocker. Jahrelang dort viel gekauft - aber so geht es nicht

Möbel Rieger Gar kein Service

Mitte Januar wurde uns eine neue Küche geliefert und montiert. Wie schriftlich mit dem Küchenberater vereinbart ging die originalverpackte Dunstabzugshaube mit den Monteuren wieder zurück. Das Geld sollte gutgeschrieben werden. Trotz mehrer Anrufe und Emails ist das bis heute noch nicht erfolgt. Bei der Montage stellte sich heraus, dass das Kochfeld defekt geliefert wurde. Auch das defekte Kochfeld nahmen die Monteure wieder mit. Leihkochplatten konnten nach Aussage der zuständigen Sachbearbeiterin keine vergeben werden. Seit zwei Monaten kochen wir nun auf einer selbst gekauften Einzelherdplatte oder kaufen Pizza. Die Sachbearbeiterin ist mittlerweile seit Wochen im Krankenstand und reagiert auf keine Mail. Eine Kollegin wollte sich vor einigen Tagen des Problems annehmen. Seither werden wir von AEG kontaktiert, die ein defektes Kochfeld reparieren will, das wir gar nicht haben. Telefonisch war in den vergangenen Tagen bei Rieger Kundenservice unter der uns bekannten Nummer niemand mehr zu erreichen. Abgesehen davon ist es ein Unding, dass wir als Kunde ständig selbst die Initiative ergreifen, erfolglos anrufen und Emails schreiben müssen, die allem Anschein nach keiner liest. Nachdem die Beratung beim Küchenkauf so exzellent war, sind wir vom Kundenservice maßlos enttäuscht. Von Eigeninitiative und Problemlösung seitens der Firma Rieger kann hier nicht im Mindesten die Rede sein.

Möbel Rieger Endlose Misere mit dem Service

Meine eigene aktuelle Erfahrung mit dem Rieger Aufbauservice und dem ganzen Service der damit zusammenhängt: Beim Kauf vor Ort in Esslingen wurde mir vom Verkäufer nahegelegt diesen in Anspruch zu nehmen da ich dann „ein Rundum Sorglos Paket“ bekomme…: Wir haben im Juni`21 einige Möbel bestellt, dass es auf Grund der Lage länger dauern würde war uns klar und es wurde auch offen kommuniziert, angesetzt war Oktober`21. Letztendlich wurde es November, was auch noch zu verkraften war. Beim Kauf wurde direkt versichert dass alle Möbel an einem Tag kommen und man in etwa 4h Gesamtzeit schätzt, Lieferzeitraum zwischen 8 und 12 Uhr. An dem besagten Termin kam dann auch direkt der LKW pünktlich um 8, hatte dann aber nur ein Teil dabei und keine Ahnung was mit dem Rest ist. Also Service angerufen, diese meinten dann dass noch ein zweiter LKW auf der Tour ist der dann den Rest liefern sollte. In der Zeit des Telefonats sind die ersten Arbeiter auch schon schnell wieder abgehauen, so dass wir den 20cm Kratzer (der zudem noch praktisch zur Wand gestellt wurde) nicht mehr beanstanden konnten. Nach 2 Stunden warten kamen dann die nächsten Arbeiter mit den Restlichen Möbeln. Es schien als wären die Hülsta Anleitungen sehr kompliziert da sie dann für die eigentlich angesetzten 4h am Ende fast 7h gebraucht haben obwohl eines der Teile ja schon stand. Am Schluss habe ich dann noch frech gesagt bekommen dass ich so Sachen wie Schubladen/Türen justieren und Schraubenabdeckungen selbst machen sollte und Sie da nicht auch noch Lust dazu haben!!! Wozu zahle ich denn dann dafür? Es wurde dann ein Stuhl direkt reklamiert da dieser sehr offensichtlich Kaputt war. Soweit alles sehr nervig, aber noch im Rahmen von schlechtem Service. Jetzt zum eigentlichen Ärgernis: Der 20cm Kratzer im Bett musste noch reklamiert werden, dazu kam dann beim putzen der Schrankwand die Erkenntnis dass die Arbeiter eine ganze Leiste erst falsch montiert haben müssen da die Fehlbohrungen an der Front noch zu sehen waren. Also das auch noch reklamiert, ich sollte dann von allem Fotos machen und via Email zuschicken, was ich dann auch gemacht hatte. Es wurde uns dann gesagt dass alles noch Mitte November geliefert und ausgetauscht wird. In der Bestätigungsemail die ich dann bekam mit den Nachlieferteilen ist mir dann aufgefallen dass es 4 kleine Böden sind die geliefert werden statt den benötigten 2 kleinen und 1 großem. Somit angerufen und die Frau am Telefon versicherte mir dass das geändert wird und alles in Ordnung sei und man es ja auf den zugesendeten Bildern gut erkennen kann. Dann kam der Anruf zum neuen Liefertermin (Dez21) und es hieß wieder 4 kleine Böden, worauf ich dann auch wieder aufmerksam machte und es wurde mir zum zweiten mal versichert dass alles stimmt und alles an einem Tag zwischen 12 und 16 Uhr geliefert wird. An diesem Datum bekam ich dann um 8 den Anruf dass die Arbeiter um 8:30 vor der Türe stehen werden…also schnell von der Arbeit heim um alles in Empfang zu nehmen. Und wer hätte es gedacht…4 kleine Böden geliefert bekommen. Also neuen Termin für den großen Boden…“man kann sonst leider nichts machen“. Der Stuhl wurde getauscht, war in Ordnung. Das Bett…welches Bett? Davon wussten die Arbeiter nichts. Bei dem x. Anruf beim Service wurde mir dann gesagt dass das Teil fürs Bett wieder auf einem extra LKW ist welcher dann zwischen 12 und 17 Uhr ankommt! Das Bett wurde dann gegen Nachmittag repariert und somit war das nächste Puzzleteil dieser riesen Misere geschafft. Am Tag drauf kam dann eine Email mit der Info…und jetzt aufgepasst: „Es wurden 2 kleine Wangenböden nachbestellt die in ca. 4 Wochen eintreffen werden“…statt des fehlenden 1x großen Wangenbodens!!! Also wieder komplett falsch reklamiert, obwohl das extra noch vom Rieger Mitarbeiter vor Ort aufgenommen und dokumentiert wurde, also die Reklamation des fehlenden Teils direkt vom Fachmann gemacht wurde!!! Als ich auf die Email antwortete dass es wieder die falschen Teile sind und ich den einen großen Wangenboden benötige wurde mir sogar noch gesagt dass ich mich Irre und das mit den 2 kleinen Böden stimmen muss! Da man nun, wenn man anruft um das Problem nochmals zu schildern, wie oben erklärt abgewimmelt wird und es laut Mitarbeitern keine andere Anlaufstelle für Service oder Beschwerden gibt…hat mir jemand einen Tipp was hier noch möglich ist? Im Möbelhaus selbst wird man auch nur darauf hingewiesen den Service in Göppingen anzurufen! Letztendlich bleibt mir nichts anderes übrig als auf die nächste Falschlieferung zu warten, wohl wieder einen Tag frei zu nehmen dafür, und zu hoffen dass die 3.Nachbesserung dann Erfolg hat?

Problem mit Möbel Rieger?

Beschwerde schreiben