Hast du ein Problem mit
mydays?
Beschwerde schreiben

Anzeige

Ist dies Ihr Unternehmen?

mydays - Absolute Enttäuschung, 80€ Werteverzehr nicht erhalten.

430354
38
19 Okt 2022
Anzeige

Man denkt man schenkt seinem Liebsten einen schönen Urlaub und freut sich auf den Urlaub. Mit dem „europäischen Städtetrip - Magic Box Gutschein inkl. 2 Übernachtung, Frühstück und 80€ Werteverzehr“ war dies zumindest meine Hoffnung.
Falsch gedacht. Allein das Buchen war ein Krampf, erst gingen die Seiten nicht, dann erfährt man erst 4 Wochen vor dem Termin, ob das Hotel Platz hat. Nicht jeder hat die Möglichkeit so kurzfristig Urlaub zu nehmen. Man denkt man hat es gebucht und bekommt dann irgendwann mal die Meldung, Nö es muss ein anderer Termin gefunden werden. Wenn man dann aber einen Termin erhalten hat und da nicht kann, muss man mind. 79€ zahlen um den Termin umzubuchen oder stornieren. Die Auswahl für „europäische Städte“ war in Ordnung… Die Reiseziele die in der Magicbox aufgezeigt wurden waren leider nicht mehr aktuell. Bisschen Italien und dann hauptsächlich Osteuropa und Deutschland, nichts in Frankreich, Niederlande und Co… Entschieden haben wir uns für Österreich.
Endlich angekommen die große Enttäuschung. Beim Einchecken fragten wir, wie denn der 80€ Werteverzehr einzulösen ist. Die Dame an der Rezeption wusste von nix, so etwas gäbe es nicht in dem Hotel. Wir haben enttäuscht den Kundensupport von MyDays angerufen, dort hieß es nur man könne nicht weiterhelfen und wir müssen uns mit der Partnerfirma „Invent“ in Verbindung setzen. Diese hat natürlich übers Wochenende geschlossen (absolut unverständlich, wie kann eine Firma die Urlaube managed übers Wochenende keinen Kundenservice anbieten?!). Das Frühstück war für das 4 Sternehotel aber toll, die Zimmer waren auch sauber (die Belüftung im Bad war extrem laut), der Spa Bereich war auch schön, lediglich fehlte uns ein Schwimmbecken o.ä. Das Deckenlicht ging zunächst nicht, stattdessen wurde uns frecherweise ein Zimmer angeboten, welches kaputte Rolladen im Badezimmer hatte, sodass man von außen rein schauen konnte. Wir haben abgelehnt und das Licht in unserem Zimmer ging am nächsten Morgen um 6 Uhr morgens an…
Die Umgebung war allerdings schön und das Personal nett. Beim Check-Out wollte man von uns jedoch nochmals den Preis für die Übernachtung haben (126€ der Gutschein + 16€ Parken, der Gutschein kostete 200€!), jedoch hat sich das Missverständnis schnell geklärt.
Am Montag haben wir uns dann bei der Invent-Firma gemeldet, es hieß lediglich man müsse im Kleingedruckten schauen, ob der 80€ Werteverzehr im Hotel wirklich vorhanden ist. Beim Gutschein steht jedoch im Titel, dass sowohl Gutschein als auch Frühstück vorhanden sind, ohne jegliche Kennzeichnung, Sternchen o.ä. Kein einziger Hinweis, dass man noch extra bei jedem Hotel im Kleingedruckten suchen muss. Somit haben wir einen absurd hohen Preis gezahlt. NIE WIEDER!.!.!


Anzeige

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.