Ersatz des bei einem Unfall beschädigten adaptiven Geschwindigkeitsreglers

  • 11 Jun 2024
  • #604670
  • 48
Anzeige

Bei einem Unfall vom 25.2.24 wurde im Frontbereich meines Opel Grandland X der adaptive Geschwindigkeitsregler (Sensor) zerbrochen.Reperatur des Gesamtschadens am 9.4.24 durch mir vom HUK Coburg vorgegebene Firma Mink,28816 Brinkum repariert.Bis auf den Geschwindigkeitsregler,er sei momentan nicht lieferbar.Diese Aussage soll auch mein ansonsten zuständiger Opel Betrieb Dello,HB.am Flughafen getätigt haben gegenüber der Firma Mink.Ich kann das alles nicht verstehen und bin als langjähriger Opel Kunde mit zuletzt dem 6.PKW infolge sehr traurig und auch verärgert.Der Opel Grandland wird doch nach wie vor gebaut .Und dann sollso ein wichtiges Ersatzteil nicht zur Verfügung stehen ? Bitte helfen Sie mir doch ,damit ich wieder voll zufrieden mit meinem Grandland bin.
Freundliche Grüße ****** ****** ,hermann Allmers Weg 13 c,27751 Delmenhorst ,telef.****** Mail :******@t-online.de

Teilen

Ärger mit Opel?

Schreib sofort eine Beschwerde und löse dein Problem!

Beschwerde schreiben!
0
Opel
Zufriedenheitsindex: 14.8/100

Problem mit Opel?

Beschwerde schreiben
Ist dies Ihr Unternehmen?

Ähnliche Reklamationen

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.