×

Paigo

Bezahldienste

21.1
Zufriedenheitsindex Wie wird es berechnet?

Ranking in der Kategorie



Paigo Kontaktdaten

Adresse
Paigo GmbH
Gütersloher Str. 123
33415 Verl
Deutschland

Ist dies Ihr Unternehmen?
Anzeige

Paigo: Mahnung ohne Zahlungsaufforderung

268575
27
Verbraucher

Anzeige

Ich habe meine Monatskarte vergessen und bei einer Fahrkartenkontrolle nicht vorzeigen können. Jedoch habe ich aber diese online nachgereicht und von der S-Bahn Berlin eine Nachricht erhalten:

"Gerne bestätigen wir Ihnen den Eingang. Ihr Anliegen werden wir schnellstmöglich postalisch beantworten. Bitte haben Sie ein wenig Geduld.

Die Zahlungsfrist ist vorerst ausgesetzt."

So hieß es auf dem Brief, den ich bekam. So wartete ich auf die Rechnung. Jedoch bekam ich eine Forderung des Unternehmens Paigo über die Höhe der Inkassogebühren und des Entgeltes am 09.07.2021. Die Mahnung wurde jedoch am 29.06. erstellt mit dem Fristablauf von 09.07.2021. Ich bezahlte den Betrag sofort, da ich dachte, ich hätte den Brief eventuell bekommen und übersehen (jedoch wird mir im Nachhinein klar, dass viele mit der selben Situation konfrontiert wurden und eine Masche ist, Geld abzuzocken).
Der große Schock: Ich bekam am Dienstag, den 13.07.2021 noch eine Zahlungsaufforderung, die an einem SONNTAG erstellt wurde. Nach langer Warteschlange erreichte ich eine Mitarbeiterin von der Paigo GmbH telefonisch. Eine sehr unhöfliche Dame nahm das Telefon ab. Ich schilderte ihr die Situation und Sie fing an zu schreien und drohte mir das Telefon aufzulegen. Ich müsse die Rechnung trotz dass ich den Brief am 09.07. erhalten habe PÜNKTLICH beglichen haben, ich hätte wohl Pech gehabt, dass der Postbote den Brief so spät zugestellt hätte.
Ich wiederholte mich nur, dass Sie nicht auflegen dürfe und ich an der Leitung warten werde, um quasi das Telefonat schlecht zu bewerten, aber tatsächlich wartete Sie 20 Minuten, damit ich auflegen würde. Anschließend stellte Sie mich in die Warteschlange. Diesmal nahm Ihr Kollege das Telefon ab und wiederholte das ganze Geschehen + ihm wäre ABER bewusst, dass wenn man eine Zahlung überweist, dass es bis zu 5 Tage dauern könnte und dass auch das Wochenende dazwischen kam, war ihm bewusst (ich muss noch sagen, die Firma hat das Geld am 13.07. erhalten). Außerdem sagte er mir, dass ich hätte anrufen können und die das dann tolerieren würden. Ich machte Ihn darauf aufmerksam, dass meine Arbeitszeit um 21 Uhr endete und die Sprechzeit nur bis 20 Uhr ging. Akzeptierte er nicht.

Ich habe eine Forderung erstellt bekommen ohne vorherige Mahnung oder Zahlungsaufforderung. Die Firma ist unseriös und eine Abzocke.

Ich akzeptiere die Forderung nicht, aber da ich einfach nicht nochmal eine Mahnung erhalten möchte, fühle ich mich gezwungen, sie zu beglichen.


Es ist einfach aktualisiert zu bleiben.

Wir halten dich mit Reklamationen, aktuellen Meldungen und wichtigen Nachrichten auf dem Laufenden!

Anzeige

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.