Eigenmächtige Falschlieferung

  • 18 Jun 2024
  • #605457
  • 30
Anzeige

Hallo liebe Freunde vom Personalshop,
Ihr habt mir , ohne mich vorher zu fragen , ob das für mich ok ist , 2x Artikelnr 249124
geschickt , statt nur 1x , weil die Bestellung in anderer Farbkombination Nr.257233
"derzeit nicht lieferbar"(trotzdem im Katalog !) sei.
Nun besitze ich den 2x versandten Artikel ohnehin schon doppelt (bestellung vor 2 Jahren - auch damals habt Ihr mir ungefragt nach Vorratslage einmal eine falsche Grösse zugeschickt.
Spätestens vor ein paar Tagen , als Ihr mir auf meine Anfrage , wo die Bestellung bleibt geantwortet habt , wäre es doch an der Zeit gewesen , zu sagen , was Sache ist , oder ?
Wozu heisst Ihr "Personal"-Shop ?
Mein Vorschlag : ich schicke Euch den falsch gelieferten Artikel zurück und erhalte in absehbarer Zeit das, was noch fehlt aus meiner Bestellung .
Wenn Ihr mir das bestätigen könnt , bezahle ich gleich die Rechnung und habe bei Euch einstweilen ein Guthaben: machbar und einverstanden ?

Teilen

Ärger mit Personalshop?

Schreib sofort eine Beschwerde und löse dein Problem!

Beschwerde schreiben!
0
Personalshop
Zufriedenheitsindex: 41.4/100

Problem mit Personalshop?

Beschwerde schreiben
Ist dies Ihr Unternehmen?

Ähnliche Reklamationen

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.