Fotos wurden nicht herausgegeben

  • Beantwortet
  • 19 Jun 2024
  • #605619
  • 109
Anzeige

In der Filiale Stromberg wurde mir heute der Kauf meiner Fotos verweigert, obwohl ich den Abholschein besaß/ besitze. Die neue Filialleiterin bestand auf der Vorlage eines Lichtbildausweises, dessen Kontrolle "Vorschrift" sei. Eine derartige Forderung habe ich noch nie erlebt!
Für mich bedeutet ihre Weigerung einen sinnlosen Umweg, was mehr als ärgerlich ist, weil mir die Weigerung willkürlich und sinnlos erscheint.
Nun bin ich sehr gespannt, ob meine Zufriedenheit als Kundin interessiert.
Mit Dank für Ihre Mühe verbleibe ich mit freundlichen Grüßen
****** ******

Teilen

Ärger mit Rossmann?

Schreib sofort eine Beschwerde und löse dein Problem!

Beschwerde schreiben!

26-06-2024 um 07:53 Uhr


Guten Tag ****** ******,

wir bedauern die von Ihnen beschriebenen Vorkommnisse und den daraus entstandenen Ärger sehr. Ihr Erlebtes möchten wir zum Anlass nehmen, um uns zu verbessern.
Um Ihren Fall zu Ihrer Zufriedenheit zu klären, melden Sie sich gern telefonisch unter 0800 76776266 oder schreiben uns eine E-Mail an kundenservice@rossmann.de .

Wir sind für Sie da.
Ihr ROSSMANN Kundenservice

1
Rossmann
Zufriedenheitsindex: 63.3/100

Problem mit Rossmann?

Beschwerde schreiben
Ist dies Ihr Unternehmen?

Ähnliche Reklamationen

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.