Hast du ein Problem mit
S-Bahn Berlin?
Beschwerde schreiben

Anzeige

Ist dies Ihr Unternehmen?

S-Bahn Berlin - Einbehaltung von Geld der Monatskarte

429984
24
18 Okt 2022
Anzeige

Ich habe am 30.9. mein Rentnerticket 52€ auf die vom Wundersenat geschaffene 29€ Variante umgestellt.Das neue Ticket müsste ich SOFORT bezahlen,das 52€ Ticket wurde am 1.10 abgebucht.Bis heute keine Rückerstattung der 52 €!Auf Nachfrage am Ostkreuz vor einer Woche würde mir beschieden,dass das ja so schnell nicht geht und eine Rückbuchung sollt ich lieber nicht machen- das bringt nur Ärger!Dass ich statt 29 € in diesem Monat 81€ trage war in diesen Zeiten NICHT mein Plan!Heute neuer Versuch im Kundendienst am Alex.Geschlossen für 3Tage!Das nächste Ticket im Jahresabo bestelle ich bei der BVG.Die S-Bahn kriegt von mir kein Geld mehr.


29 Nov 2022

Die S-Bahn hat die Dreistigkeit,mir meine unberechtigte Abbuchung,die ich nach 5(!)Wochen zurueck geholt habe,mitStrafgebuehren zu belegen!
Fuer Okt.habe ich 29 € fuer neues Ticket bezahlt und 52€ hat die Bshn fuer das gekuendigte Ticket abgebucht.Nach 3 persoenlichen Versuchen in den Kundenzentren,war sm 9.11. das Geld nicht da und auch bis heute kam keine Rueckzahlung!
Auf meine Mail,bzgl. der Mahnung,die Strafgebuehren zu stornieren,kam bis heute keine Antwort!
Vielleicht sollte man mal den Senat,der der S-Bahn ja Steuergelder ueberweist,mal auf die Geschaeftspraktiken hinweisen.

Reklamation - Datei
1

Anzeige

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.