×

Volvo Car

Autohäuser

Ranking in der Kategorie



Volvo Car Kontaktdaten

Adresse
Volvo Car Germany GmbH
Siegburger Straße 229
50679 Köln
Deutschland

Telefon
49 (0)221 9393-0

Fax
00492219393149

Ranking in der Kategorie



Volvo Car Kontaktdaten


Adresse
Volvo Car Germany GmbH
Siegburger Straße 229
50679 Köln
Deutschland

Telefon
49 (0)221 9393-0

Fax
00492219393149

DIESE SEITE TEILEN
Anzeige

Volvo Car
Reklamationen & Beschwerden (46)

Unzufriedene Verbraucher reklamieren über Volvo Car und teilen ihre Erfahrungen. Möchtest du dein Problem mit Volvo Car lösen? Dann schreib sofort eine Beschwerde an Volvo Car!


Volvo Car Logo

Volvo Car Beschwerde schreiben und in 2 Minuten veröffentlichen & direkt an das Unternehmen senden!

Volvo Car - merkwürdige Kundenorientierung

ich hatte grad mit meinem volvo cx60 d4 awd (2013) erstmalig eine panne. habe bei volvo werkstätte 1,7 km entfernt angerufen, wegen einschleppen lassen. ich hab noch niemals in meinem leben eine derart unfreundliche behandlung erfahren: "es kann wochen (!) dauern ... ersatzfahrzeuge haben wir auch nicht". ohne irgendein freundliches wort respektive einen hinweis. somit wurde der wagen dann von der pannenhilfe zu atu gebracht.! ....

Volvo Car - Volvo Car-Problem mit Navigation und 6-GangLager defect....

Wir haben uns einen Auto Volvo XC60 D4 Erstzul. 11 .10.16 kl.94367 .Von Ihnen haben Wir 2 brife fur Serviceaktion/Ruckruf ,eine im 03.2020 und eine im09.2020....Nach paar tage bei eine Probefahrt var Lautes Gerausch 6. Gang vom Motorraum....Vermutlich 6-GangLager defekt......Navigation geht Aufnahme Funktion nicht mehr weg ,sturtz ab und startet neu.....Reparatur kostet cca. 3000 euro,aber Ich hab nicht diese geld weil meine rente ist klein.....Ich hab gedacht das VOLVO ist eine gute AUTO,.....Im nicht 4 jahre muss reparatur fur so viele geld ? MFG. VELICEA IOAN 72488 SIGMARINGEN-LAIZ AM NONNENHOF 35

Volvo Car - Problem mit Anhängerkupplung, Wohnwagen in Italien stehen lassen

Wir haben uns einen nicht mal 1 Jahr alten Volvo gekauft. Haben uns zusätzlich für viel Geld eine neue Anhängerkupplung machen lassen. Sind darauf hin mit Wohnwagen nach Italien gefahren. Als wir zur Rückreise den Wohnwagen wieder befestigen wollten gab die Anhängerkupplung keinen Strom mehr und ist auch nicht mehr eingefahren nach Knopfdruck. Wir haben versucht den Fehler zu finden, haben verschiedene Nummern von lalinea bekommen, wurden weitergeleitet und weitergeleitet nichts und niemand hat uns geholfen. Keiner wollte wirklich für uns zuständig sein. So viele Versprechungen und dann wird man so enttäuscht . Der Wohnwagen steht jetzt in Italien da uns vor Ort 3 Tage niemand geholfen hat , und wir nach Hause mussten zur Arbeit . Der Wohnwagen kostet uns jeden Tag eine stand Gebühr von den zusätzlichen Sprit kosten die durch die Wege die wir nochmal fahren müssen muss man ja garnicht erst sprechen . Habt ihr einen Vorschlag der Möglich wäre von eurer Seite , womit ihr uns von den ganzen Geschehnissen vielleicht doch noch ein Freude machen könntet ? Mit freundlichen Grüßen Katharina Edeling

Volvo Car - Keine Anerkennung der Rostgarantie durch Volvo

Sehr geehrter Kundenservice, ich habe kürzlich an meinen XC60 am Dach eine ca. 8mm große Rostblase entdeckt und diesen meinem Händler (Volvo Faber in Schweinfurt ) begutachten lassen. Der Meister teilte mir mit , dass er den Schaden an Volvo weiterleitet. Jetzt kam heute die Nachricht , dass von Volvo keine Garantie wegen Rostbildung geleistet wird. Mit dieser Entscheidung bin ich nicht einverstanden. Ich bin seit vielen Jahren Volvo-Kunde und fahre jetzt bereits das 4. Model. Ich habe mich für das Produkt Volvo entschieden , da ich von der Qualität dieser Marke in allen Belangen überzeugt war. Jetzt habe ich mal ein Problem und bekomme die Aussage das hier kein Verschulden seitens Volvo vorliegt. Das Fahrzeug wird regelmäßig durch Volvo gewartet und von mir gepflegt. Ich möchte Sie bilden ihre Einschätzung noch mal zu überdenken. Um bei meiner bisherigen Überzeugung der Qualität von Volvo zu bilden , würde ich mich über einen positiven Bescheid sehr freuen. Mfg Harald Ziegler

Volvo Car - Kaufvertrag fast abgeschlossen und dann hat der Händler das Fahrzeug an einen anderen Kd. verkauft

Ich wollte einen gebrauchten VOLVO V40 bei Ihnen kaufen und die Sache war – bis auf die Unterschrift unter dem Kaufvertrag – auch bereits abgewickelt (siehe eMail-Verlauf). Der Abschluss des Kaufvertrages sollte dann heute erfolgen. Gerade erhalte ich die Mitteilung, dass das Auto gestern verkauft wurde. Die für mich vollkommen unverständliche Begründung seitens des Verkaufleiters lautet: "Wir haben aufgrund verschiedener Erfahrungen einmal eine Entscheidung getroffen, dass Fahrzeuge erst verkauft sind, wenn die Unterschrift unter dem Kaufvertrag ist und ein Fahrzeug bis dahin nicht reserviert wird. Wir leben in erster Linie vom Verkauf. Dennoch nehme ich diesen Vorgang noch einmal auf, um die Praxis hier zu überprüfen und gegebenenfalls anzupassen." Mal ganz davon abgesehen, dass das Fahrzeug als unfallfrei bei Mobile.de eingestellt war, obwohl es 2mal bei Ihnen instandgesetzt wurde. Weitergehend sehe ich den angebotenen Tankgutschein schon als beleidigend an, als hätte ich hier Geld "rausschinden" wollen.

Volvo Car - 95.000€ Auto und für NULL Euro Kundenservice! Jenseits jeder Vorstellung!

Sehr geehrte Damen und Herren, vor nunmehr mehr als 2 Wochen haben wir unseren neuen Volvo XC90 Hybrid (2/2020) in Vollausstattung mit Brutto-Listenpreis von 95.000€ blinkend wie nen Weihnachtsbaum ins Autohaus gebracht. Da wir nicht das nötige 'Kleingedruckte' kannten, sind wir noch selbst gefahren, statt das Auto schleppen zu lassen. Danach erhielten wir NUR AUF EIGENE NACHFRAGE Auskunft über den Stand: keine Ahnung, das Fahrzeug ist nicht fahrbereit. Ist wohl eine Batteriezelle kaputt, die haben wir mal bestellt ist aber noch nicht da.....' Mietwagen? NÖ! Sie sind ja selber gefahren, steht Ihnen nicht zu. WIE BITTE? Da war ich mal baff. 3 Tage später habe ich wieder angerufen. Nix passiert, Batterie noch nicht da. NULL Service. Heute, über zwei Wochen und mindestens 6 Telefonaten mit der Werkstatt und dem Verkäufer wurde mir mitgeteilt, dass der Volvo noch mind. bis 23.10. in der Werkstatt steht und ich aber großzügiger Weise einen Leihwagen erhalte. Also wenn ich das mit einem Kunden machen würde, könnte ich mir einen neuen Job suchen. VOLVO ist für mich gesichert ein EINMALIGES Erlebnis

Volvo Car - Abgasrohr Defekt !

Sehr geehrte Damen und Herren, nachdenm mein XC60 abgeschleppt wurde, aufgrund eines gerissenen Abgasrohr in einer nächstgelegenen Volvo Werkstatt, soll ich nun die kompletten Kosten für die Reparatur bezahlen. Das Auto ist noch keine 3 Jahre alt und 87t km erst gelaufen! Das ist ein Materialfehler von Volvo und ich werde nun zur Kasse gebeten, da mir vorgeworfen wird, das ich den XC 60 nicht zu meinem Volvo Händler fahren lassen habe! Die versprochene Kulanz, sind nur leere Worte. Wenn darauf keine Kulanz gibt, auf welche Teile gibt es die denn dann ?

Volvo Car - Beschwerde, nach Rückrufaktion R10025 vom 18.08.20

Sehr geehrte Damen & Herren, bei Volvo gab es eine Rückrufaktion R10025 für die Baujahre 2014 – 2019. Mein Fahrzeug ist ein Volvo V70 mit dem Baujahr 2015. Ich war daraufhin am Donnerstag den 17.09.2020 mit meinem Volvo V70 im Autohaus MOHAG Motorwagen-Handelsgesellschaft mbH (Rottstraße 116) in 45659 Recklinghausen, um mein Fahrzeug überprüfen zu lassen. Es wurde etwas ausgetauscht und ein Update wurde gemacht, wobei sich die Software erst nicht herunterladen/installieren lies. Mein Auto war in einem voll funktionierenden Zustand vor der Überprüfung. Am Samstag konnte ich mein Fahrzeug dann aus der Werkstatt abholen. Doch bereits am Sonntag dann das nächste Problem. Während der Fahrt leuchtete dann die Kontroll-Leuchte „Check“ auf. Da ich im Dezember 2019 bereits dieses Problem hatte, wurden somit schon entsprechende Ersatzteile wie AGR- Ventil und Dichtung neu eingebaut. Ich bin mir auch bewusst, dass ich mit einem Dieselfahrzeug regelmäßig längere Strecken über die Autobahn zurücklegen muss um das AGR System frei von Ruß zu halten. Erneut habe ich mich am 22.09.2020 auf den Weg in die Werkstatt gemacht. Es wurde die Fehlercode-Information ECM-P04D900 ausgelesen. Geschlossene AGR-Regelung am Grenzwert - Durchsatz zu gering. Der aktuelle Durchfluss unterschreitet den geforderten Wert für eine aufgelaufene Zeit, die länger als akzeptabel ist. Wieder ein verstopftes AGR-System und ein Luftleck im Einlaßsystem. Dementsprechend wieder Kosten von 700-800 Euro. Ich bin sehr enttäuscht und verärgert. Ich fahre nun schon den 3. Volvo V70 und hatte nie solche Probleme. Zumal ja vor der Überprüfung noch alles in Ordnung war. Das ist sehr merkwürdig, zumal es ja im Dezember erst behoben worden ist. Es kann doch nicht sein das ich nun zukünftig halbjährlich diese Kosten tragen muss. Daher bitte ich um eine Kostenübernahme der Reparatur. Sie können gerne mit der Werkstatt Kontakt aufnehmen. Ich bitte um eine schriftliche Stellungnahme meiner Beschwerde und hoffe das wir eine Lösung finden werden. Mit freundlichen Grüßen

Rechtsberatung mit einem Anwalt

Im kostenfreien Erstgespräch bespricht der Anwalt dein Anliegen mit dir und erläutert dir deine Optionen und deine Erfolgsaussichten, so hast du den vollen Überblick.

Kostenfreie Anfrage

Über 80.000 zufriedene Mandanten! Jetzt bist du dran!

Volvo Car - Öl und Kühlwasserverlust nach Rückruf R29939 XC60 D4 2015

Sehr geehrte Damen und Herren, nach dem der Rückruf 29939 an meinen Volvo erfolgt ist, hatte ich mit dem Wagen nur noch Probleme. Erst defektes AGR Ventil, dann verklebte Ansaugbrücke. Jetzt wo der Wagen wieder läuft und der "Lockdown" beendet ist, ich also wieder viel fahre stellt sich bei Belastung (Berge - Sardinien) ein Öl und Kühlwasserverlust heraus, . jeweils 1 Liter "Reise Sardinien". Beim heimkommen liegt auch noch der Rückruf R10025 im Briefkasten. Es heißt ja, die Ursache sei der Rückruf 29939 und der Motor kann ein Totalschaden sein.

Volvo Car - Kosten für Reparatur verlangt, die nicht ausgeführt wurde

Beschwerde über die Vertragsabwicklung durch die Fa. Volvo Cars Servis Pula, Labinska 1a, 52100 Pula/Kroatien Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit teile ich nachfolgende Begebenheit mit, mit der Bitte, mir mitzuteilen, was ich gegen das rechtswidrige und skrupellose Geschäftsgebaren der Fa. Volvo Cars Servis Pula unternehmen kann. Mein Sohn verbrachte mit unserem Pkw Volvo V70, seinen Urlaub in Kroatien. Am Samstag, 15.08.2020 (Feiertag), einen Tag vor der geplanten Heimreise am 16.08.2020, stellt er fest, dass der Pkw nicht mehr anspringt. Das Fahrzeug wurde deshalb in die Werkstatt der Fa. Pravdic in Pula abgeschleppt. Der dortige Werkstattinhaber teilte meinem Sohn mit, dass vermutlich die Lichtmaschine defekt und deshalb die Batterie entladen sei. Er könne die Reparatur aber nicht durchführen, weil er nicht über das spezielle Werkzeug bzw. Mög-lichkeiten zum Auslesen der Volvo-Fehlercodes verfüge. Deshalb ließ mein Sohn das Fahrzeug am Montagmorgen, 17.08.2020, zum Volvo Vertragshändler, Volvo Cars Servis Pula, abschleppen. Dort teilte er mit, was von der Fa. Pravdic diagnostiziert worden war und bat um Mitteilung, ob das Fahrzeug dort repariert werden kann und wie lange die Reparatur gegebe-nenfalls dauern werde. Man sagte ihm zu, das Fahrzeug entweder noch im Laufe des Tages oder am nächsten Tag zu reparieren und ihn telefonisch zu informieren. Nachdem am gleichen Tag kein Rückruf erfolgte, rief mein Sohn am Morgen des 18.08.2020 in der Werkstatt an, um zu erfahren, wie lange die Reparatur dauert. Man meinte, dass die Batterie ausgetauscht, die Reparatur aber noch nicht beendet sei. Es sei nicht sicher, ob es noch am gleichen Tag klappen würde, spätestens aber am nächsten Tag (Mittwoch, 19.08.2020). Man werde ihn im Laufe des Tages telefonisch informieren. Nachdem kein Rückruf erfolgte, begab sich mein Sohn am etwa um 17 Uhr zur Werkstatt, die jedoch bereits geschlossen hatte. Dort stellte er fest, dass das Fahrzeug mit geöffneter Motorhaube auf dem Hof steht und eine neue Batterie eingebaut war. Aus diesem Grund hat mein Mann die Fa. Volvo Cars Servis Pula noch am Abend per Email angeschrieben und um Mitteilung gebeten, wann die Reparatur beendet sei und ob er evt. über die Versicherung bei der Beschaffung von Ersatzteilen behilflich sein könne (siehe Email-Schreiben vom 18.08.2020 in der Anlage). Das Schreiben blieb unbeantwortet. Nachdem die Reparatur nicht erfolgt und kein Rückruf erfolgt war, nahm unsere Versicherung Huk24 am Morgen des 19.08.2020, kurz nach 9 Uhr, Kontakt zur Fa. Volvo Cars Servis Pula auf und erkundigte sich, wie lange die Repara-tur noch dauern würde. Ihr wurde jedoch nur erklärt, man werde sich bis spät. 15 Uhr zurück melden und mitteilen, bis wann die Reparatur durchgeführt wer-den könne. Bereits um 11 Uhr rief die Werkstatt dann überraschend bei mei-nem Sohn an und erklärte, die Reparatur (Austausch von Batterie, Lichtma-schine und Elektrokabel) koste insgesamt 850 Euro und könne „möglicherwei-se“ bis Freitag, 21.08.2020 durchgeführt werden. Dies sei jedoch nicht sicher, es könne auch länger dauern. Ein genauer Termin könne nicht mitgeteilt wer-den?! Mein Sohn wollte sich hierauf verständlicherweise nicht mehr einlassen und nunmehr baldmöglichst die Heimreise antreten. Er erklärte deshalb, dass er unter diesen Umständen nach einer anderen Lösung (Reparatur durch eine andere Werkstatt oder Rücktransport des Fahrzeuges über die Versicherung mit einem Sammeltransport) suchen werde. Als das Auto dann am 19.08.2020 um etwa 13.30 Uhr vom Abschleppunter-nehmen abgeholt werden sollte, bestand die Fa. Volvo Cars Servis Pula plötzlich auf Zahlung von 350 Euro, ohne eine Rechnung übergeben zu wollen. Mein Sohn meinte, dass er das nicht verstehe, die Reparatur sei ja nicht erfolgt und eine Batterie koste allenfalls etwa 100 Euro. Ggfls möge man die neue Batterie eben wieder ausbauen. Er könne damit ja nichts anfangen, wenn das Fahrzeug gleichwohl nicht fahrbereit sei. Auch dazu war man nicht bereit mit der Begründung, die Batterie sei nun „gebraucht“ und könne deshalb nicht mehr zurückgenommen werden?! Da mein Sohn damit natürlich weiterhin nicht einverstanden war, denn die gewünschte Reparatur war ja nicht durchgeführt worden und man konnte oder wollte auch keinen genauen Zeitpunkt der Fertigstellung nennen, wollte er den Pkw auf den Abschleppwagen aufladen lassen. Die Fa. Volvo Cars Servis Pula baute nun die neue Batterie doch wieder aus und zeigte meinem Sohn nach längerem Hin- und Her nunmehr eine Rechnung über ca. 1903,13 Kuna, also etwa 250 Euro, die er -auch ohne neue Batterie- bezahlen müsse. Die Rechnung datierte interessanter Weise bereits vom 17.08.2020! (siehe das von meinem Sohn gefertigte Foto in der Anlage). Da mein Sohn weiterhin nicht be-reit war, diese Rechnung über einen offenkundig nicht geschuldeten Betrag zu bezahlen, rief die Fa. Volvo Cars Servis Pula nunmehr sogar die Polizei hinzu. Die Beamten gaben zwar zu verstehen, dass sie die Höhe der Rechnung auch nicht verstünden. Mein Sohn müsse jedoch bezahlen, wenn er sein Auto wie-derhaben wolle, weil das in Kroatien so üblich sei. Obwohl keinerlei Rechtsgrund hierfür bestand, hat mein Sohn schließlich 250 Euro bezahlt, um wieder in den Besitz des Fahrzeuges zu kommen. Die aus-gebaute Batterie erhielt er nicht mehr zurück. Man erklärte ihm vielmehr inso-weit, diese sei bereits „entsorgt“ worden. Dabei wissen wir noch nicht einmal, ob sie überhaupt defekt ist, oder wieder hätte geladen werden könnte. Das Fahrzeug wurde am 20.08.2020 mit einem Sammeltransport nach Deutschland verbracht. Ich bitte Sie nun um Mitteilung, wie wir den ausschließlich aufgrund einer rechtswidrigen Nötigung durch einen „Volvo-Vertragshändler“ bezahlten Betrag in Höhe von 250 Euro für eine nicht erfolgte Reparatur und unsere Batterie bzw. den entsprechenden Wert wieder erlangen können und was sonst noch gegen das offenkundig rechtswidrige und unseriöse Geschäftsgebaren dieser zweifelhaften Volvo-Werkstatt unternommen werden kann. Ich möchte abschließend darauf hinweisen, dass wir langjährige Volvo-Fahrer sind. Ich mache auch keinen Hehl daraus, dass ein solches „Erlebnis“ durch-aus darüber nachdenken lässt, sich nach einer anderen Marke umzusehen, zumal wir häufiger in der Nähe von Pula Urlaub machen. Für eine zeitnahe Antwort wäre ich Ihnen sehr dankbar und stehe Ihnen für Rückfragen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung! Mit freundlichen Grüßen

Volvo Car - Kulanzablehnung Abgasrohr(Motorraum), trotz Zusatzgarantie VOLVO PRO/Plus

Fahrgestell-Nr.: YV1UZ68BJ1008284 Volvo Kundenbetreuung ref:_00D0Y33mWz._5001v1Hn47g:ref M f G

Volvo Car - Lederlenkrad in Kurve aufgelöst. Beinahe Unfall mit 2-Jähriger Tochter

Unser Volvo V60 Polestar mit 36.000 km aus 09/2017 hat ein instabiles Lenkrad. Meine Frau fuhr mit unserer 2-jährigen Tochter in Hamburg durch eine Kurve. Noch beim Abbiegen löste sich der äußere Lederring am Lenkrad, welchen meine Frau festhielt. Das Lenkrad schnellte zurück und das Fahrzeug fuhr geradeaus, weil nur noch das Leder festgehalten wurde. Unser Fahrzeug war ein Ex-Vorführwagen aus Köln von Volvo Deutschland und der Kulanzantrag für ein neues Lenkrad wurde seitens Volvo abgelehnt. Es wird daher billigend in Kauf genommen, dass eine junge Familie durch ein Lenkrad zu Schaden kommt. Wir als Familie fahren unseren 5ten Volvo, da wir bisher von der Sicherheit eines Volvo's überzeugt waren und wären dies auch weiterhin, wenn man den Kulanzantrag nicht abgelehnt hätte. Es ist nicht möglich die Ansprechpartner des Kundendienstes zu erreichen. Mehrere Bitten um einen Rückruf wurden zwar aufgenommen, aber die bearbeitende Person ruft nicht zurück und reagiert auch nicht auf E-Mails. Sollten Sie den Namen der Person wünschen, geben wir diesen gerne bekannt. Eventuell sieht es für Sie nur nach einem optischen Defekt aus. Für uns ist jedoch das Lenkrad sicherheitsrelevant, da wir das Fahrzeug darüber führen. Wir bitten Sie den Kulanzantrag zu genehmigen, damit unser Volvo für die Familie wieder sicher wird.

Volvo Car - 1. Neuwagen XC 40 Hybrid nach 3 Monate wegen Öl Verlust Abgeschleppt

Die obige Fallbeschreibung sollte an sich schon ausreichen unzufrieden zu sein - insbesondere weil es offenbar auf einen neuen Motor hinausläuft - wie ich hörte nicht der erste Fall bei diesem Modell. Die Krone setzt dann aber Ihr sog. Assistance (franz. !) Service dem Ganzen auf. Der erste Gesprächspartner versicherte mir einen Abschleppdienst und einen Leihwagen zu schicken. Abschleppdienst kam. Leihwagen nicht. 2. Anruf : mir wird versichert der Leihwagen wäre unterwegs und es wird um Entschuldigung gebeten dass ich nicht informiert wurde. 3. Anruf : ein von Beginn an extrem unfreundlicher Gesprächspartner teilt mir mit das wäre alles ganz anders: ich müsse mir einen Wagen beim ADAC abholen als ich darüber nur noch lachen muss folgt die Drohung "Ich lege gleich auf" und schon hat er aufgelegt... 4. Anruf (5 Versuche weil nach dem Klingelton plötzlich die Leitung tot war !?) dann ein sehr entspannter Kollege. Nein alles ganz anders: ich möge doch bitte mit einer Taxe zu einem Leihwagendienst fahren und einen Wagen der grad zur Verfügung steht abholen. Zusammenfassung: 1. offenbar nicht ausgereiftes Modell der XC 40 Hybrid; 2. hundsmiserabler Pannendienst

Volvo Car - Klimakompressor nach 53000 KM defekt

Volvo. XC 60 EZ 2014 ist nach 53000 KM der Klimakompressor Defekt, null Kulanz der Firma Volvo für ein Teil das locker 3 mal so lange halten muss. der Wagen hat jede Inspektion in einen Volvo Vertragswerkstatt ausgeführt. Firma Volvo, erklärt mir bitte warum ich Euch die Treue halten soll und warum ich noch in eine Vertragswerkstatt gehen soll?

Volvo Car - Fahrzeug fährt einfach nicht

Ich habe einen Volvo XC90. Der km ist 27300. Binnen zwei Wochen hatte ich drei mal den ADAC da und das Auto wurde zwei mal abgeschleppt. Der Motor springt an und fährt sofort zurück. Nichts bewegt sich, kein Gang geht. Alles ist blockiert. Nach ca. 4 Stunden fährt das Auto wieder, als wäre nichts gewesen, bis es wieder passiert. Jetzt ist es das dritte mal in der Werkstadt. Beim ersten mal wurde es ausgelesen und nichts gefunden. Beim zweiten mal wurde das Lenkschloss gewechselt. Ich traue mich mit dem Auto kam noch zu fahren, denn irgendwo einfach stehen zu bleiben ist nicht im Sinne der Erfindung.

Volvo Car - Reparatur Meines Volvo MW - GC 452 Fahrgestell Nr. YV1DZ73CDE2582234

Bei Volvo gab es eine Rückrufaktion .Ich war mit meinem Volvo XC 60 im Autohaus Liebhaber in 09247 Chemnitz / Röhrsdorf und habe den Mangel beseitigen lassen. Mein Auto war in einem voll funktionierenden Zustand vor der Reparatur . Nach Aussage des Meisters wurden zwei Updates gemacht .Einmal das wegen der Rückrufaktion und ein Update fürs neue Kartenmaterial .Ich fahre aus der Werkstatt raus und nach Hause .Ich habe eine Verkersschildererkennung im Display . Diese funktionierte plötzlich nicht mehr .Es wurde kein Ortseingangsschild mehr erkannt ,keine dreißiger Zone usw. . Dann habe ich mein Navigationsgerät eingeschaltet . Da wurde ich entgegengesetzt der Einbahnstraße geführt obwohl die schon seit 10 Jahren so ist. Daraufhin habe ich den Meister in Röhrsdorf angerufen .Da wurde mir gesagt das sei jetzt so mit der Verkehrsschildererkennung .Ich war einfach nur entsetzt .Ich habe dann die Kundenbetreuung von Volvo am 29.06.20 kontaktiert .Ich habe dann geschrieben, daß es nicht zur Sicherheit beitrage usw. . Mir wurde geschrieben : eine Einschätzung ist uns aus der Distanz nicht möglich usw .Bitte haben sie Verständnis ,das uns vor diesem Hintergrund nur der Verweis auf unsere vorhergehenden Erläuterungen bleibt und wir ihr Anliegen als abgeschlossen betrachten .Geantwortet hat mir Else Anna Fähling .Toll wie der Kunde hier ruhig gestellt wurde. Ja keine Kritik das macht nur ein Haufen Arbeit .Ich habe mich dann noch mal in der Werkstatt angemeldet und es wurde ein Updatet des Steuergerätes für das Navigationssystem gemacht .Und siehe da , es funktioniert alles wieder wie vorher .Nun kommt der Clou , ich soll jetzt 49,65 Euro bezahlen ,Das wäre von Volvo so festgelegt. Ich bringe ein voll funktionierendes Auto zur Werkstatt hole ein nicht funktionierendes Auto wieder ab und soll noch dafür bezahlen und das bei der Firma Volvo . Einen noch besseren Kundendienst kann ich mir nicht vorstellen. Mir fehlen einfach nur die Worte und ich hoffe, ich bekomme mein Geld wieder. MfG Gerd Clausnitzer

Volvo Car - Volvo V90 im 05 /2020 gekauft ! ein desaster sonder gleichen

Hallo wir haben im Mai 2020 uns einen Volvo V90 gekauft im Autohaus Geisser in Heidelberg . Bei Kauf wurden einige Mängel zur Beseitigung angegeben die beseitigt werden sollten bei Abholung des Fahrzeuges . Das Fahrzeug wurde zur Reparatur und Instandsetzung in dieser Besagten Werkstatt in Heidelberg gefahren . es wurde nochmalig besprochen was alles erledigt werden sollte uns wurde versichert das alles kein Problem sei und Sie anrufen wenn das Fahrzeug fertig ist . aus einen Termin von einen Tag wurde eine ganze Woche ! na ja bei Abholung des Fahrzeuges in Heidelberg war eigentlich nichts aber auch gar nichts in Ordnung die Reparatur leienhaft erledigt oder besser gesagt einiges gar nicht erledigt . dann war bei Abholung das Fahrzeug auch noch hinten an der Stosstange beschädigt ! Aussage der Werkstatt war sie könnten sich das alles gar nicht erklären ....ha ha ha ha ! alle Mängel die dieses Fahrzeug kann man gar nicht aufzählen .......dazu ist hier gar nicht genug platz . Ich bitte Sie diesen Vorfall sich an zu nehmen denn sollte keine Reaktion erfolgen werde ich es meinen Rechtsbeistand weiterleiten

Es ist einfach aktualisiert zu bleiben.

Wir halten dich mit Reklamationen, aktuellen Meldungen und wichtigen Nachrichten auf dem Laufenden!

Volvo Car - Bremsen hinten

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Neukunden bei Volvo und habe im Mai 2019 einen XC 40 gekauft. Er hat einen Kilometerstand von 22000. Zur 1. Inspektion wurde festgestellt, dass die hinteren Bremsen nur noch 5 000 km halten würden. Im Internet musste ich leider feststellen, daß dies bei mehreren Kunden der Fall war und sie auch so wie ich entsetzt waren. Ich habe das Fahrzeug in einer anderen Werkstatt vorgestellt und die waren auch entsetzt. Das die Bremsen wirklich runter sind. Vor allem hinten wie kann das sein. Sie müssten bis 50000-60000km halten. Ich habe immer Audis gehabt, ich musste nie die Bremsen wechseln lassen. Also an mir liegt es keinesfalls! Sie bieten in der Werbung das Basismodul mit an. Wie wäre es wenn das zum Einsatz kommt? Ich hoffe Sie können mir helfen dieses Problem ordentlich zu lösen. Mit freundlichen Grüßen N. Neubert- Hildebrandt

Volvo Car - Kofferraum lässt sich nicht mehr öffnen. Keine Notfalllösung.

Seit vergangenem Mittwoch lässt sich an unserem Volvo XC70 aus dem Jahr 2015 der Kofferraum nicht mehr öffnen. Weder mit dem Drucktaster am Armaturenbrett, noch mit der Schlüsselfernbedienung und dem Taster am Kofferraumdeckel geht die Klappe zu öffnen. Der Elektromotor drück die Klappe, aber die Verriegelung öffnet nicht. ES GIBT KEINE MANUELLE MÖGLICHKEIT ZUM ÖFFNEN!!!! Die Volvo-Werkstadt Geiser bietet mir einen Termin zum Beheben des Problems in VIER WOCHEN an??!?? Kein Entgegenkommen in irgend einer Form! Das Auto habe ich unter anderem aus dem Grund gekauft, dass wir dank des geräumigen Kofferraums unseren Hund gut transportieren können und noch Platz für das Gepäck und die Einkäufe haben. Jetzt soll der Wagen 4 Wochen nutzlos da stehen? Unmöglich!!! Bitte um eine kulante und schnelle Regelung.

Volvo Car - Armaturenbrett Leder hat sich gelöst

Letztes Jahr wurde mir Im Autohaus Sturani in Ludwigsburg das Armaturenbrett komplett erneuert, weil Armaturenbrett Leder hat sich gelöst, mein Auto war noch auf Werksgarantie, ein Jahr später ist das selber Fehler passiert, Leder hat sich wider an der selbe Stelle gelöst, leider wurde die Reparatur von Volvo abgelehnt. PS. Beim Auto das 65000€ Wert ist soll solche Sachen nie Passieren und wenn es Passiert, muss zu mindestens kulant sein.

Anzeige

Anzeige

Warum du eine Volvo Car Beschwerde schreiben solltest?

Heute kannst du über das Web ganz einfach, zu jeder Zeit und auf der ganzen Welt einkaufen, oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen bzw. buchen. Leider gehen mit den immensen Möglichkeiten rund um exklusive Sonderangebote, Expresslieferungen, nachträglichem Support und Co. nicht selten auch diverse unerfreuliche Ereignisse einher. Wird beispielsweise ein Produkt falsch, gar nicht oder erst viel zu spät geliefert und reagiert der Kundendienst obendrein unangemessen, fühlen sich Verbraucher schnell im Stich gelassen.

Eine effektive Beschwerde einzureichen, scheint in vielen Fällen aussichtslos. E-Mails werden nur mit Standard Sätzen oder überhaupt nicht beantwortet und beim Telefon-Support wirst du am laufenden Band weitergeleitet und rutschst von einer Warteschleife in die nächste - nur um dann schlussendlich doch vertröstet zu werden. Ein Ladengeschäft um die Ecke, in dem du deine Reklamation persönlich vorbringen und mit Nachdruck eine Lösung forcieren kannst, gibt es selten. Finde dich damit jedoch keinesfalls ab!

Reklamation24 lohnt sich!
Es kommt nicht selten vor, dass Kunden von Unternehmen Gutscheine, Rabatte oder Preisminderungen bis zu 50% als Entschädigung bekommen.

Reklamation24 ist das öffentliche Forum, das du für eine maximal wirkungsvolle Beschwerde benötigst. Jede Woche gehen bei uns hunderte Erfahrungen ein, die einer monatlichen Nutzerschaft von mehr als 300.000 Verbrauchern aus ganz Deutschland als Entscheidungsbasis für die Inanspruchnahme von Onlineshops, Vergleichsportalen und anderen Webdiensten dienen. Da sich derart viele (potenzielle) Kunden bei uns informieren, können auch die größten Unternehmen dem öffentlichen Druck einer hier vorgebrachten Reklamation nicht widerstehen und reagieren in der Regel binnen kürzester Zeit mit einer probaten Rückmeldung bzw. Entschädigung.

"Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die das Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben"

Volvo Car Beschwerde auf Reklamation24

Das Unternehmen Volvo Car hat 46 veröffentlichte Reklamationen auf Reklamation24. Alle Verbraucher in Deutschland die mit Volvo Car ein Problem haben, können Ihre Beschwerde ganz einfach und kostenlos auf Reklamation24.de schreiben und veröffentlichen. Wir versenden deine Beschwerde direkt an das Unternehmen. Somit bleiben dir die nervigen Telefon Hotlines gespart. Das Unternehmen hat die Möglichkeit auf deine Reklamation öffentlich Stellung zu nehmen um dir sofort weiter zu helfen. Dein Problem kann somit schnell und kostenlos gelöst werden!

Anzeige

Zufriedenheitsindex von 21.3

Mit einer Gesamtanzahl von 46 Reklamationen, weisst das Unternehmen ein Zufriedenheitsindex von 21.3 auf. Erfahre mehr über den Zufriedenheitsindex auf Reklamation24.

Tausende Verbraucher informieren sich jeden Monat auf Reklamation24

Es informieren sich jeden Monat mehr als 300.000 Verbraucher in ganz Deutschland über den Kundenservice aller Unternehmen auf Reklamation24. Reklamation24 ist Deutschlands größtes Beschwerdeportal und natürlich für dich völlig kostenlos. Denn unser größtes Ziel, ist Verbrauchern zu helfen!

Denk dran, je mehr du reklamierst, desto besser werden die Produkte und Dienstleistungen für jeden Verbraucher in Deutschland!
Die Plattform bietet dir die Gelegenheit, deine Unzufriedenheit mit einem Unternehmen zum Ausdruck zu bringen, in dem du eine Reklamation veröffentlichst. Wer unzufrieden mit einem Unternehmen ist, sollte dies auch äußern können, damit der Mangel beseitigt werden kann. Fordere eine Entschädigung bzw. Gutscheine, Rabatte oder Preisnachlässe. 

Volvo Car Reklamation schreiben

Wenn du eine Reklamation über Volvo Car schreiben möchtest, dann klicke hier: Reklamation über Volvo Car schreiben

"Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die das Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben"

Hier die Adresse für deine Volvo Car Reklamation:

Volvo Car Germany GmbH
Siegburger Straße 229
50679 Köln
Deutschland

Telefon: 49 (0)221 9393-0
E-mail: kunde@volvocars-support.com

Jetzt Beschwerde über Volvo Car schreiben!

Über 100.000 Verbrauchern wurde geholfen! Jetzt bist du dran!

Beschwerde schreiben!

Anzeige

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.