×

Westfalen-Blatt

Zeitungen & Zeitschriften

Westfalen-Blatt

--/5 - 10 Reklamationen
n.d.
Zufriedenheitsindex Wie wird es berechnet?

Ranking in der Kategorie



Westfalen-Blatt Kontaktdaten

Adresse
WESTFALEN-BLATT Vereinigte Zeitungsverlage GmbH & Co. KG
33531 Bielefeld,
Postfach 10 31 71
Deutschland

Telefon
0521 585 0

Ranking in der Kategorie



Westfalen-Blatt Kontaktdaten


Adresse
WESTFALEN-BLATT Vereinigte Zeitungsverlage GmbH & Co. KG
33531 Bielefeld,
Postfach 10 31 71
Deutschland

Telefon
0521 585 0

DIESE SEITE TEILEN
Anzeige

Westfalen-Blatt
Reklamationen & Beschwerden (10)

Unzufriedene Verbraucher reklamieren über Westfalen-Blatt und teilen ihre Erfahrungen. Möchtest du dein Problem mit Westfalen-Blatt lösen? Dann schreib sofort eine Beschwerde an Westfalen-Blatt!


Westfalen-Blatt Logo

Westfalen-Blatt Beschwerde schreiben und in 2 Minuten veröffentlichen & direkt an das Unternehmen senden!

Westfalen-Blatt - Keine Lieferung seit Dienstag den 12.10.2021

Ich wohne in Delbrück, Laurentiusstr., Am Montag den 11.10. kam die Zeitung verspätet um ca. 11:30 Uhr. Seit Dienstag den 13. nun garnicht mehr. Telefonisch ist das WB nicht zu erreichen (wg. Überlastung ?). Ich war auch in der hiesigen Lokalredaktion. Dort zeigte sich die MAin. nicht zuständig und riet mir zu telefonieren. Nachdem ich ihr sagte dass wir da nicht durchkommen gab sie mir immerhin eine Tagesausgabe. Ich bemängele vor allem die völlige Informationsblockade. Man weiss gar nicht wie man dran ist.

Westfalen-Blatt - Zustellung der Zeitung

Die Tageszeitung wird zur Zeit sehr unregelmäßig oder gar nicht geliefert. Gutschrift wird versprochen aber nicht eingelöst, wir sind sehr unzufrieden.

Westfalen-Blatt - Keine Zeitung erhalten am 02. und 09. 10. 2021

In den letzten Wochen verzögerte sich die Zustellung sehr oft um Stunden. Bitte um Berücksichtigung der nicht gelieferten Zeitungen bei der Rechnung!

Westfalen-Blatt - Keine Zustellung

Freitag, 8.10. und Samstag 9.10. erfolgte keine Zustellung

Westfalen-Blatt - Schon über mehrere Tage in Folge keine Tageszeitung erhalten!

Schlechte Erfahrung mit Zustellung der Zeitung. Wenn das jetzt in Zukunft noch vermehrt vorkommt werde ich das Zeitungsabo kündigen!

Rechtsberatung mit einem Anwalt

Im kostenfreien Erstgespräch bespricht der Anwalt dein Anliegen mit dir und erläutert dir deine Optionen und deine Erfolgsaussichten, so hast du den vollen Überblick.

Kostenfreie Anfrage

Über 80.000 zufriedene Mandanten! Jetzt bist du dran!

Westfalen-Blatt - Zeitung seit 10 Tagen nicht geliefert

Seit mindestens 10 Tagen wird die Zeitung bei mir nicht geliefert (33165 Lichtenau, Hornweg 22)! Auch nach mehrmaligen Anrufen bei der Hotline (0521 585 100), bei der mir die Nachlieferung immer versprochen wurde, ist bis heute nichts passiert. Was läuft da schief? Erst hängt man mindestens 15 Minuten in der telef. Warteschleife, dann wird man in 30 Sekunden Abgefertigt und danach passiert oh Wunder gar nichts. Ersatzweise könnte man doch mindestens die Zeitung über die Post liefern lassen, wenn es mit dem Zusteller vor Ort Probleme gibt! MfG Manfred ******

Westfalen-Blatt - Seit 5 Tagen erfolgt keine Lieferung; Unternehmen reagiert nicht

meine tägliche Nachfrage um ca. 06.30 Uhr ergibt immer wieder , dass für die Zustellung eine Vertretung eingesetzt ist. Ich solle mich daher gedulden und mich um 9. 30 Uhr nochmals melden, wenn die Zeitung noch nicht geliefert wurde. Dies war an allen Tagen nicht der Fall. Die spätere Meldung ergab dann, dass ich die Zeitung per Sonderzustellung bekommen solle. Auch diese Lieferungen erfolgten nicht. Obwohl telefonisch erwünscht, gab es keinerlei Rückmeldungen. Die einzige angebotene Lösung war dann eine versprochene Gutschrift für den Tag. Am Freitag habe ich mich mit diesen Ausflüchten nicht mehr zufrieden gegeben und nach einem zuständigen Vorgesetzten für die Zustellung gefragt. Daraufhin nannte man mir die "Lokalredaktion" in Brakel. Die einzige angebotene Lösung war dann eine versprochene Gutschrift für den Tag. Am Freitag habe ich mich mit diesen Ausflüchten nicht mehr zufrieden gegeben und nach einem zuständigen Vorgesetzten für die Zustellung gefragt. Daraufhin nannte man mir die "Lokalredaktion" in Brakel. In Brakel gibt es lediglich eine Westfalenblatt-Anlaufstelle in einem Reisebüro. Auch hier bin ich gewesen. Noch bevor ich mein Anliegen äußern konnte wurde ich mit der Frage begrüßt: "Sie haben auch keine Zeitung bekommen?". Angeblich besteht das Problem im gesamten Gebiet Brakel schon seit Wochen. Ein Grund ist hierzu nicht bekannt. Von Service keine Spur. Nur leere Versprechungen und hinhalten. Lösungvorschläge: Fehlanzeige. Auf meinen Hinweis über eine tempuräre Freischaltung der E-Zeitung kam nur der Hinweis nicht zuständig zu sein. Am Freitag habe ich eine offizielle Beschwerde per Mail versendet. Es erfolgte, wie schon zu erwarten keine Eingagsbestätigung und keine Reaktion. Das Problem bestehtweiterhin, auch am Samstag und dem heutigen Montag. Ich spiele schon mit em Gedanken die Zeitung zu kündigen.

Westfalen-Blatt - Zeitung nicht ordnungsgemäß geliefert

Guten Tag, seit ca 2 Wochen erlebe ich, dass die Tageszeitung bei mir in 37671 Höxter, Rosen Kamp 2 vor die Haustür geworfen wird. Wir haben einen Briefkasten mit Zeitungsfach! Ich bin nicht mehr gewillt meine Zeitung morgens erst wetterbedingt zu trocknen oder zusammen zu suchen. Bitte um Benachrichtigung an den Zusteller Mfg, Petra ******

Westfalen-Blatt - Keine Zustellung

Ich habe heute keine Zeitung bekommen. Um 8.15 Uhr wurde mir am Telefon in ca. 10 - 20 Minuten die Zustellung in Aussicht gestellt. Um 12.05 erklärte mir der Mitarbeiter am Telefon, daß nach 12 Uhr keine Zustellung mehr erfolgen kann. Bis 12 Uhr war es nicht möglich, telefonisch beim WV durchkommen. Ich bin massiv darüber verärgert, wie Sie mit Ihren Kunden umspringen und überlege, das ABO zu kündigen, es ist ja nicht der einzige Vorfall dieser Art. Die telefonische Erreichbarkeit des WV ist einfach sehr schlecht. Vor einiger Zeit haben Sie laut Ihrer Aussage die Zustellung optimiert, das kann ich nicht bestätigen.

Westfalen-Blatt - e Zeitung wird trotz Bezahlung nicht freigeschaltet, keine Antwort auf Reklamation

Wir, (meine Frau und ich ) beziehen vom Westfalenblatt für Ostwestfalen das Westf Volksblatt, und zwar als e-Zeitung. Vor einer Woche wurde eine Passwortbestätigung gefordert, und von uns durchgeführt. Meine Frau kann die Zeitung weiter lesen. Die mitverkaufte Möglichkeit, das ich als Ehemann, gleicher Haushalt, auch lese, ist gesperrt. Ich habe 4 X lelefonisch reklamieren wollen, versande aber jedesmal in einer Endlosschleife. Ich habe 2 X per mail reklamiert, keine Antwort. Der Kunde ist diesem Verlag keine Antwort wert!. Ich würde die Zeitung ja kündigen, wenn ich nicht die Lokalnachrichten brauchte. Haben andere Bezieher auch diese Probleme ?

Anzeige

Anzeige

Warum du eine Westfalen-Blatt Beschwerde schreiben solltest?

Heute kannst du über das Web ganz einfach, zu jeder Zeit und auf der ganzen Welt einkaufen, oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen bzw. buchen. Leider gehen mit den immensen Möglichkeiten rund um exklusive Sonderangebote, Expresslieferungen, nachträglichem Support und Co. nicht selten auch diverse unerfreuliche Ereignisse einher. Wird beispielsweise ein Produkt falsch, gar nicht oder erst viel zu spät geliefert und reagiert der Kundendienst obendrein unangemessen, fühlen sich Verbraucher schnell im Stich gelassen.

Eine effektive Beschwerde einzureichen, scheint in vielen Fällen aussichtslos. E-Mails werden nur mit Standard Sätzen oder überhaupt nicht beantwortet und beim Telefon-Support wirst du am laufenden Band weitergeleitet und rutschst von einer Warteschleife in die nächste - nur um dann schlussendlich doch vertröstet zu werden. Ein Ladengeschäft um die Ecke, in dem du deine Reklamation persönlich vorbringen und mit Nachdruck eine Lösung forcieren kannst, gibt es selten. Finde dich damit jedoch keinesfalls ab!

Reklamation24 lohnt sich!
Es kommt nicht selten vor, dass Kunden von Unternehmen Gutscheine, Rabatte oder Preisminderungen bis zu 50% als Entschädigung bekommen.

Reklamation24 ist das öffentliche Forum, das du für eine maximal wirkungsvolle Beschwerde benötigst. Jede Woche gehen bei uns hunderte Erfahrungen ein, die einer monatlichen Nutzerschaft von mehr als 300.000 Verbrauchern aus ganz Deutschland als Entscheidungsbasis für die Inanspruchnahme von Onlineshops, Vergleichsportalen und anderen Webdiensten dienen. Da sich derart viele (potenzielle) Kunden bei uns informieren, können auch die größten Unternehmen dem öffentlichen Druck einer hier vorgebrachten Reklamation nicht widerstehen und reagieren in der Regel binnen kürzester Zeit mit einer probaten Rückmeldung bzw. Entschädigung.

"Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die das Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben"

Westfalen-Blatt Beschwerde auf Reklamation24

Das Unternehmen Westfalen-Blatt hat 10 veröffentlichte Reklamationen auf Reklamation24. Alle Verbraucher in Deutschland die mit Westfalen-Blatt ein Problem haben, können Ihre Beschwerde ganz einfach und kostenlos auf Reklamation24.de schreiben und veröffentlichen. Wir versenden deine Beschwerde direkt an das Unternehmen. Somit bleiben dir die nervigen Telefon Hotlines gespart. Das Unternehmen hat die Möglichkeit auf deine Reklamation öffentlich Stellung zu nehmen um dir sofort weiter zu helfen. Dein Problem kann somit schnell und kostenlos gelöst werden!

Anzeige

Tausende Verbraucher informieren sich jeden Monat auf Reklamation24

Es informieren sich jeden Monat mehr als 300.000 Verbraucher in ganz Deutschland über den Kundenservice aller Unternehmen auf Reklamation24. Reklamation24 ist Deutschlands größtes Beschwerdeportal und natürlich für dich völlig kostenlos. Denn unser größtes Ziel, ist Verbrauchern zu helfen!

Denk dran, je mehr du reklamierst, desto besser werden die Produkte und Dienstleistungen für jeden Verbraucher in Deutschland!
Die Plattform bietet dir die Gelegenheit, deine Unzufriedenheit mit einem Unternehmen zum Ausdruck zu bringen, in dem du eine Reklamation veröffentlichst. Wer unzufrieden mit einem Unternehmen ist, sollte dies auch äußern können, damit der Mangel beseitigt werden kann. Fordere eine Entschädigung bzw. Gutscheine, Rabatte oder Preisnachlässe.

Westfalen-Blatt Reklamation schreiben

Wenn du eine Reklamation über Westfalen-Blatt schreiben möchtest, dann klicke hier: Reklamation über Westfalen-Blatt schreiben

"Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die das Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben"

Hier die Adresse für deine Westfalen-Blatt Reklamation:

WESTFALEN-BLATT Vereinigte Zeitungsverlage GmbH & Co. KG
33531 Bielefeld,
Postfach 10 31 71
Deutschland

Telefon: 0521 585 0
E-mail: wb@westfalen-blatt.de

Jetzt Beschwerde über Westfalen-Blatt schreiben!

Über 100.000 Verbrauchern wurde geholfen! Jetzt bist du dran!

Beschwerde schreiben!

Anzeige

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.