25.7

Zufriedenheitsindex

Wie wird es berechnet?
Hast du ein Problem mit
Zalando?
Beschwerde schreiben Rechtsfrage stellen

Anzeige

Ist dies Ihr Unternehmen?

Zalando - Letzte Mahnung

Behoben
334532
103
02 Januar 2022
Anzeige

Sehr geehrte Damen und Herren,

so langsam bin ich mit meinem Latein am Ende. Als jahrelanger Kunde ist mir so etwas noch nie passiert. Trotz unzähliger E-Mails an den Kundenservice, konnte das Problem bisher nicht gelöst werden. Ganz im Gegenteil, die Mahngebühren werden immer mehr und die Aussagen der Mitarbeiter könnten unterschiedlicher nicht sein. Ich habe nun schon einige Bestätigungen von dem Kundenservice erhalten, dass man sich entschuldigt und nun alles geklärt sei. Trotzdem erhalte ich immer wieder Mahnungen über einen offenen Rechnungsbetrag. Eine telefonische Klärung ist ebenfalls nicht möglich. Ganz im Gegenteil, bei meinem letzten Telefonat am 30.12.2021, sagte man mir, es sei kompliziert und schickte mich in die Warteschlange. Währenddessen wurde einfach aufgelegt, nachdem ich bereits eine halbe Stunde am Telefon wartete. Es erfolgte weder ein Rückruf noch eine Bestätigungs-E-Mail. Der Kontakt zum Kundenservice ist einfach nutzlos und enttäuschend. Diese Odyssee zieht sich bereits seit Ende Oktober.

Ich hatte im Oktober 2 identische Blazer der Marke comma (Größe 34 und Größe 36) bei Zalando bestellt. Den Blazer in Größe 36 schickte ich wieder zurück. Am 01.11.2021 überwies ich über mein Postbankkonto einen Betrag in Höhe von 125,99 € (Beleg anbei). Kurze Zeit später erhielte ich eine Zahlungserinnerung, die ich ignorierte, da ich ja den einen Blazer bezahlte und den anderen zurückschickte.
Es erfolgte die nächste Mahnung. In meinem Kundenkonto wurde die Retoure anscheinend noch nicht verbucht. Um erst einmal meine Ruhe zu haben, überwies ich ein 2. Mal 113,39€ am 16.11.2021. Diesmal aber über Paypal an die Zalando Payments GmbH unter einer ANDEREN Bankverbindung und einen ANDEREN Verwendungszweck (wurde mir von Zalando so übermittelt) Den Beleg lege ich ebenfalls bei. Danach kontaktierte ich den Kundenservice. Es wurde mir bestätigt, dass die Retoure am 03.11.2021 eingegangen ist, aber leider nicht verbucht wurde. Die Dame versicherte mir, die Retoure zu veranlassen und erstellte eine Gutschrift über den zuviel gezahlten Betrag in Höhe von 113,39 € (108,09€ + 5,30€) (Belege anbei).

Seitdem erhalte ich eine Mahnung nach der anderen über 108,09 €, obwohl kein offener Rechnungsbetrag mehr besteht. Eine Klärung scheint unmöglich. Ich bitte um schnellstmögliche Klärung. Vielen Dank


Reklamation - Datei
Anzeige

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.