Antwort von Maggi bezüglich Qualität der Maggi Fix -Produkte

  • 08 Nov 2023
  • #558201
  • 43
Anzeige

Das Unternehmen betreibt Augenwischerei bezüglich der Antwort betreffs Zutaten, welche jetzt besser sein sollen.
Somit eine Verdummung des Verbrauchers, welcher sich dies gefallen lässt. Die Praxis zeigt aber, dass nicht nur die Geschmacksqualität verschlechtert hat, sondern auch die Inhaltsmenge sich gemindert hat. ( Geschmacksvergleich vorhandener Altverpackung mit neuer Verpackung, auf welche die Reklamationsabteilung von Maggi gar nicht eingeht. Eine Preiserhöhung wäre bei der jetzigen inflationären Lage bei gleicher, vorheriger Qualität und entsprechend beibehaltener Inhaltsmenge noch vertretbar. Leider wurde an beiden Schrauben enorm zum Nachteil des Produktes gedreht, so dass es sich nicht mehr lohnt das Produkt, egal bei welchem Händler käuflich zu erwerben. Ein NO Go für den Produkterzeuger
Man sollte den Verbraucher nicht für dumm verkaufen wollen. Somit sind alle Schönungen des Produktes nur bla, bla und rechtfertigen in keinem Falle diese Einbußen !

Teilen

08-11-2023 um 09:50 Uhr

Die Beschwerde wurde per E-Mail an Maggi weitergeleitet. Mehr erfahren.

1
Maggi
Zufriedenheitsindex: n.d.

„n.d.“ (nicht definiert) bedeutet dass das Unternehmen nicht genügend Bewertungen erhalten hat, damit ein Zufriedenheitsindex errechnet werden kann.

Problem mit Maggi?

Beschwerde schreiben
Ist dies Ihr Unternehmen?

Ähnliche Reklamationen

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.