Ungerechtfertigte Schadensmeldung nach Rückgabe des Mietwagens

  • Ungelöst
  • 19 Apr 2024
  • #597870
  • 52
Anzeige

Nach Rückgabe des Mietwagens von OKmobility am Flughafen in Palma de Mallorca wurde angeblich minimal Schäden an dem Auto festgestellt und uns insgesamt 1.260€ in Rechnung (Abbuchung der Kreditkarte) für die Reparatur gestellt. Wir wurden weder über den Schaden informiert noch haben wir die Rechnung autorisiert. Von den insgesamt vier Schäden war zumindest einer bereits auf dem Vertrag gekennzeichnet und einen weiteren Schaden haben wir bei Abholung dokumentiert. Bei der Vertragsunterschrift wurde uns von dem OKmobility Mitarbeiter gesagt, das Fahrzeug zu prüfen und ggf. weiter Schäden mit Foto zu dokumentieren - das würde als Nachweis ausreichen.
Bei den bemängelten Schäden kann es sich nur um minimal Schäden handeln die ohne spezielle Lichtverhältnisse nicht optisch erkennbar sind. Sicherlich werden solche Schäden nicht repariert werden und dem nächsten Mieter wahrscheinlich wieder in Rechnung gestellt.
Wir haben darauf die Schadensmeldung bei OKmobility schriftlich angefochten und bis dato noch keine Rückmeldung erhalten.
Sollten wir bis Ende April keine Rückmeldung von OKmobility erhalten werden wir unseren Anwalt einschalten.
Anmerkung: wir waren mit mehreren Bekannten gemeinsam im Urlaub und hatten zwei Mietwagen bei OKmobility gemietet. Auch für das zweite Fahrzeug wurde wurde eine Schadensmeldung von OKmobility über den gleichen Betrag (1260€) erhoben und von der Kreditkarte abgebucht. Auch an diesem Fahrzeug war definitiv kein visuell sichtbarer Schaden bei der Rückgabe vorhanden.
Sieht man sich Bewertungen/Erfahrungen von anderen Kunden von OKmobility im Internet an wird durch die Menge an negativ Berichten deutlich das es sich dabei um ein gezieltes Vorgehen handelt.

Teilen

Ärger mit OK Mobility?

Schreib sofort eine Beschwerde und löse dein Problem!

Beschwerde schreiben!

Abschließende Betrachtung des Verbrauchers

15-05-2024 um 17:11 Uhr


Problem ungelöst

0 / 10

Kundenservice Note

NEIN

Weiterempfehlung?

Geplanter Betrug am Kunden durch ungerechtfertigte Schadensmeldungen am Mietauto. Auf unseren Widerspruch haben wir keine Rückmeldung erhalten. Ein Nachweis der angeblichen Schäden (Dokumentation) ist nicht erfolgt. Den Kundenservice kann ich nicht bewerten - ich hatte dazu noch nie die Möglichkeit ihn zu kontaktieren bzw. gab es nie eine Rückmeldung.

1
OK Mobility
Zufriedenheitsindex: 34.4/100

Problem mit OK Mobility?

Beschwerde schreiben
Ist dies Ihr Unternehmen?

Ähnliche Reklamationen

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.