Pfändung wird einfach nicht überwiesen!

  • Behoben
  • 16 Okt 2023
  • #551990
  • 163
Anzeige

Ich habe am 21.09.2023 das erste Mal telefonischen Kontakt mit der Pfändungsabteilung und habe sofort die Begleichung in Auftrag gegeben, da genug Deckung auf dem Konto ist. Der Auftrag wurde bis heute (16.10.2023)nicht ausgeführt. Man bekommt immer nur zu hören, dass es nicht absehbar ist, wie lange es noch dauert. Am 09.10.2023 habe ich persönlich in der Bank einen Auftrag auf eine Betragssperre, statt Gesamtsperre erteilt, dies wurde bis jetzt auch noch nicht bearbeitet. Ich kann infolge der Nichtverfügbarkeit des eigentlich pfändungsfreien Guthabens existenzielle Daueraufträge für Miete, Strom und Telefon nicht ausführen.
Mir stehen gegenüber der Deutschen Bank auch keine Handlungsoptionen mehr offen. Persönlich in der Filiale erreiche ich nichts, da die Mitarbeiter immer auf die Pfändungsabteilung verweisen. Meine dortigen telefonischen Versuche blieben alle erfolglos und führten nicht zur berechtigten Freigabe meines Kontoguthabens.

Teilen

16-10-2023 um 21:27 Uhr

Die Beschwerde wurde per E-Mail an Deutsche Bank weitergeleitet. Mehr erfahren.

Abschließende Betrachtung des Verbrauchers

31-10-2023 um 13:09 Uhr


Problem behoben

3 / 10

Kundenservice Note

NEIN

Weiterempfehlung?

Schlecht

2
Deutsche Bank
Zufriedenheitsindex: 41.4/100

Problem mit Deutsche Bank?

Beschwerde schreiben
Ist dies Ihr Unternehmen?

Ähnliche Reklamationen

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.