Kein Bewilligungsbescheid, kein Geld - dringend

  • Behoben
  • 29 Mär 2023
  • #478238
  • 112
Anzeige

Sehr geehrte Damen und Herren,

vor etlichen Wochen war ich bei Ihnen um meine berufliche Situation zu besprechen. Bis heute habe ich weder einen Bewilligungsbescheid noch Geld erhalten. Dort haben Sie mir mitgeteilt, das Sie momentan viel Arbeit wegen dem Flüchtlingsstrom haben und ich es nachsehen soll, das es noch dauern kann. Das weiß ich und auch habe ich sehr viel Verständnis. Ich habe mich nie beschwert aber auch ich habe laufende Kosten.

Dazu sei gesagt das ich mich ganz offiziell letztes Jahr im Oktober sofort Arbeitslos, Arbeitssuchend gemeldet sowie Arbeitslosengeld beantragt habe, nachdem der Arbeitsvertrag nicht fortgeführt wurde.

Auch habe ich den Termin beim Arbeitsamt letztes Jahr nachweislich wahrgenommen. Aufgrund meines Zuarbeitens habe ich dann Mitte Januar (!) die Ablehnung (warum auch immer) zum Arbeitslosengeld 1 erhalten. Bei dem Telefonat mit Ihrem Kollegen wurde mir mitgeteilt, das man nicht weiß warum das alles so lange gedauert hat. Mir wurde bei dem Telefonat nur geraten das ich umgehend Bürgergeld beantragen soll, was ich sofort nach dem Telefonat getan habe. Warum das erneut so ewig lange dauert ist mir schleierhaft.

Am 20.03 war dann der letzte Kontakt. Mir wurde mitgeteilt, das ich bitte innerhalb der nächsten 3 Werktage auf Ihre Email antworten soll, wann ich erreichbar bin, um den Sachverhalt zu klären. Diese Email war um 11:11 Uhr. Die Antwort habe ich Ihnen exakt um 15:52 Uhr abgesendet.

Ich habe nachweislich eine kranke Mutter zu Hause die Erwerbsminderungsrente bezieht. Auch sitzt mir meine Krankenkasse im Nacken weil sich keiner zuständig fühlt und bis heute keiner sich von der Arbeitsagentur dort gemeldet hat. Meine privaten Schulden, die ich wegen der Pandemie machen musste, kann ich auch nicht zahlen.

Wie soll es also weitergehen? Zumal ich mich an allen Angaben und Fristen gehalten habe. Ich bitte Sie höflichst um zügige Bearbeitung.

Vielen Dank vorab.

Mit freundlichen Grüßen

Teilen

29-03-2023 um 16:59 Uhr

Die Beschwerde wurde per E-Mail an Jobcenter weitergeleitet. Mehr erfahren.

29-03-2023 um 17:45 Uhr

Die Beschwerde wurde per Brief an Jobcenter weitergeleitet. Mehr erfahren.

Abschließende Betrachtung des Verbrauchers

12-04-2023 um 13:56 Uhr


Problem behoben

8 / 10

Kundenservice Note

JA

Weiterempfehlung?

Nach knapp 2 Wochen alles erledigt und Geld erhalten. DANKE. Ohne der Beschwerde hätte ich jetzt demnächst Privatinsolvenz anmelden müssen. Danke danke danke

3
Jobcenter
Zufriedenheitsindex: 56.4/100

Problem mit Jobcenter?

Beschwerde schreiben
Ist dies Ihr Unternehmen?

Ähnliche Reklamationen

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.