Beschwerde Personal

  • 24 Apr 2024
  • #598588
  • 58
Anzeige

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 22.04.2024, gegen 15.30 h habe ich mich zu der Filiale Malzer in Oberhausen Osterfeld begeben. Dort kaufe ich fast täglich ein. An diesem Tag befand sich hinter der Verkaufstheke eine ja. 50 - 60 jährige rothaarige Dame ( Haare zum Zopf ) gebunden, welche ich dort das erste mal gesehen habe. Die Dame schaute mich nur an. Daraufhin gab ich an, dass ich gerne drei Stücke Kuchen hätte. Daraufhin fragte sie nur " welche ? " Anschließend verpackte sie meine Ware und übergab mir diese sehr forsch. Mein zu zahlender Betrag belief sich auf 7, 20. Ich gab der Dame 20 Euro. Sie gab mir 2,80 Euro zurück und schmiss die Kasse zu. Ich gab der Dame zu verstehen, dass ich ihr 20 Euro gegeben habe. Sie schaute mich nur fragend an und gab mir dann kommentarlos 10 Euro zurück.
Ich hätte schon ein " oh Sorry " erwartet. Das ganze Verhalten der Verkäuferin hat mich sehr verärgert. Es ist unfassbar wie unhöflich diese Verkäuferin war.
Es wäre schön, wenn ich von Ihnen eine Rückmeldung bekommen könnte.

Mit freundlichen Grüßen
****** ******

Teilen

Ärger mit Malzers?

Schreib sofort eine Beschwerde und löse dein Problem!

Beschwerde schreiben!
0
Malzers
Zufriedenheitsindex: 30.5/100

Problem mit Malzers?

Beschwerde schreiben
Ist dies Ihr Unternehmen?

Ähnliche Reklamationen

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.