Zahlungsverzug

  • Behoben
  • 01 Sep 2023
  • #536373
  • 112
Anzeige

Am 26.06.2023 hatte ich eine Arztrechnung per Rechnungs-App eingereicht. Nachdem kein Zahlungseingang zu verzeichnen war, habe ich mehrere Telefongespräche mit der Barmenia geführt die die Aussage bekommen, ich solle die Rechnung erneut einreichen. Dies ist am 16.08. ebenfalls über die Rechnungs-App geschehen. Nach wiederum mehreren Telefongesprächen, immer verbunden mit erheblichen Wartezeiten, hatte ich dann die Information von Frau Rebecca Ott bekommen, die Rechnungen seinen zwar angekommen, ich solle diese aber nun noch einmal per E-Mail einreichen. Es würde dann sofort bearbeitet. Dies habe ich am 18.08. um 12:51 an "leistungsabrechnung@barmenia.de" gemacht. Bisher erfolglos. Zwischenzeitlich habe ich die 2. Mahnung mit der Androhung eines gerichtlichen Mahnbescheides bekommen.

Teilen

01-09-2023 um 10:13 Uhr

Die Beschwerde wurde per E-Mail an Barmenia Krankenversicherung weitergeleitet. Mehr erfahren.

01-09-2023 um 10:19 Uhr

Die Beschwerde wurde per Brief an Barmenia Krankenversicherung weitergeleitet. Mehr erfahren.

Abschließende Betrachtung des Verbrauchers

16-09-2023 um 10:52 Uhr


Problem behoben

1 / 10

Kundenservice Note

NEIN

Weiterempfehlung?

Unaufrichtig, Worthülsen, falsche Darstellung.

3
Barmenia Krankenversicherung
Zufriedenheitsindex: 44.6/100

Problem mit Barmenia Krankenversicherung?

Beschwerde schreiben
Ist dies Ihr Unternehmen?

Ähnliche Reklamationen

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.