DVB - Dresdner Verkehrsbetriebe

Dresdner Verkehrsbetriebe AG

Beschwerde schreiben

Suche

DVB - Dresdner Verkehrsbetriebe
Reklamationen & Beschwerden (40)

Unzufriedene Verbraucher teilen Ihre Reklamationen und Beschwerden mit DVB - Dresdner Verkehrsbetriebe. Lese echte Kundenerfahrungen und schaue wie das Unternehmen auf öffentliche Kritik reagiert und die Probleme seiner Kunden löst.

Suche

DVB - Dresdner Verkehrsbetriebe Permanent zu frühe abfahrtszeit in der Nacht

Ich habe schon versucht über Facebook Kontakt zu ihnen aufzunehmen. Mein Verhalten war da definitiv nicht richtig und dafür möchte ich mich entschuldigen! Mein Anliegen, ich finde es absolut nicht in Ordnung das bahnen besonders zwischen 1 und 4 Uhr sich überhaupt nicht an Fahrpläne halten. Ich bin Barkeeper und richte, bzw versuch es einzurichten, meine Bahn zu den Fahrplan abfahrtszeiten zu richten. Das fällt aber schwer wenn die Bahn teilweise schon 7 Minuten früher abfährt oder durch fährt obwohl die Person die die strassenbahn fährt sieht das man schon rennt. Da ist mn nach einer gewissen Zeit einfach nur noch ungehalten. Ich habe es leider auch schon erleben müssen das die Bahn abfährt und mir noch ein unschönen Finger gezeigt wird, obwohl die abfahrtszeit 3 Minuten später laut Fahrplan ist, losfährt. Ich finde das absolut nicht in Ordnung! Ich bezahle genau so jeden Monat dafür wie alle anderen die vielleicht nur am Tag fahren. Um diese Zeiten wo ich fahre kommt leider auch nur noch einmal in der Stunde eine Bahn, ausser am Wochenende. Meine Haltestelle ist in der Nacht die stauffenbergallee mit der Linie 7 und auch die Bautzener Straße/ Rothenburger strasse. Auch heute ist die Bahn an der Bautzener/Rothenburger strasse 2 Minuten zu früh gefahren. Ich bin barchef im mighty Twice hotel auf der königsbrücker strasse 121a. Ich würde mich um eine Rückmeldung freuen. Bzw erwarte ich schon fast eine langsam. Ich bin untervder Telefon Nummer 016236615547 zu erreichen. Beste Grüße ****** ****** PS bei Bedarf habe ich auch einige Bilder die dies belegen, aber ich weiss das sie das auch so nachprüfen können

DVB - Dresdner Verkehrsbetriebe Bus Linie 87 Richtung Altenberger Straße

Hallo!Heute 21.03 gemäß Fahrplan ab Robert-Sterl-Straße.20.54 Uhr an der Haltestelle...kein Bus in Sicht.Ihr habts wohl nicht nötig,ihr Arschgeigen?Alte Leute mit Behinderung einfach stehen zu lassen?Wenn eure Primaten-Fachkräfte,welche noch nicht mal Bremse und Gas ordentlich bedienen können,zu doof sind,Fahrpläne zu lesen,dann meldet Insolvenz an.!

DVB - Dresdner Verkehrsbetriebe Kostenerstattung wegen Taxi, Bus kam nicht

Hallo, heute am 3.9. sollte Bus um 6.56 von Radeberger Straße im Weißig fahren. Der Bus kam nicht. Ich musste mir um 7.10 ein Taxi rufen, mit nächstem Bus 7.27 konnte ich mein Zug um 8.10 nicht mehr schaffen. Möchte mit jemandem meine Kosten €40,90 zu Erstatten klären. Weil so geht das nicht. ******

DVB - Dresdner Verkehrsbetriebe Lin. 7 beide Richtungen zwischen Infineon Nord und Haltestelle Karl-Marx-Strasse

Seit einiger Zeit sind auf dieser Strecke Tag und Nacht aller 10 Min. Fürchterliches Quietschen der Schienen . Es ist ganz schlimm für die Ohren. Zur Zeit haben wir auch durch den Bau von Infineon großen LKW Verkehr von früh bis spät . Lässt sich das Quietschen Abstellen ?

DVB - Dresdner Verkehrsbetriebe Bus: fahrlässige Gefährdung Jogger/Nötigung

Ich bin am 02.09.2023 um 10.19/10.20 Uhr auf der Saalhausener Straße zwischen Kaufbacher und Neunimptscher Straße (von Pesterwitz kommend) auf der rechten Seite (also in Verkehrsrichtung) neben der Fahrbahn (also rechts von der durchgezogenen weißen Linie) gejoggt.. Es gibt weder diesseits noch auf der anderen Seite einen Fußweg.. Der Bus, ich denke, es war die 90 auf dem Weg nach Löbtau, kam von der Haltestelle Beerenhut und fuhr an mir sehr dicht vorbei: 30 cm Abstand zu mir, ich lief im Matsch und kam durch diese Irritation ins Rutschen.. Es hat auf der Strecke auf der Gegenspur vor, während und nach dem Überholvorgangs des Busses keinen Gegenverkehr gegeben! Ich werde gegen Ihren Busfahrer Anzeige erstatten.

DVB - Dresdner Verkehrsbetriebe Beschwerde gegen DVB Personal / Unrechtmäßige Zahlung von erhöhtem Beförderungsentgeltes / Widerspruch

Sehr geehrte Damen und Herren, am 28.07.2023, um 8:20 Uhr wurde ich in Dresden in der Buslinie 70 zu einer Zahlung eines erhöhtem Beförderungsentgelts gedrängt, obwohl ich ein Deutschlandticket bei mir geführt habe. Die beiden Kontrolleure der DVB waren aufgrund von rechtsextremen Kleidungsmarken eindeutig als Neonazis zu erkennen. Als diese Beiden im Bus auf mich zukamen, habe ich mich eindeutig bedroht gefühlt. Im nächsten Moment habe ich realisiert, dass es sich um DVB Kontrolleure handelte. Die Bedrohungslage hat sich dadurch für mich jedoch nicht entspannt, sondern zugespitzt. Obwohl ich mein Deutschlandticket bei hatte, wurde ich zu einem erhöhtem Beförderungsentgelt gedrängt. Aus Angst vor rechtsextremen Repressionen, habe ich mich nicht getraut, mit meinem Ausweis meine Adresse bekanntzugeben und habe ein erhöhtes Beförderungsentgelt in Höhe von 60,00€ in Bar bezahlt. Ich frage mich, wie es möglich ist, dass Neonazis bei der DVB arbeiten. Diese Personen mit eindeutig politischer rechtsextremer Gesinnung haben Zugang zu Adressdaten der Deutsche Bahn und DVB Kund_innen. Dies ist eine unhaltbare Situation und absolut erschreckend! Zugleich können diese rechtsextremen Personen im Schutz der DVB ihre Machtposition ausnutzen, um Menschen mit Migrationsgeschichte oder politisch andersdenkende in eine Bedrängungslage zu bringen. In mir ist ein Gefühl der Beschämung, aufgrund der Hilflosigkeit in der Situation zurückgeblieben und die Frage, weshalb die DVB offensichtlich Rechtsextremisten beschäftigt, gerade in einer Anstellung mit solch sensiblen Kontakt zu den Kund_innen und Dateneinsichten. Ich bitte um Stellungnahme und im weiteren Schritt um Rückzahlung des erhöhtem Beförderungsentgeltes in Höhe von 60,00€.

DVB - Dresdner Verkehrsbetriebe Zahlungsaufforderung, Nr.2312700624 DVB

Sehr geehrte Damen und Herren, am 16.07.23 habe ich eine e-Mail an ( ebe@dvbag.de )sie gesandt und bis heute keine Antwort erhalten. Leider bin ich im Urlaub und kann nur per e-Mail oder tel. ****** erreichbar sein. In der e-Mail habe ich mein Anliegen über den Schienenersatzverkehr der Linie 2 geschildert. Sollten sie das Schreiben nicht erhalten heben, bin ich bereit die Fahrscheine vom Ersatzbus nochmal zu senden. Ich musste 3 mal umsteigen und hatte keinen Fahrschein für Linie 2, da ich im Ersatzbus den Fahrschein entwertet hatte. Ich möchte wissen, ob sie mein Anliegen akzeptieren und die Strafe auf 7 € reduzieren. Eine Strafanzeige möchte ich abwenden. Bitte teilen sie mir per e-Mail ( ******@aol.com ) wie sie entscheiden. Innerhalb von 14 Tagen bis 29.7.23 gilt ihre Überweisungsfrist. Herzlichen Dank ****** ******

DVB - Dresdner Verkehrsbetriebe Schienenersatzverkehr Bahnhof Neustadt nach Klotzsche

Am 15.7.23 gab es auf der S2 Schienenersatzverkehr zwischen Bahnhof Neustadt und Dresden Klotzsche. Auf der Infotafel Bahnhof Mitte gab es die Mitteilung der Ersatzverkehr sei aufgehoben, in der S Bahn kam jedoch die Durchsage die S2 endet am Bahnhof Neustadt und man müsste mit dem Bus weiterfahren. Also schnell aus dem Zug und zum Bus. Ich habe nicht einmal mehr die Rücklichter vom Bus gesehen. Ich finde es unverschämt das so etwas nicht funktioniert und der Busfahrer einfach mal wartet. Schließlich handelt es sich um die Verbindung zum Flughafen, also haben die Leute Gepäck dabei. Auch gibt es Menschen die nicht rennen können um so einen Anschluss zu bekommen! Es handelt sich um die Ersatzfahrt der S2 welche 21.25 am Bahnhof Neustadt endete. Es war für alle ein sehr heißer anstrengender Tag, nicht nur für den Busfahrer. Vielleicht schafft die DVB es ja irgendwann dieses Problem abzustellen, es ist nicht das erste Mal das mir der Bus vor der Nase wegfährt und wahrscheinlich auch nicht die erste Beschwerde darüber die auf ihrem Tisch landet. Mit freundlichen Grüßen ****** ******

DVB - Dresdner Verkehrsbetriebe Beschwerde über die Linie 72 Richtung Elbepark

Seit einiger Zeit kommt die die 72 zu spät auf dem Fahrplan steht sie soll um 15.25 Uhr dasein und kommt fast immer um 15.40 an andere müssen pünktlich auf arbeit sein

DVB - Dresdner Verkehrsbetriebe Hilfloses Auftreten zweier, Fahrscheinkontrolleurinnen

4.7.2023, um ca.18.30 Uhr in Linie 11, Richtung Zschertnitz, zwischen Walburgisstraße und Hbf Nord. Bei Kontrolle konnte ein arabischer Fahrgast nur ein ermäßigtes Ticket vom Vormittag vorweisen, seine Begründung: er hätte den ganzen Tag gearbeitet und würde keinesfalls ein neues Ticket kaufen, die Ansprache der Kontrolleurin kommentierte und ignorierte er lautstark, auch die zweite Kontrolleurin konnte (oder wollte nicht) ins Geschehen eingreifen. Er konnte ohne Konsequenz aussteigen. Auf meine erstaunte Frage, warum er ohne Folgen aussteigen konnte, wurde mir gesagt, sie wären nur zu zweit und ohne männliche Kontolleure und im weiteren Wortwechsel wurde ich laut und wütend belehrt, daß ich mich raushalten solle und daß mich die ganze Sache gar nichts angehen würde. Der Meinung bin ich aber nicht. Wenn schon Kontrollen, dann bitte Personal einsetzen, welches konseqent und höflch alle Fahrgäste gleich behandelt.

Problem mit DVB - Dresdner Verkehrsbetriebe?

Beschwerde schreiben