Leistung nicht erbracht / Sonderkündigung

  • Behoben
  • 08 Nov 2022
  • #436337
  • 1.045
Anzeige

Am 16.10. habe ich meine Sonderkündigung nach §323 BGB eingereicht. Wie schon in meinem Einschreiben postalisch an Primastrom dargestellt, hat Primastrom als mein Telefonanbieter nahezu täglich seine Leistung nicht erbracht, da mir ständig die Leitung wegbricht. Entweder höre ich meinen Gegenüber nicht mehr oder dieser hört mich nicht mehr. Ich telefonierte viel mit der Hotline, es wurden Einstellungen vorgenommen, ich schickte mein Telefongerät ein, nichts änderte sich.
Nun habe ich die Sonderkündigung eingereicht, da Primastrom die Leistung dauerhaft nicht ausreichend erbringt. Das Lastschriftverfahren habe ich auch gekündigt. Das hat Primastrom zur Kenntnis genommen, meine Sonderkündigung ist 3 Wochen her, weitere 2 vertröstende Anrufe im Servicecenter und nichts passiert. Ich möchte eine schriftliche Bestätigung meiner Sonderkündigung und sehe mich alternativ gezwungen, weitere rechtliche Schritte einzuleiten.
MfG

Teilen

Ärger mit primastrom?

Schreib sofort eine Beschwerde und löse dein Problem!

Beschwerde schreiben!

22-11-2022 um 08:32 Uhr


Sehr geehrte Frau ******,

wir legen sehr viel Wert auf Kundenzufriedenheit und haben Ihre Beschwerde mit großem Bedauern zur Kenntnis genommen.

Wir teilen Ihnen mit, dass wir Ihre Störungsmeldung erhalten und an unsere zuständige Abteilung geleitet haben.
Gemäß der Rückmeldung liegt keine Störung vor.

Da eine verbesserte Funktionsfähigkeit des modernen Festnetzanschlusses jedoch nicht gewährleistet werden kann, hat primastrom den Vertrag aus Kulanz und ohne Anerkennung einer Rechtspflicht beendet.

Beauftragen Sie bitte Ihren neuen Anbieter umgehend mit der Portierung.

Wir möchten uns bei Ihnen für die entstandenen Unannehmlichkeiten in aller Form entschuldigen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Abschließende Betrachtung des Verbrauchers

22-11-2022 um 20:54 Uhr


Problem behoben

0 / 10

Kundenservice Note

NEIN

Weiterempfehlung?

Erst die öffentliche Reklamation führte zu einer Lösung, bis dato bekam ich nur vertröstende Beschwichtigungen, Lügen per Post etc. Nie wieder!

2
primastrom
Zufriedenheitsindex: 33.7/100

Problem mit primastrom?

Beschwerde schreiben
Ist dies Ihr Unternehmen?

Ähnliche Reklamationen

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.