Canon

Canon Deutschland GmbH

Beschwerde schreiben

Suche

Canon
Reklamationen & Beschwerden (11)

Unzufriedene Verbraucher teilen Ihre Reklamationen und Beschwerden mit Canon. Lese echte Kundenerfahrungen und schaue wie das Unternehmen auf öffentliche Kritik reagiert und die Probleme seiner Kunden löst.

Suche

Canon Druckertinte zu schnell leer

Die Patrone meines Druckers Pixma MG 2555S ist schon nach kürzester Zeit wieder leer und der Drucker kann nicht mehr richtig drucken. Ich habe Original Tintenkartuschen nachgekauft, auch diese reichen nur für circa 40 Seiten. Ich habe den Drucker im März 2023 im Penny gekauft, Kaufbeleg ist vorhanden. Die Garantie ist also noch nicht vorüber. Woran kann das liegen? Muss ich den Drucker einschicken Komma und wenn ja wohin?

Canon Keine lieferung

Druckerpatronen PG 560 ist nicht eingetroffen Vers Nr o1038338301

Canon Canon Garantieproblem

Erneut ist mein Canon Drucker, diesmal unmittelbar vor Ablauf der Gewährleistung, in Störung gegangen. Da Canon keinen Ersatz, sondern nur eine Reparatur anbietet, gestaltet sich das Prozedere des Leistungsangebotes auf Reparatur zum echten Hindernis, weil dazu erneut ein Drucker notwendig ist, was somit für ältere Menschen oft nur mit Fremdhilfe zu leisten ist. Da ich schon einmal, diesmal unmittelbar nach zwei Jahre gleiches erlebt habe, ist Canon für mich keine Option mehr! Andere Mütter haben auch schöne Töchter!

Canon Meine Bestellung wurde ohne Angaben von Gründen von Canon einfach storniert

für 10.000 EURO bestellt, Geld von meiner Kreditkarte abgebucht bzw blockiert, heute kommt eine Email von Canon: Ihre Bestellung wurde storniert. Ohne Erklärung. unverschämt

Canon NICHT NACHHALTIGE Reparatur eines Objektivs

Mein Zoom-Objektiv Ef 100-400mm4,5-5,6 L IS weißt den gleichen Fehler auf, wie vor einer Reparatur im Jahr 2019. Einer Argumentation, daß die Reparatur schon einige Jahre zurückliegt, möchte ich entgegenhalten, daß ich Amateurfotograf bin und meine Ausrüstung somit keiner intensiven Nutzung unterliegt. In dieser Angelegenheit habe ich mich vor etwa zwei Wochen schriftlich, an die Service und Repairstation Deutschland, von Canon, gewandt. Eine Antwort steht bis heute aus. Ich hoffe, daß eine einvernehmliche Lösung möglich ist. freundliche Grüße ****** ******

Canon Objektiv löst sich aus der Kamera

An Canon Deutschland GmbH Europark Fichtenhain A10 47807 Krefeld Deutschland ****** ****** Pausstr. 19 45357 Essen 0160/98517836 Sehr geehrte Damen und Herren, ich besitze ausschlich Canon Camaras und Equipment. Leider hat sich selbständig 2 x das Objektiv Canon 70-200mm f/2.8 L IS III USM auf der Kamera EOS 5D Mark IV gelöst. Ja selbstständig ohne in dem Moment die Kamera zu nutzen oder anzufassen. Der Gurt mit der Kamera hängte am Hals. Das 1.889,00 € teure Objektiv hat es beim ersten Mal überlebt, beim zweiten Mal leider nicht mehr. Die Bilder sind jetzt nur noch matschig. Es kann nicht sein, dass sich aus einer 4.790,00 € teuren Kamera das Objektiv selbstständig löst und auf den Boden fällt. Es sind fast 7.000 €, die ich am Hals hängen haben und solche Vorfälle. Ich gehe definitiv mit meinen kostbaren und teuren Kameras und Equipment anständig und immer rücksichtsvoll um, da ich weiß habe und wie man damit umgeht. Ich bitte Sie um eine gute und positive Lösung für mich. Rechnungen/Nachweis habe ich als Anlage beigefügt. Mit freundlichen Grüßen ****** ******

Canon Drucker TS 6351a

DIe Qualität der Drucker wird immer schlechter. Alles muss immer digitalisierter sein - verkomplitziert aber alles. Der Bildschirm des Druckers ist so klein, dass man eine Lupe braucht. Support ist nicht erreichbar. Ich will mich nicht irgendwo anmelden. EIne schnelle Kontaktaufnahme ist möglich. Die sog. "Fehler-Angebote" passen nicht zum Thema des Kunden. Es werden Fehler am Gerät angezeigt, die keine sind oder keinen Grund erkennen lasen. DIe richtige Tintenpatrone wurde richtig eingesetzt und der DRucker erkennt sie nicht. Man kann nicht drucken. So viel Ärger habe ich mit den Druckern, die ich vor 25 oder 15 bzw. 10 Jahren gekauft habe, nie gehabt. Fraglich, ob es wieder ein Canon wird. Epson ist leider auch nicht viel besser. Alles Mist - Ihr Hersteller.

Canon Canon Europa NV Transaktionscode O-5S563136AA677872G

Habe bezahlt und höre nichts mehr, bitte um Klärung. mfg ******

Canon Anforderung Serviceleistung

Sehr geehrte Damen und Herren, bereits am Freitag den 5.5.23 erhielt ich bereits eine Thread ID 1-102319523619 da mein Gerät noch unter die Garantieleistung falle. Die Gerätenummer wurde Ihnen bereits 2 mal durchgegeben. BALB 31760. Bin sehr traurig darüber dass ich inzwischen 3 oder 4 mal mit Ihrem Unternehmen von meiner Seite her angerufen habe und mir bis jetzt noch nicht geholfen wurde. Nur vertröstet, weitergeleitet, "bin hierfür nicht zuständig" und jetzt zu, dritten Mal die Gerätenummer. Am 08.05.2023 wurde mir ein Serviceleistungs Formular zugesandt, welches ich umgehend zurück geschickt habe. Gestern wurde mir mitgeteilt, dass ohne Sepa Lastschrift nichts geht. Dies hätte man sicherlich schon im ersten Gespräch am 05. Mai mitteilen können, so ist eine Woche ins Land gegangen und der Drucker, welcher dringend benötigt wird, könnte schon wieder arbeiten. Ich hoffe, dass mir nun schnell geholfen wird und die o.a. Angelegenheit zur Verbesserung des Canon Services führt. Mit freundlichen Grüßen Schlosserei ****** ****** ******

Canon Zwei Kameras, recht neu und bei beiden der gleichen Marke geht der Blitz nicht mehr. Sx 740

Als mein Sohn im April dieses Jahres Geburtstag hatte, ging die Blitzfunktion dieser Kamera Canon Powershot sx 740 HS nicht mehr. Das ist sehr ärgerlich, da Fotos im Haus ohne dunkler wirken und schnell verwackeln. Auch zeigt sich das Problem des fehlenden Blitzes in anderen Momenten, wenn die Sonne schlecht steht, ist das Bild auch draußen recht dunkel und vorher hatte ich damit kein Problem. Wenn alles klappt ist es eine gute Kamera. Aber es kann nicht sein, dass eine Kamera knapp ein Jahr alt und jetzt 6 Monate, so einen Qualitätsverlust hat. Die erste wurde eingeschickt und ich hätte die Kosten selbst tragen sollen. Diese beliefen sich auf 300 Euro, da die Kamera verschmutzt sei. Da fühlt man sich verarscht und fällt vom Glauben ab. Es war mehr Geld, als das was ich für die Kamera zahlte und das nach einem Jahr! Frechheit! Was mit dem Blitz ist, das konnte oder wollte mir keiner erklären. Ne unreparierte Kamera zurück und doof da stehen lassen, euer Ernst ? Halt wer am längeren Hebel sitzt! Ich brauche ne Kamera die funktioniert, weil ich es als mein Hobby entwickelt habe und mit Kamera, die nicht richtig geht, ist das scheiße! Ich habe die gleiche wieder, die noch teurer war, die ich mir eigentlich nicht hätte leisten können, da es keine Auswahl gibt. Da ging unser Sommerurlaub drauf! Dann stellte ich fest, dass die nach 5 Monaten, das Problem war Anfang August schon da, das gleiche Problem hat. Im Media Markt wurde mir gesagt, dass ich selbst schuld bin und mich gefragt, was ich mit der Kamera mache? Ich denke die sollte in allen Lebenslagen Alltagstauglich sein. Die Kamera ist überall dabei, auch auf Spielplätzen, am Strand, wenn es an den Bostalsee geht, im Zoo,... Da ist überall auch Sand und Dreck. Jedoch lege ich diese dort nicht rein. Auch habe ich keine Kamera unsachgemäß behandelt! Ich habe mich telefonisch bei ihnen gemeldet aber es folgte keine Mail an mich. Wenn ich jetzt auch nichts höre, gebe ich es an meine Rechtschutz weiter oder es interessiert sich eine Zeitung dafür. Ich bin restlos bedient und Canon ist sein Geld nicht mehr wert! Mfg ****** ******

n.d.

Zufriedenheitsindex

Total Reklamationen 11

„n.d.“ (nicht definiert) bedeutet dass das Unternehmen nicht genügend Bewertungen erhalten hat, damit ein Zufriedenheitsindex errechnet werden kann.

Problem mit Canon?

Beschwerde schreiben