DVG

Öffentliche Verkehrsmittel

46.2

Zufriedenheitsindex

Wie wird es berechnet?

Beschwerde schreiben

Ranking in der Kategorie

Öffentliche Verkehrsmittel



DVG Kontaktdaten

Adresse
Duisburger Verkehrsgesellschaft AG
Bungertstr. 27
47053 Duisburg
Deutschland

Telefon
0203 604-0

DIESE SEITE TEILEN
Anzeige

DVG
Reklamationen & Beschwerden (55)

Unzufriedene Verbraucher reklamieren über DVG und teilen ihre Erfahrungen. Möchtest du dein Problem mit DVG lösen? Dann schreib sofort eine Beschwerde an DVG!


DVG Logo

DVG Beschwerde schreiben und in 2 Minuten veröffentlichen & direkt an das Unternehmen senden!

DVG - Schienenersatzverkehr mega überfüllt -Busfahrer hat nicht für Abhilfe geschafft

Guten Tag, Ich bin mega entsetzt was ich gestern in dem Ersatzbus 903 Richtung Meiderich BHF erlebt habe. Mir großer Verspätung kam der Bus endlich -ich hatte einen Geburtstagsstrauß in der Hand . Der Bus war so voll das die Türen nicht zu gingen und es kamen noch 5 Ausländische Mitbürger die uns regelrecht schupsten ,damit die noch mit konnten .Kein Sicherheitsdienst der dort mal für Ordnung sorgte-unmöglich .Ich fühlte mich wie in einem Viehwagen……..meine Blumen konnte ich wegschmeißen weil die Köpfe abgebrochen wurden ,durch das schupsen . Diese Bulgaren?hauten uns die ganze Zeit die Ellbogen im Rücken,es war eine Vollkatastrophe.Der Busfahrer fuhr wie ein Irrer in den Kurven .Es war eine komplette Fehlplanung von der DVG.Ich habe heute noch Rückenschmerzen und werde wohl blaue Flecke bekommen. Ich möchte Schadensersatz!Für die Blumen 20,- die ich meiner Freundin nicht schenken konnte ,und für die Verspätung und für meine Unannehmlichkeiten! Ich bin auf dem Damm ausgestiegen und eine Haltestelle gelaufen weil ich das im Bus nicht mehr aushalten konnte.PS:Viele hatten keinen Mundschutz an.

DVG - Der Ausfall Bus der Linie 928 um 22.49 h Osteinganggang Duisburg durchgefahren ohne zu halten.

Der spätere Bus 2618 hat es doch noch ermöglicht an der Koloniestraße umzusteigen bzw. zuzusteigen. Bei meiner Reklamation wurde mir entgegnet : Fahren Sie doch mit dem Taxi.

DVG - Lärmbelästigung durch haltende Busse

Ich wohne Am Brunnen 6 in Duisburg Bissingheim und werde durch haltende Verkehrsbusse der DVG jeden Morgen gestört. Die Fahrpläne am Morgen, denke ich sind so eng, dass immer mehrere Busse gleichzeitig die Haltestelle anfahren. Da aber nur zwei Busse an der Haltestelle stehen können, kommt es dazu, das die Fahrzeuge genau in der Gasse zwischen den Häusern davor warten müssen. Dann aber lassen die Busfahrer die Motoren laufen und dies führt zu großem Lärm. Die Schlafzimmer unserer Häuser liegen nach hinten raus und wir werden aus dem Schlaf geweckt. Ich bitte Sie daher, sich der Sachlage anzunehmen und möglichst eine befriedigende Lösung für uns gemeinsam zu finden. So geht es meiner Meinung nach nicht mehr weiter. Mit freundlichen Grüßen Rudolf ****** Am Brunnen 6 47279 Duisburg

DVG - Fortdauernde Unkenntlichkeit und Anderes

Erfahrung mit der DVG: Beschwerden werden nicht bearbeitet, beachtet, bekommen keine Rückmeldung. U-Bahnen fahren VOR Zeitplan ab und fahren so, dass kaum eine Abfahrt nach Plan, insbesondere der in der App ersichtlichen, eingehalten werden können/planbar sind. Eine Anzeige mit 2 oder 3 Minuten Ankunftszeit muss zumeist mit 5 oder 6 Minuten kalkuliert werden. Und heute die Krönung sowohl ich, als auch eine ältere Frau wollten um 7.14 Uhr noch die u- 79 Richtung Düsseldorf bekommen. Der Fahrer sah die Bemühungen und fuhr, als man 5 METER vor der Bahn war ab...und das ist kein Einzelfall Und das Unglaubliche...mit einem Lächeln im Gesicht. Ich bin unregelmäßig immer mal ein paar Monate in NRW, um im Büro in Düsseldorf zu arbeiten und auf die U-Bahn angewiesen. Jedoch solch nicht planbares Verhalten der DVG UND DEREN MITARBEITER ist bei uns in Berlin zu keinem Zeitpunkt zu sehen. Würde die DVG einen anderen Takt anbieten, könnte der Fahrgast noch Verständnis aufbringen. MfG, Seeger

DVG - Bus kam zu früh, und ist einfach weg gefahren.

Heute morgen (26.01.2022) wollte ich wie jeden Tag um 07:15 die 923 an der reichsstr nehmen. Leider kam die heute zu früh, er hat mich anlaufen gesehen und ist einfach losgefahren. Somit komme ich nun zu spät zur Arbeit, finde ich eine Unverschämtheit, ist schon öfter vorgekommen.

DVG - Linie 923 Richtung Dübliner str fällt oft aus.

Guten Tag,inch bin kundin und nehme die Linie 923 Richtung Baerl Kirche Zur Arbeit .inch wohne in der Rheinhauser str und hab keine möglichkeit andere Bus zu nehme.Nach dem Arbeit fahre ich mit der linie 923 Richtung Dübliner str zurück.Nun inch war um 12:10 in der Haltestelle musste die von 12:20 nehmen war leider keiner da.ich habe gewartet die von 12:50 war auch keiner da.Es war mir so kalt den bin ich zu Fuß nach Hochheidemarkt eine Verbindung zu finden.ich war heute leider so sauer.Warum faehrt diese linie nur ab und zu oder selten.

DVG - Linie 912 - Haltestelle Parkfriedhof DU-Hochheide Friedhofsallee

Sehr geehrte Damen und Herren, so sehr wir Verständnis dafür haben, dass der Bus der Linie 912 die Zeiten einhalten muss und aktuell wenig frequentiert ist, so sehr stört es uns aber auch, dass sowohl früh morgens als auch in der Nacht - wie z. B. vorhin wieder - minutenlange Pausen an der bequemen Parkbucht der o. g. Haltestelle einlegt. Das Rattern des Motors raubt uns leider regelmäßig den Schlaf, und wir sind zunehmend genervt. Bitte veranlassen Sie doch, dass der Busfahrer auch mal an anderer Haltestelle die erforderliche Pause einlegt. Vielen Dank im voraus. Mit freundlichen Grüßen B. ****** im Namen und Vertretung vieler anderer Anwohner

DVG - SEV 901 nach Duisburg Zoo

Sehr geehrte Damen und Herren, seit 03.01.2022 bin ich, als Berufspendler vom Auto auf den Linienbus SEV 901 umgestiegen. Die längeren Fahrzeiten nahm ich gerne in Kauf, um ohne Hektik und Parkplatzsuche zu meinem Arbeitsplatz in Duisburg stadt gelangen zu können. Zum Preis von 109,70 Euro für mein Monats-Ticket verspricht mir Ihre Verkehrsgesellschaft mich pünktlich um 04:59 Uhr von der Haltestelle Monning Mülheim an der Ruhr nach Duisburg Hbf zu befördern. Eine verkehrsbedingte Unpünktlichkeit habe ich bereits einkalkuliert. Sollte der o. g. Bus mit 20 Minuten Verspätung in Duisburg Hbf eintreffen, bliebe mir noch genügend Zeit rechtzeitig am Arbeitsplatz zu erscheinen. Leider musste ich beobachten, dass der Linienbus im Durchschnitt einmal wöchentlich ersatzlos ausfällt. Von Schulkindern, die sich bereits seit mehreren Jahren auf der besagten Strecke auskennen, habe ich erfahren, man konnte sich noch nie auf die Einhaltung des Fahrplans verlassen. Ich habe den Eindruck, verschiedene planmäßige Busse werden willkürlich gestrichen. Anders lässt sich die hohe Ausfallquote nicht erklären. Ich bitte Sie dringend um eine Stellungnahme, weshalb die Linienbusse 10.01.2022, um 04:59 Uhr, nicht an der Haltestelle Monning, Mülheim an der Ruhr eingetroffen sind. Mit freundlichen Grüßen Ismail ******

DVG - U79 fährt immer seltener

Am 20.12.2021 gedachten meine Frau und ich mit unseren Gästen (Schwägerin und Schwager aus Ostwestfalen) nach einem sehr schönen Abend auf dem Duisburger Weihnachtsmarkt mit der U79 nach Hause zu fahren (Huckingen – Haltestelle St. Anna-Krankenhaus). Hierzu wollten wir ab dem König-Heinrich-Platz in Duisburg die im dort ausgehängten Fahrplan aufgeführte U79 um 20:23h nehmen. Um 20:15h hatten wir uns in der Haltestelle eingefunden. Natürlich kam um 20:23h genau keine U79. Etwa gegen 20:30h fuhr die U79 mit einem Wagen und der Beschilderung „Karl-Jarres-Straße“ ein. Meine Frau und ich begaben uns zum Fahrer, um zu fragen, wann wir denn mit der nächsten U79 bis Huckingen rechnen könnten. Das wisse er auch nicht, er führe jetzt in den Betriebshof Grunewald um seinen Dienst dort zu beenden. Wir sollten besser im Fahrplan nachsehen. Da wir das ohnehin bereits getan hatten, fragten wir noch, warum denn die Bahn-Beschilderung „Karl-Jarres-Straße“ lautete und nicht Grunewald. Er versuchte uns zu erklären, dass die Haltestelle Grunewald ja noch in Bau sei und deshalb nicht angefahren würde. Super! Eine U79 bis Grunewald hätte uns natürlich auch nicht nach Hause gebracht, aber davon, dass die Haltestelle Grunewald ja eine gute Woche vorher natürlich in Anwesenheit unseres OB Sören Link feierlich eröffnet worden war, wollte der Fahrer auch nichts wissen. Er lieferte noch einmal seine vorherige Erklärung und fragte dann recht jovial: „Na, jetzt verstanden?“ Meine Frau und ich schüttelten den Kopf und konnten nur noch die Augen verdrehen. Als Dank für unsere kleine Geste des völligen Unverständnisses ließ der Fahrer dieser U79 bei Ausfahrt aus der HS König-Heinrich-Platz über seine Außenlautsprecher ein lautes und sehr deutliches „Haha“ durch die HS schallen. Wir haben mit der DVG schon sehr viel erlebt (i.d.R. leider nichts Positives) aber, dass langjährige Ticket 2000 und Bärenticket-Kunden nun sogar öffentlich verhöhnt werden, ist ein neuer Höhepunkt der „Kundenfreundlichkeit“ und des „noch besseren Services“ der DVG Duisburg (Sarkasmus Ende). Damit war es aber noch nicht getan. Kurze Zeit später fuhr eine U79 mit 2 Wagen und der Beschilderung „Bleibt gesund“ einfach durch. Schwägerin und Schwager waren sprachlos. Etwa gegen 20:45h kam noch eine U79 mit 2 Wagen und der Beschilderung „Karl-Jarres-Straße“. Deren Fahrer meinte nur, er sein im Plan und die nächste Bahn könnten wir ja dem Fahrplan entnehmen. W I T Z I G ! Insgesamt fuhren noch 3 Bahnen der Linie 903 (davon 2 „Karl-Jarres-Straße“) und 1 Bahn der Linie 901 (Karl-Jarres-Straße) durch bis um 20.54h tatsächlich eine U79 mit sogar 2 Wagen Richtung Düsseldorf eintrudelte. Schwägerin und Schwager fragten nur ganz vorsichtig, ob diese Bahn denn nun wirklich bis Huckingen führe und warum wir denn beide immer noch unser Ticket 2000 bzw. Bärenticket behielten. Gute Frage! Mir ist schon klar, dass aus Gründen der totalen Unterfinanzierung (auch bedingt durch die große Zahl von Geschäftsführern im gesamten VRR-Bereich, an der man nicht rütteln möchte) Reparaturen nur noch begrenzt möglich sind. Es läuft halt wie früher im Sozialismus – aus 3 mach 2, aus 2 mach 1 und aus 1 mach „entfällt“. Es ist nur leider auch sehr offensichtlich, dass die Erbringung der bezahlten Leistung immer schwieriger bis unmöglich wird, siehe die vielen „Entfällt“-Anzeigen oder auch viele Bahnen, die nur aus einem Wagen bestehen. Wenn seit Monaten in der HS König-Heinrich-Platz in der Anzeigetafel steht „aus technischen Gründen ist heute eine Anzeige …….nicht möglich“, ist das natürlich geschickt eingefädelt. Was nicht angezeigt wird, kann der Kunde auch nicht erwarten. Der Fahrplan ist ohnehin nur noch eine unverbindliche Angabe, wann man evtl. eine Bahn erwarten könne. Meine Frau muss leider aus beruflichen Gründen ihr Ticket 2000 noch einige Zeit nutzen. Ich (seit etwa 28 Jahren DVG-Kunde) werden mein Bärenticket, obwohl es in der Theorie eine gute Sache ist, Anfang Januar definitiv zurückgeben.

DVG - Stempel Automaten

Ich habe eine fahrkarte gekauft und abgestempelt auf mein handy hatten wir 14uhr 50 und auf dem ticket steht aber 14uhr 40 abgestempelt. So könnt ihr sagen ohhh der mann fährt schwarz und schon könnt ihr eine anzeige machen. Bitte seien sie fair und kassieren sie nicht nur geld sondern stellen sie die abstempel geräte richtig ein.

Anzeige

Anzeige

Warum du eine DVG Beschwerde schreiben solltest?

Heute kannst du über das Web ganz einfach, zu jeder Zeit und auf der ganzen Welt einkaufen, oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen bzw. buchen. Leider gehen mit den immensen Möglichkeiten rund um exklusive Sonderangebote, Expresslieferungen, nachträglichem Support und Co. nicht selten auch diverse unerfreuliche Ereignisse einher. Wird beispielsweise ein Produkt falsch, gar nicht oder erst viel zu spät geliefert und reagiert der Kundendienst obendrein unangemessen, fühlen sich Verbraucher schnell im Stich gelassen.

Eine effektive Beschwerde zu schreiben, scheint in vielen Fällen aussichtslos. E-Mails werden nur mit Standard Sätzen oder überhaupt nicht beantwortet und beim Telefon-Support wirst du am laufenden Band weitergeleitet und rutschst von einer Warteschleife in die nächste - nur um dann schlussendlich doch vertröstet zu werden. Ein Ladengeschäft um die Ecke, in dem du deine Reklamation persönlich vorbringen und mit Nachdruck eine Lösung forcieren kannst, gibt es selten. Finde dich damit jedoch keinesfalls ab!

Reklamation24 lohnt sich!
Es kommt nicht selten vor, dass Kunden von Unternehmen Gutscheine, Rabatte oder Preisminderungen bis zu 50% als Entschädigung bekommen.

Reklamation24 ist das öffentliche Forum, das du für eine maximal wirkungsvolle Beschwerde benötigst. Jede Woche gehen bei uns hunderte Erfahrungen ein, die einer monatlichen Nutzerschaft von mehr als 300.000 Verbrauchern aus ganz Deutschland als Entscheidungsbasis für die Inanspruchnahme von Onlineshops, Vergleichsportalen und anderen Webdiensten dienen. Da sich derart viele (potenzielle) Kunden bei uns informieren, können auch die größten Unternehmen dem öffentlichen Druck einer hier vorgebrachten Reklamation nicht widerstehen und reagieren in der Regel binnen kürzester Zeit mit einer probaten Rückmeldung bzw. Entschädigung.

"Alle Unternehmen haben Reklamationen, gut sind die, die das Problem fair und kulant im Sinne der Verbraucher lösen, sodass keine Fragen offenbleiben"

DVG Beschwerde auf Reklamation24

Das Unternehmen DVG hat 55 veröffentlichte Reklamationen auf Reklamation24. Alle Verbraucher in Deutschland die mit DVG ein Problem haben, können Ihre Beschwerde ganz einfach und kostenlos auf Reklamation24.de schreiben und veröffentlichen. Wir versenden deine Beschwerde direkt an das Unternehmen. Somit bleiben dir die nervigen Telefon Hotlines gespart. Das Unternehmen hat die Möglichkeit auf deine Reklamation öffentlich Stellung zu nehmen um dir sofort weiter zu helfen. Dein Problem kann somit schnell und kostenlos gelöst werden!

Anzeige

Zufriedenheitsindex von 46.2

Mit einer Gesamtanzahl von 55 Reklamationen, weisst das Unternehmen ein Zufriedenheitsindex von 46.2 auf. Erfahre mehr über den Zufriedenheitsindex auf Reklamation24.

Tausende Verbraucher informieren sich jeden Monat auf Reklamation24

Es informieren sich jeden Monat mehr als 300.000 Verbraucher in ganz Deutschland über den Kundenservice aller Unternehmen auf Reklamation24. Reklamation24 ist Deutschlands größtes Beschwerdeportal und natürlich für dich völlig kostenlos. Denn unser größtes Ziel, ist Verbrauchern zu helfen!

Denk dran, je mehr du reklamierst, desto besser werden die Produkte und Dienstleistungen für jeden Verbraucher in Deutschland!
Die Plattform bietet dir die Gelegenheit, deine Unzufriedenheit mit einem Unternehmen zum Ausdruck zu bringen, in dem du eine Reklamation veröffentlichst. Wer unzufrieden mit einem Unternehmen ist, sollte dies auch äußern können, damit der Mangel beseitigt werden kann. Fordere eine Entschädigung bzw. Gutscheine, Rabatte oder Preisnachlässe.

DVG Reklamation schreiben

Wenn du eine Reklamation über DVG schreiben möchtest, dann klicke hier: Reklamation über DVG schreiben


Hier die Adresse für deine DVG Reklamation:

Duisburger Verkehrsgesellschaft AG
Bungertstr. 27
47053 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 604-0
E-mail: info@dvg-duisburg.de

Jetzt Beschwerde über DVG schreiben!

Über 100.000 Verbrauchern wurde geholfen! Jetzt bist du dran!

Beschwerde schreiben!

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.