Lieferando

yourdelivery GmbH

Beschwerde schreiben

Reklamationsformular

Jetzt Reklamation über Lieferando schreiben und sofort online an das Unternehmen versenden.

74.6 /100

Zufriedenheitsindex

Total Reklamationen 3.280

Antwortquote

100%

Verbraucherempfehlung

66.7%

Lösungsquote

71%

Kundenservice Note

5/10
Lieferando
Marke des Monats
März 2024
Bester
Zufriedenheitsindex


Lieferando

Wie verhält sich Lieferando bei Reklamationen & Beschwerden? Lese echte Kundenerfahrungen von Verbrauchern und treffe deine Kaufentscheidung.

Reklamationsformular

Jetzt Reklamation über Lieferando schreiben und sofort online an das Unternehmen versenden.


Beschwerde an Lieferando senden

Kontaktdaten

yourdelivery GmbH
Cuvrystr. 50, 52, 54 / Schlesische Str. 34
10997 Berlin
Deutschland

Webseite
https://www.lieferando.de/


Weitere Kontaktdaten

Profil zu Lieferando

Lieferando gehört zu Takeaway.com, einem international tätigen Dienstleister mit Sitz in Amsterdam, Niederlande. Der Fokus des Schirmunternehmens sowie von Lieferando liegt auf der Präsentation und der Vermittlung von Mahlzeiten. Kurz gesagt: Lieferando ist ein Dienst, über dessen Website du Essen von verschiedensten Lieferrestaurants bestellen kannst. Das Unternehmen wurde bereits im Jahr 2007 gegründet und wuchs seitdem stetig. Die ursprünglich recht einfache Firmenausrichtung konnte von der internationalen Erfahrung des Takeaway-Konzerns immens profitieren – auch was die Bearbeitung von Lieferando Beschwerden, Reklamationen, Entschädigungen etc. angeht. So arbeitet man dort heute unter einer ganz und gar kundenzentrierten Unternehmensphilosophie.

Die kooperierenden Lieferdienste sind mittlerweile nicht mehr nur in Deutschland stationiert. Europaweit verarbeiten die Partner des Dienstleisters mehr als eine halbe Million Bestellungen im Monat. Es sind rund 13.000 Essens-Lieferanten auf Lieferando registriert. Falls es in einer bestimmten Region noch kein angeschlossenes Restaurant gibt, können Nutzer ihren Lieblings-Lieferdienst selbst anmelden bzw. empfehlen. Daraufhin leitet Lieferando die entsprechenden Schritte ein.

Als Kunde sollst du es bei Lieferando besonders einfach haben, Essen zu bestellen. Nur vier Schritte führen zum Abschluss. Wenn du noch nicht registriert bist, gibst du zunächst deinen Standort an, wählst dann eines der verfügbaren Restaurants sowie die gewünschte Speise aus, meldest dich schnell an, bezahlst online und lässt dir die Bestellung liefern. Das alles geschieht wahlweise per Desktop PC bzw. Mac, Smartphone oder Tablet.

Fakten rund um Lieferando Beschwerden und Entschädigungen auf einen Blick

  • Lieferando vermittelt europaweit Essen über einen speziellen Webdienst – dort sind weit mehr als 10.000 Lieferdienste zu finden.
  • Es gibt selbstverständlich keine Filialen, in denen du eine Lieferando Beschwerde einreichen kannst, der Support in puncto Reklamationen erfolgt ausschließlich online.
  • Du kannst eine Lieferando Reklamation über die Website täglich von 10:00 bis 22:00 per Hotline oder E-Mail einreichen, effektiver ist eine Beschwerde aber natürlich immer bei uns.
  • Der Zufriedenheitsindex von Lieferando liegt bei 74.6, was ein ausgesprochen guter Wert ist.
  • Mit einer Antwortquote von 100 Prozent bei einer Lieferando Beschwerde bzw. der Forderung einer Entschädigung bestätigt das Unternehmen auch hier seine kundenzentrierte Ausrichtung.
  • Die gesetzliche Gewährleistung von 24 Monaten sowie eine Rücksendung auf der Grundlage eines Widerrufs binnen 14 Tagen entfallen, da ausschließlich Lebensmittel vermittelt werden.
  • Dementsprechend gibt es keine kostenlose Retoure.
  • Du hast folgende Möglichkeiten, bei Lieferando zu bezahlen: per PayPal, Sofort Überweisung (Klarna), Giropay, Visa, Mastercard, American Express, Bitcoin sowie bei Lieferung in bar - manche Partner bieten auch eine Abrechnung via EC- oder Kreditkarte an der Haustür.
  • Daten und Zahlungen sind bei Liefernado durch eine Verschlüsselung per SSL von Sectigo gesichert.

Lieferando - Zahlungsarten, Lieferzeiten, kostenlose Retoure(-Abwicklung) etc.

Du kannst bei Lieferando sowohl online, direkt beim Abschluss der Bestellung als auch klassisch an der Haustür bei der Lieferung bezahlen. Die Lieferzeiten variieren von Restaurant zu Restaurant. Hier spielen Faktoren, wie der jeweilige Umfang der Lieferflotte, die Größe der Küche bzw. die Anzahl der Mitarbeiter und die Zeit, in der du bestellst, eine Rolle. Am Wochenende kann es in ländlichen Regionen mit weiten Anfahrten schon einmal zu Lieferzeiten von einer Stunde oder mehr kommen. Da es in der Vergangenheit einige Lieferando Beschwerden hinsichtlich nicht eingetroffener Bestellungen gab, hat man sich entschlossen, ein Tracking-System zu schalten, bei dem der Kunde seine Bestellung genau verfolgen kann. Dieser Service wird allerdings nicht von allen Lieferdiensten angeboten. Eine kostenlose Retoure gibt es natürlich nicht. Lieferando bietet bei rechtmäßigen Reklamationen in der Regel jedoch passende Entschädigungen an.

Denk dran, je mehr du reklamierst, desto besser werden die Produkte und Dienstleistungen für jeden Verbraucher in Deutschland!

Typische Lieferando Reklamationen

Da der Dienstleister Mahlzeiten tatsächlich nur vermittelt, betreffen die meisten Lieferando Reklamationen nicht das Unternehmen selbst, sondern eher die dort in Anspruch genommenen Lieferdienste. Die meisten Beschwerden beziehen sich auf Falschlieferungen, kaltes Essen und lange Wartezeiten. Lieferando reagiert hier in der Regel prompt mit passenden Entschädigungen. Die entsprechenden Lieferdienste werden kontaktiert und Rückzahlungen veranlasst oder Gutscheine bereitgestellt.

Lieferando Reklamation schreiben

Wenn du eine Reklamation über Lieferando schreiben möchtest, dann klicke hier:

Reklamation über Lieferando schreiben

Hier die Adresse für deine Lieferando Reklamation:


yourdelivery GmbH
Cuvrystr. 50, 52, 54 / Schlesische Str. 34
10997 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 837 96 000

E-Mail: info@lieferando.de

Diese Seite repräsentiert nicht die offizielle Webseite des Unternehmens. Wenn du es wünschst, kannst du deine Beschwerde direkt über Kanäle einreichen, die von der Einrichtung und / oder von den Regulierungsbehörden oder Streitbeilegungsstellen zur Verfügung gestellt werden. Alle sichtbaren Kontaktinformationen, Bilder oder Logos werden entsprechend den von den Benutzern übermittelten Informationen und / oder mit den charakteristischen Zeichen, die die Marke auf dem Markt und in ihrer Kommunikation präsentiert, dargestellt.